Massives und tödliches Erdbeben in der Kaikoura Region, Neuseeland

Erdbeben-report.com überlebt nur mit (Meist kleinen) Private Spenden. Ihr Geschenk wird sehr geschätzt.
Diese Seite wird automatisch aktualisieren alle 10 Minuten wie könnten wir das Hinzufügen Updates. Sie schließen es aber nicht lassen Sie sie offen in einem Browser-Tab.
-

Update 10: 32 UTC: Sehr interessante Erklärung dessen, was das Erdbeben ausgelöst haben. Klicken Sie auf das Bild unten zu dem Artikel verknüpft werden.

Avatar 2016-11-14 11.31.26 zu

Update 10: 28 UTC: Ein paar sehr interessante Tweets

https://twitter.com/Signsoflife27/status/798012639615950849

Update 09: 01 UTC: Die stärkste Nachbeben

Schermafbeelding 2016-11-14 om 10.01.12-Druck

Update 08: 54 UTC: Bild von den Schäden in Picton (bekannt durch viele unserer Leser). Dr. James Daniell, der CEDIM Geophysiker wurde in Picton zu bleiben, wenn das Erdbeben. Er machte dieses Bild am Sonntag. Picton beträgt ca. 185 km vom Epizentrum entfernt.

Avatar 2016-11-14 09.54.11 zu

Update 08: 33 UTC:

Update 19: 37 UTC: Eine städtische SAR-Team (Search and Rescue) ist in Richtung der Kaikoura Region die Menschen vor Ort zu helfen, wenn nötig.

Wichtige Informationen zum Update 19: 33 UTC: Der Zivilschutz hat alle verbleibenden Tsunami Warnungen abgesagt

Wichtige Informationen zum Update 19: 14 UTC: Zwei Menschen wurden bestätigt tot nach einem schweren Erdbeben getroffen 7.5 Nordcanterbury früh am Montagmorgen.
Eine Person wurde getötet, als ein Kaikoura Gehöft zusammenbrach, während ein anderer auf einem Grundstück am Mt Lyford gestorben.
A Tsunami-Warnung früher wurde für alle Küstengebiete von Neuseeland ausgestellt, aber wurde wieder da skaliert. A Tsunami-Warnung steht immer noch in bestimmten Bereichen.

Avatar 2016-11-13 20.18.58 zu

Update 19: 11 UTC: Premierminister gibt eine Aussage darüber, wie sich die Situation in diesem Augenblick

Wichtiges Update 15: 40 UTC: Die kleine Nordcanterbury Township Waiau befürchtet schlimmsten betroffen zu sein

Screen Shot 2016-11-13 bei 17.42.40

Update 15: 07 UTC:

Screen Shot 2016-11-13 bei 17.03.08

Update 15: 00 UTC:

Screen Shot 2016-11-13 bei 16.57.58

Update 14: 53 UTC:

Aktualisieren 14: 41 UTC: haben einige Verletzungen in der Nähe des Epizentrums des Erdbebens berichtet

Update 13: 58 UTC:

Update 13: 41 UTC: Dr. James Daniell, befindet sich derzeit in Picton, Südinsel von Neuseeland und Zeugen aus erster Hand die vielen Nachbeben. Sein Kommentar erlebt die Haupt-Schock: "eine Hölle von Shake, 30 Sekunden gedauert"

Update 13: 29 UTC: Kaikoura ist einer der Küstenstädte (eine sehr bekannte und beliebte eine btw), wo der Tsunami-Gefahr unmittelbar bevorstand. Die Stadt wurde für einen möglichen Tsunami-Warnung vorbereitet und forderte die Bevölkerung auf hohem Boden (grüner Bereich) zu bewegen

Update 13: 26 UTC: Unter dem neuen aktualisierten Epizentrum Standort von Erdbeben heute basiert auf Geonet aktualisierten Lage.

Avatar 2016-11-13 14.24.49 zu

Update 13: 19 UTC: Dr. James Daniell berichtet nur, dass es "eine Hölle von shake" war die 30 Sekunden dauerte. Je länger das Rütteln dauert, desto mehr Chancen ernster.

Update 13: 17 UTC: Geonet berichtigten Messungen sagen das Beben 15km zentriert wurde nordöstlich von Culverden in einer Tiefe von 15km und 12.02am geschlagen.

Wichtige Informationen zum Update 13: 11 UTC:

Schermafbeelding 2016-11-13 om 14.10.53-Druck

Wichtige Informationen zum Update 13: 09 UTC: Die seismologischen Agentur von Neuseeland hat die Magnitude von M6.6 zu M7.5 UPGRADED! Die meisten internationalen Agenturen haben M7.4 von Anfang an berichten.

Update 13: 01 UTC: Seien Sie sich bewusst, dass einige Bilder im Internet kursieren, scheinbar aus dem heutigen Erdbeben in Wirklichkeit aber von einem der anderen Erdbeben. Wie sie zu erkennen: es war dunkel heute so jedes Tageslicht Bild ist falsch #JustSaying

Update 13: 00 UTC: Bisher keine Bilder von eingestürzten Häusern und / oder Infrastruktur

Aktualisieren 12: 56 UTC: Der Meeresspiegel Messgeräte in Kaikoura und Wellington

Schermafbeelding 2016-11-13 om 13.55.59-Druck Schermafbeelding 2016-11-13 om 13.56.13-Druck

Update 12: 51 UTC: Wenn das stimmt, das ist wirklich alarmierend wie Kaikoura auf Meereshöhe und in der größeren Epizentrum Bereich. Als das Beben geschah im Inland ist nicht bekannt, welches Muster die Tsunami-Wellen haben. Wie ich bereits vor in Kaikoura 7 Monaten schlief, habe ich die Gegend ein wenig wissen und hoffen wirklich, dass die ersten Lesungen falsch sind. Kaikoura ist auch der Ort, wo die Pinguine beobachtet werden können. Ein spezieller Pinguin-Center ist in der Nähe zum Strand und in Gefahr zu.

"Tidal Messungen von Geonet zeigen nun, dass ein Tsunami zwei Meter oder mehr hat in Kaikoura aufgezeichnet wurden, und Indikationen sind es bald in anderen Teilen der Südinsel treffen wird. Zivilschutz ist es, alle Bewohner der Küsten Südinsel Warnung, Nordinsel und die Chatham-Inseln im inland oder in höher gelegene Gebiete so schnell wie möglich zu bewegen. "

Update 12: 45 UTC: Die Brücke auf Hapuku Rd in Kaikoura Wohnung ist wegen Schäden geschlossen.

Update 12: 44 UTC: Tsunami Nachrichten

Aktualisieren 12: 41 UTC: In Christchurch, Hotels und bewohnten Gebäuden inder CBD wurden evakuiert. Viele Menschen stehen herum in der Mitte der Straße, weg von Gebäuden, Menschen rufen sie wissen zu lassen, sie sind in Ordnung. Manche Menschen wagen innen zurück, weil niemand die Evakuierungen zu sein scheint zu erzwingen. ER: Christchurch liegt bei etwa 90 km vom Epizentrum entfernt, die erklärt, dass keine ernsthaften Schaden hat es noch berichtet.

Aktualisieren 12: 38 UTC: Es gibt (meist unbestätigt) Berichte von eingestürzten Häusern und sogar Brücken (weitere folgen in Kürze)

Update 12: 36 UTC: Basierend auf den letzten schweren Erdbeben in der gleichen größeren Bereich erwarten wir eine hohe Anzahl von mäßigen bis sehr starken Nachbeben (die von den vielen Nachbeben bestätigt bisher). Diese Nachbeben kann für Wochen mit regelmäßigen sehr starken Erschütterungen als ein Teil davon weitergehen.

Update 12: 34 UTC: Tsunami Lehren ernst Wellen gemessen und die Kaikoura nach Wellington Küste gefährdet ist.

Update 12: 28 UTC: Die vielen Verwerfungslinien im Bereich des Erdbebens von heute. Die Region hatte auch andere massive Erdbeben in der Vergangenheit.

Avatar 2016-11-13 13.28.29 zu

Aktualisieren 12: 17 UTC: Professor Max Wyss, der in der theoretischen Prognosen der Verletzungen und Todesfälle spezialisiert erwartet: Verletzungen 20 zu 200 und Tote 10 zu 100 (Sehr unsicher basierend auf zu viele verschiedene Erdbebendaten)

Aktualisieren 12: 15 UTC: Wellington:
In Wellington, sind Hunderte von Menschen auf den Straßen als Gebäudealarme ertönen und Feuerwehrwagen und Polizeiautos fahren rund um die CBD.
Fenster in einigen High-Bürogebäuden zertrümmert, während Putz und Mauerwerk erscheint unten von einigen Gebäuden gefallen zu sein.

Update 12: 11 UTC: Ein Tweet zeigt Schaden in Wellington (wenn true), in einem ziemlich weit vom Epizentrum. Wenn das Bild ein echtes von diesem Erdbeben ist (zu bestätigen) das sieht nicht gut für den Morgen und für den Epizentrum Region.

Update 12: 02 UTC: Aktualisiert LIVE "Ich habe es gespürt" MAP von New-Zealand Geonet
http://www.geonet.org.nz/quakes/region/newzealand/2016p858000

Avatar 2016-11-13 13.02.28 zu

Important UPDATE 11: 54 UTC: Local (Vertrauenswürdig) GEONET meldet den Mainshock als M6.6-Erdbeben in einer Tiefe von 16 km, immer noch sehr gefährlich, aber weit unterhalb des ursprünglich international gemeldeten M7.4!

Schermafbeelding 2016-11-13 om 12.53.48-Druck

Update 11: 45 UTC: Stuff.co.nz schreibt, dass nach der lokalen seismologischen Agentur, die thermische Touristenort "Hanmer Springs" am nächsten zum Epizentrum sein wird. (Http://hanmersprings.co.nz/pools)

Update 11: 43 UTC: Noch keine direkten Informationen vom Epizentrum Bereich

Update 11: 43 UTC: USGS schütteln Karten

Avatar 2016-11-13 12.41.32 zu Avatar 2016-11-13 12.41.54 zu

Update 11: 39 UTC: Viele moderate und sogar starke Nachbeben

Aktualisieren 11: 34 UTC: Einige Bemerkungen aus der lokalen Presse Neuseeland:

Das Beben war in Christchurch, Wellington, Taranaki, Hamilton und Auckland stark zu spüren.
Strom und Telefone waren in Waikanae auf der Kapiti Coast.
In Nelson, packte Bewohner Jo Davis ihre Kinder und in einem Hauseingang geschützt als das Beben schien "ewig so weitergehen".

Update 11: 30 UTC: Basierend auf den ich von den lokalen GEONET FILZ MAP haben bisher, sieht das Rütteln sehr stark bis stark. Fast fühlte keine Berichte aus der direkten Umgebung Epizentrum für 2 Gründen Kommunikation unten im direkten Epizentrum Bereich sein kann, sondern auch, weil das Gebiet sehr dünn besiedelt ist.

Avatar 2016-11-13 12.30.00 zu

Update 11: 26 UTC: Ein orange Tsunami Warnung von GDACS bearbeitet wurde, obwohl die meisten der Agenturen sind Fest das Epizentrum unter Binnen

Update 11: 21 UTC: Das Zittern war gut auch auf der Nordinsel zu spüren.

Aktualisieren 11: 18 UTC: Da es im Moment dunkel in Neuseeland ist, Informationen über mögliche Schäden nur langsam ankommen.

Aktualisieren 11: 16 UTC: Wie Sie auf der Karte unten sehen können, das Epizentrum Lage zu diesem Zeitpunkt noch sehr unzuverlässig ist. Abhängig von der genauen Lage, die Höhe des Schadens und eventuelle Verletzungen wird sehr unterschiedlich sein.

Update 11: 14 UTC: Das Epizentrum liegt nördlich von Christchurch befindet sich in einem weniger dicht besiedelten Gebirgsregion, aber aufgrund der Stärke des eartghquake dennoch sehr gefährlich sein.

Update 11: 13 UTC: ER glaubt, dass dieses Erdbeben für Schäden und mögliche Todesfälle sehr gefährlich ist.

Avatar 2016-11-13 12.15.58 zu

Amberley, Neuseeland, 53.8 km (33.5 mi) Bevölkerung: 1,105
Kaiapoi, Neuseeland, 77.6 km (48.2 mi) Bevölkerung: 10,200
Christchurch, Neuseeland, 93.0 km (57.8 mi) Bevölkerung: 363,926
Blenheim, Neuseeland; 155.9 km (96.9 mi) Bevölkerung: 26,550
Richmond, Neuseeland, 160.6 km (99.8 mi) Bevölkerung: 14,000

Wichtigste Earthquake Data:

Magnitude: 6.6

Ortszeit (Umwandlung nur unter Land): 2016-11-14 00: 02: 56

GMT / UTC Zeit: 2016-11-13 11: 02: 56

Tiefe (Hypozentrums): 16 km

Tiefe und Magnitude Updates in der Liste unten.

Teile deine Erdbeben Erfahrung (ich habe es gespürt) mit unseren Lesern.
Klicken Sie auf "Ich spürte es"Button hinter dem entsprechenden Erdbeben. Ihr Erdbebenerfahrung ist nicht nur für die Wissenschaft wichtig, sondern auch für die Menschen in der Region als auch unsere weltweite Leserschaft.

Aktualisieren Sie diese Liste
SRC Ort UTC Datum / Uhrzeit M D INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 57 4.2 20 MAP Ich spürte es INFO
USGS Blenheim, Neuseeland November 13 23: 54 4.6 13 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 23: 54 4.6 13 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 54 4.9 45 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Wellington November 13 23: 53 3.4 15 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Cook Strait, Neuseeland November 13 23: 49 5.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEOFON Cook Strait, Neuseeland November 13 23: 49 5.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 49 5.2 13 MAP Ich spürte es INFO
USGS Blenheim, Neuseeland November 13 23: 49 5.2 10 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 23: 48 4.9 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 23: 48 4.5 11 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 47 3.1 7 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 23: 45 4.0 47 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 44 3.8 28 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 40 4.2 41 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 39 4.2 12 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 37 3.2 12 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 36 3.4 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 33 3.8 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 32 4.1 24 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 30 3.9 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 30 3.8 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 27 4.0 9 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 24 3.5 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 23 3.3 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 20 3.9 15 MAP Ich spürte es INFO
GEOFON South Island, New Zealand November 13 23: 17 5.2 10 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 23: 17 5.0 12 MAP Ich spürte es INFO
USGS Kaikoura, Neuseeland November 13 23: 17 5.0 11 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 17 5.1 28 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 16 5.2 27 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Cook Strait, Neuseeland November 13 23: 16 4.6 17 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 16 4.6 18 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 15 2.9 10 MAP
GEONET Cheviot November 13 23: 12 3.4 40 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 09 4.0 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 23: 07 3.9 35 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 04 4.0 38 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 23: 00 3.8 8 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 22: 58 4.1 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Cheviot November 13 22: 58 4.2 49 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 54 4.8 49 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Amberley November 13 22: 50 3.6 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Amberley November 13 22: 50 4.5 30 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 50 3.8 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 46 4.1 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 45 4.0 39 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 22: 43 4.1 35 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 42 3.5 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 40 4.2 24 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 39 3.5 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 38 3.3 22 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 36 3.7 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 34 4.3 16 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 34 4.0 9 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 32 3.1 17 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 22: 30 3.5 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 29 3.3 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Wellington November 13 22: 28 2.6 21 MAP
GEONET Kaikoura November 13 22: 27 3.4 13 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 25 4.0 5 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 24 4.0 20 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 22: 23 4.2 17 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Picton November 13 22: 22 3.7 27 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 22: 21 4.5 19 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 22: 19 5.1 10 MAP Ich spürte es INFO
USGS Kaikoura, Neuseeland November 13 22: 19 5.1 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 22: 19 5.3 45 MAP Ich spürte es INFO
GEOFON South Island, New Zealand November 13 22: 19 5.1 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 17 3.7 27 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 22: 15 4.7 36 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 22: 15 4.8 36 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 22: 14 4.5 9 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 13 4.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 10 3.6 64 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 05 4.1 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 22: 00 3.3 15 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 21: 57 4.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 57 4.7 7 MAP Ich spürte es INFO
USGS Kaikoura, Neuseeland November 13 21: 57 4.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 56 3.7 49 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Cheviot November 13 21: 52 4.0 27 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 49 3.8 24 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 47 3.7 9 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 45 4.5 47 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 44 3.6 16 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 43 3.5 36 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 41 3.0 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 21: 38 4.2 16 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 37 3.7 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 35 4.0 6 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 21: 32 3.3 20 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 31 3.2 17 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 26 4.0 8 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 25 3.7 43 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 21 3.4 25 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 21: 20 3.5 7 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 18 4.2 18 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 17 4.1 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET St Arnaud November 13 21: 16 3.7 72 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 13 4.3 14 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 12 4.2 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 10 3.8 6 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 21: 08 3.7 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 21: 04 3.8 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Cheviot November 13 21: 03 3.6 11 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 21: 00 4.4 31 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 20: 59 4.3 12 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Amberley November 13 20: 57 3.3 27 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Picton November 13 20: 57 2.3 6 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 56 3.0 11 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 54 3.6 15 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 20: 51 4.8 70 MAP Ich spürte es INFO
GEONET St Arnaud November 13 20: 51 4.8 70 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 48 4.6 20 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 47 3.9 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 44 4.4 40 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 20: 44 4.6 12 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 43 3.8 18 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Hanmer Springs November 13 20: 39 3.4 23 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 38 3.9 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET St Arnaud November 13 20: 37 3.9 25 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 36 4.0 27 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 35 4.1 14 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 34 3.9 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 33 4.1 15 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 30 3.8 32 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 20: 27 4.5 20 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Culverden November 13 20: 27 4.5 20 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 26 3.6 11 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 26 4.4 29 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 24 3.5 10 MAP Ich spürte es INFO
USGS Südinsel von Neuseeland November 13 20: 22 4.9 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 22 5.0 27 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Cook Strait, Neuseeland November 13 20: 21 4.9 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 21 5.0 14 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 17 3.8 9 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 20: 14 4.9 14 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 14 4.8 44 MAP Ich spürte es INFO
USGS Kaikoura, Neuseeland November 13 20: 14 4.9 10 MAP Ich spürte es INFO
GEOFON South Island, New Zealand November 13 20: 14 5.0 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 13 4.3 12 MAP Ich spürte es INFO
EMSC Südinsel von Neuseeland November 13 20: 10 4.8 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 10 4.8 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 07 4.6 19 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 06 3.5 10 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 03 4.2 9 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Seddon November 13 20: 02 3.7 17 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 20: 01 3.8 26 MAP Ich spürte es INFO
GEONET Kaikoura November 13 19: 58 3.7 30 MAP Ich spürte es INFO


REAL TIME ERDBEBEN Listen - Welt - Regionen - Länder - STATE

Unsere Schnelle Erdbeben und Tsunami Twitter Accounts : M4 + - ALLE - M5 + - M6 + - CHILI - KANADA - BRITISH COLUMBIA - CALIFORNIA - OREGON - WASHINGTON - HAWAII - TEXAS - OKLAHOMA


Andere Erdbeben in der größeren Epizentrum Bereich

Stärkste Erdbeben (seit 1900) innerhalb eines Radius von 150 km diesem Erdbeben

Laden Sie Ihre Fotos und Videos Erdbeben KLICKEN SIE HIER, SENDEN SIE UNS IHRE BILDER UND VIDEOS.

TEILEN SIE IHRE ERDBEBEN ERFAHRUNG MIT UNS

Ich habe das Schütteln gefühlt *
Land, in dem Sie das Gefühl, das Erdbeben *
Stadt / Dorf, wo Sie das Gefühl, das Erdbeben *
Street oder Vorort (Fläche), wo Sie fühlte das Erdbeben
Breitengrad (Bereich), wo Sie das Erdbeben gefühlt
Grad (Bereich), wo Sie das Erdbeben gefühlt
Schüttelnde Kraft *
MMI II (Sehr schwach Schütteln) ?
Menschen :
Felt von Personen in Ruhe, in den oberen Etagen oder günstig platziert.
MMI III (Weak Schütteln) ?
Menschen :
Felt Innenräumen; hängende Gegenstände schwingen kann, Vibration ähnlich Weitergabe von leichten Nutzfahrzeugen, Dauer geschätzt werden kann, kann nicht als ein Erdbeben erkannt werden.
MMI IV (Light Schütteln) ?
Menschen :
Generell bemerkt zuhause aber nicht außerhalb. Mit leichtem Schlaf kann geweckt werden. Vibrationen können zur Weitergabe der stark befahrenen oder der Ruck von einem schweren Gegenstand fallen oder fällt das Gebäude verglichen werden.
Ausstattung :
Türen und Fenster klappern. Glaswaren und Geschirr klappern. Flüssigkeiten in offenen Behältern kann leicht gestört werden. Stehend Personenfahrzeuge kann rocken.
Strukturen :
Wände und Bilder von Gebäuden, und Partitionen und abgehängte Decken in gewerblichen Gebäuden, vielleicht gehört zu knarren werden.
MMI V (Moderate Schütteln) ?
Menschen :
Generell fühlte außerhalb, und von fast allen Innenräumen. Die meisten Schwellen geweckt. Ein paar Leute alarmiert.
Ausstattung :
Kleine instabile Objekte werden verschoben oder verärgert. Einige Gläser und Geschirr kann gebrochen werden. Aufhängen von Bildern an der Wand klopfen. Offene Türen schwingen kann. Schranktüren durch Magnetverschlüsse gesichert kann öffnen. Pendeluhren stoppen, starten oder ändern sich.
Strukturen :
Einige große Schaufenster geknackt. Ein paar Steingut WC Armaturen geknackt.
MMI VI (Strong Schütteln) ?
Menschen Filz von allen. Menschen und Tiere alarmiert. Viele laufen draußen. Schwierigkeitsgrad erfahren im Fuß stetig.
Ausstattung :
Gegenstände fallen aus den Regalen. Bilder fallen von den Wänden. Einige Möbel verschoben auf glatten Böden, zogen einige ungesicherte freistehende Kamine. Glaswaren und Geschirr zerbrochen. Sehr instabil Möbel umgeworfen. Kleine Kirche und Schule Glocken läuten. Appliances zu bewegen auf der Bank oder Tischplatten. Aktenschränke oder "Leichtlauf" Schubladen können geöffnet (oder geschlossen).
Strukturen :
Leichte Schäden an Gebäuden mit niedrigen Standard. Einige Stuck-oder Zementputz fällt. Großes Display Fenster zerbrochen. Schäden an ein paar schwache Binnennachfrage Schornsteine, können einige fallen.
Umwelt :
Bäume und Sträucher zu schütteln, oder zu rauschen hören. Loses Material kann von schrägen Boden, z. B. vorhandene Dias, Schutthalden, Kies Folien abgelöst werden.
MMI VII (Sehr starke Schütteln) ?
Menschen
Allgemeiner Alarm. Schwierigkeitsgrad erfahren im Stehen. Bemerkt von Kfz-Fahrern, die möglicherweise nicht mehr.
Ausstattung :
Große Glocken läuten. Möbel bewegt sich auf glatten Böden, kann auf Teppichböden zu bewegen. Erhebliche Schäden an zerbrechlichen Inhalt von Gebäuden.
Strukturen :
Unverstärkte Stein und Mauerwerk gebrochen. Low-Standard Gebäude mit einigen geringfügigen Mauerwerk gerissen fällt. Ein paar Beispiele von Schäden an Gebäuden der gewöhnlichen Verarbeitung. Unverspannten Brüstungen, unbraced Ziegel Giebel und architektonische Ornamente fallen. Dachziegel, insbesondere Firstziegel kann verdrängt werden. Viele unverstärkten Hausschornsteine ​​beschädigt, oft fallen vom Dach-line. Wassertanks Typ I platzen. Ein paar Beispiele von Schäden an Ziegeln Veneers und Gips oder Zement-Auskleidungen. Hemmungslose Wassererwärmer (Warmwasser-Zylinder) bewegen können und auslaufen. Einige gängige Windows geknackt. Abgehängte Decken beschädigt.
Umwelt :
Wasser trüb durch aufgewirbelt Schlamm. Kleine Rutschen wie Stürze aus Sand und Kies Banken und kleinen Felsen-fällt aus steilen Hängen und Stecklinge. Instanzen der Abwicklung von nicht konsolidierten oder nass, oder schwachen Böden. Einige feine Risse in abschüssigem Gelände. Ein paar Beispiele der Verflüssigung (dh kleine Wasser und Sand Auswürfe).
MMI VIII (Severe Schütteln) ?
Menschen Alarm kann sich an Panik. Lenkung von Automobilen stark betroffen. Strukturen : Low-Standard Gebäude schwer beschädigt, einige Zusammenbruchs. ordentlichen Verarbeitung Gebäude beschädigt, einige mit teilweisen Einsturz. Verstärkte Mauerwerk oder Beton Gebäude in einigen Fällen beschädigt. Ein paar Beispiele von Schäden an Gebäuden und Brücken entwickelt und gebaut, um Erdbeben zu widerstehen. Denkmäler und pre-1976 Hochbehälter und Fabrik-Stacks verdreht oder gestürzt. Einige Vor-1965 Infill Panels Mauerwerk beschädigt. Ein paar post-1980 Ziegel Furnier beschädigt. Verfallene Holzpfähle Häuser beschädigt. Häuser nicht zu Stiftungen gesichert bewegen können. Die meisten unverstärkten häuslichen Kaminen beschädigt, einige unter Dach-line, vielen gestürzt. Umwelt : Risse erscheinen an steilen Hängen und in feuchten Boden. Kleine bis mittel Folien am Straßenrand Stecklinge und unterstützten Ausgrabungen. Kleine Wasser und Sand Auswürfe und lokalisierte seitliche Ausbreitung neben Bächen, Kanäle, Seen etc.
MMI IX (Violent Schütteln) ?
Strukturen Viele niedrigen Gebäude zerstört. Ordentliche Verarbeitung Gebäude schwer beschädigt, einige Zusammenbruch. Verstärkte Mauerwerk oder Beton Gebäude beschädigt, einige mit teilweisen Einsturz. Gebäude und Brücken entwickelt und gebaut, um Erdbeben in einigen Fällen beschädigt, einige mit flexiblen Rahmen schwer beschädigt widerstehen. Schäden oder bleibende Verformung zu einigen Gebäuden und Brücken, entworfen und zum normalen Gebrauch Standards. Häuser nicht zu Stiftungen verschoben off gesichert. Brick Furniere fallen und setzen Frames. Umwelt : Cracking von Grund auffällig. Erdrutsch allgemeinen an steilen Hängen. Verflüssigung Effekte intensiviert und weiter verbreitet, mit großen lateralen Verbreitung und fließen Schiebetüren neben Bächen, Kanäle, Seen etc.
Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und wie viele Sekunden das Rütteln dauerte + Sie uns, wenn Sie Ihre Immobilie (auch leichte Schäden) beschädigt wurde. (Max. 500 Zeichen)
* Pflichtfelder
X