El Hierro Vulkanausbruch (Kanarische Inseln): Teil 55 - Dezember 16 2012 bis März 16 2013

Dies ist Teil 55 der El Hierro Vulkanausbruch Bericht

Lesen Sie hier, DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

Sie können auch folgen Facebook Volcano Seite - Google+ Volcanoes - Twitter: @ VolcanoReport
Mit der Zusammenarbeit von Joke Volta, Ein El Hierro ansässig und Julio del Castillo Vivero, Fotograf.
Lesen Sie auch: (28 / 7 - Anfang 09) - (25 / 09 - 10 / 10) - (11 / 10 - 13 / 10) - (14 / 10 - 17-10) - (18 / 10 - 21 / 10) - (22 / 10 - 26 / 10) - (27 / 10 - 31 / 10) - (01 / 11 - 03 / 11) - (04 / 11 - 06 / 11) - (07 / 11 - 08 / 11) - (09/11- 11 / 11) - (12 / 11 - 15 / 11) - (16 / 11 - 19 / 11) - (20 / 11 - 23 / 11) - (24 / 11 - 27 / 11) - (28 / 11 - 02 / 12) - (03 / 12 - 07 / 12) - (08 / 12 - 11 / 12) - (12 / 12 - 15 / 12) - (16 / 12 - 18 / 12) - (19 / 12 - 25 / 12) - (26 / 12 - 31 / 12) - (01 / 01 - 03 / 01) - (04 / 01 - 07 / 01) - (08 / 01 - 13 / 01) - (14 / 01 - 19 / 01) - (20 / 01 - 25 / 01) - (26 / 01 - 30 / 01) - (31 / 01 - 04 / 02) - (05 / 02 - 10 / 02) - (11 / 02 - 16 / 02) - (17 / 02 - 23 / 02) - (24 / 02 -29/02) - (1 / 03 - 10 / 03) - (11 / 03 - 18 / 03) - (19 / 03 - 23 / 03) - (24 / 03 - 28 / 03) - (29 / 03 - 03 / 04) - (04 / 04 - 10 / 04) - (11 / 04 - 21 / 04) - (22 / 04 - 30 / 04) - (01 / 05 - 10 / 05) - (11 / 05 - 31 / 05) - (01 / 06 - 14 / 06) - (15 / 06 - 24 / 06) - (25 / 06 - 26 / 06) - Part 47 (27 / 06 - 28 / 06) - Part 48 (29 / 06 - 01 / 07) - Part 49 (02 / 07 - 06 / 07) - Part 50 (07 / 07 - 31 / 07) - Part 51 (01 / 08 - 31 / 08) - Part 52 (01 / 09 - 11 / 09) - Part 53 (12 / 09 - 30 / 09) - Part 54 (01 / 10 - 15 / 12) - Part 55 (16 / 12 - 16 / 03) -
Nützliche Links: @ VolcanoReport - El Hierro Picasa Photo Album


2013-03-16 16:52 UTC

- Eine kurze Periode seismischer Aktivität um Mitternacht heute früh.

Screen Shot 2013-03-16 bei 17.48.36


2013-03-13 23:40 UTC
- Die so genannte Tätigkeit, die rund 08 begonnen: 00 diesem Morgen endete am 18: 00 UTC an diesem Abend. Das gleiche ereignete sich gestern. Die logische Erklärung dafür ist, menschliche Eingriffe. Seismographen sind sehr empfindliche Instrumente und Autos können Menschen oder andere menschliche Aktivitäten beeinflusst die Aufnahmen. Wir denken, dies ist hier der Fall.

2013-03-13 09:00 UTC
- Keine weitere vulkanische Erdbeben seit gestern aufgeführt. Die seismischen Anomalien gestern haben lediglich verschwunden.


2013-03-12 15:52 UTC
- Minor seismische Aktivität seit 9: 00 UTC an diesem Morgen. Deshalb minor, weil keiner der Peaks es zu der IGN-Liste (mit anderen Worten, nicht genügend Daten zur Verfügung stellen eine genaue Erdbeben Bericht).
- ER Reader Berry Theunissen kommentierte unter diesem Artikel, dass:

IGN Website berichtet, dass die Insel aus allen Richtungen angefahren werden wieder.
Also keine Beschränkung auf über die "neuen" Ausbruch Website südlich von La Restinga gehen
http://www.01.ign.es/ign/resources/volcanologia/HIERRO.html
Zitat: Nota Wichtig: A partir del próximo 18 de marzo la información de la actividad volcánica de la isla de El Hierro eStara zugänglich desde la dirección
ER: Hoffen wir, dass die heutige seismische Aktivität nicht der Anfang von etwas mehr ist

Screen Shot 2013-03-12 bei 17.23.52

Screen Shot 2013-03-12 bei 16.52.45


2013-03-09 16:35 UTC
- Eine begrenzte Anzahl von vulkanische Erdbeben seit März 5

Screen Shot 2013-03-09 bei 17.31.33


2013-03-05 23:55 UTC
- Eine sehr ruhige Zeit mit nur einem börsennotierten Erdbeben seit unserem letzten Update

Screen Shot 2013-03-06 bei 01.27.09


La Palma Seismogramm
Dank an unsere Leser, die immer ständig Überwachung der El Hierro und anderen Kanarischen Inseln Aktivität wurden wir heute Abend etwas los auf La Palma (Station Ehig) alarmiert.
Keine aufgeführt Erdbeben von IGN, aber wir können nicht erklären die starke HT auf dem Graphen.
HT derzeit verlangsamt ein wenig.
HT kann auch aufgrund einer Fehlfunktion Instrument, aber die HT in der Grafik las kein Fehler Muster!
Hoffen wir, dass IGN, die 24 / 24 7 / 7 Monitoring Service hat in Madrid bald, was es ist zu erklären.
Update 22: 57 UTC : Aufgrund der lokalen Nachrichten, eine sehr starke Depression mit orkanartigen Winden trifft die Inseln und der Ausnahmezustand wurde auf vielen Inseln erklärt. Die Schulen sind geschlossen morgen wegen des Sturms! Es ist nicht alles, was natürlich zu erklären, aber diese Situation wird sicherlich ein Teil von dem, was geschieht.
Lesen Sie mehr über das Wetter hier

La Palma seismische Station EHIG - harmonische Tremor


2013-03-03 22:15 UTC
- Seit 20: 00 heute die seismische Aktivität auf El Hierro wieder intensivieren. Der Seismograph zeigt eine Zahl (der noch begrenzten) Erdbeben. Keines dieser neuesten Erdbeben von IGN bisher aufgeführt. Zu früh, um zu bestätigen, dass auch die icker HT CHIE Linie durch die aktuellen Phänomene verursacht wird.

Screen Shot 2013-03-03 bei 23.13.28

Screen Shot 2013-03-03 bei 23.20.08


2013-03-01 19:33 UTC
- Das war vor einer Weile. Einige Skitage waren in zwischen der heutigen Post und das neueste Update. Die meisten von ihnen waren schwach Vulkan eartrhquakes.

Screen Shot 2013-03-01 bei 20.36.08


2013-02-21 16:24 UTC
- Die schwache seismische Zeitraum weiterhin mit 2 vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update. Die M2.7 Erdbeben wurde jedoch von den Menschen nahe des Epizentrums zu spüren.

Screen Shot 2013-02-21 bei 17.25.14


2013-02-17 23:55 UTC
- IGN und die Behörden haben beschlossen, im Anschluss an die vulkanischen Krise aus ihrer Warte in Madrid. Dies war bereits der Fall während der Nacht und an den Wochenenden. Von nun an folgen (die Instrumente werden weiterhin funktionieren auf der Insel) wird in Madrid erfolgen. Die Inselbewohner sind überhaupt nicht glücklich mit dieser Entscheidung. ER denkt, dies sei ein logischer Schritt, wie Seismometer und andere Geräte können so gut in Madrid zum El Hierro (IGN hat qualifiziertes Personal während der 24 / 24 und 7 / 7) verfolgt werden.
- Erdbeben auf der Insel ist begrenzt, aber immer noch vorhanden

Screen Shot 2013-02-18 bei 00.42.11


2013-02-12 13:55 UTC
- Seit ein paar Stunden CHIE HT Linie ist dicker und dicker und eine wachsende Zahl, wenn micro seismischen Ereignissen auftritt. Keine börsennotierte vulkanische Erdbeben jedoch. Überprüfen Sie die Grafik hier.


2013-02-11 14:22 UTC
- El Hierro bekommt 700,000 €, um einen "Vulkan Visitor Center" auf der Insel zu bauen. Nur 1 Zweck: zu informieren und ziehen Touristen über diese große Vulkaninsel. Wir freuen uns, für die Bevölkerung von El Hierro, aber der Geschmack von all dem für diejenigen, die die Vulkanausbruch gefolgt ist sehr sauer. Diejenigen, die das Geld erhalten, werden sich gegen die Verteilung zu viele Informationen oder sogar eine HD-Webcam kostet nicht mehr als ein paar tausend Euro unterstützen. Wir denken, dass ihre Haltung nicht ändern wird, wenn sie eine Vulkanzentrum.
- Mehr als üblich vulkanische Erdbeben im Februar 7th. Es bedeutet nur, dass die Aktivität unter der Insel ist noch nicht vorbei.

Screen Shot 2013-02-11 bei 15.06.30


2013-02-07 09:50 UTC
- Wir waren in der Mitte des Schreibens ein Update für El Hierro, wenn der Santa Cruz Island Mega-Beben gestört.
- 3 spanischen Organisationen (Involcan, IGME und IHHM) wird eine wissenschaftliche Arbeit auf einer Konferenz im April behauptet, dass sie einen weiteren Ausbruch Lage am südwestlichen Teil der Insel gefunden zu veröffentlichen. Der Ausbruch wurde von den ozeanographischen Schiff Hesperiden während der heftigen seismischen Zeitraum von Ende Juni / Anfang Juli festgestellt. Sonar-Bilder zeigen, was die Forscher behaupten, Vulkanfahnen, eruption Material bei weniger als 2 NM von der Küste und in einer Tiefe von 64 veröffentlicht, um Meter 88 sein. Das freigesetzte Material wurde bis zu einer Tiefe von 48 Meter geworfen. Involcan sieht eine Bestätigung in ihrer Erkenntnisse aus der starken Verformung an der Zeit und von einigen erhöhte chemische Werte. ! (ER: Involcan unterlässt eine der wichtigsten Elemente hier: die Tiefe der Hypozentren gab es fast keine vulkanische Erdbeben an einem dieser flachen Tiefe, weder es eine Evolution in geringerer Tiefe - lesen Sie unsere umfangreiche Berichterstattung in der Zeit hier))
Involcan hat seinen Moment des Ruhmes Erklärung dieser "neuen" Ereignis auf allen spanischen TV-Sender. Große Neuigkeiten in Spanien.
- Für ER die große Neuigkeit ist, dass diese wissenschaftlichen Organisationen hat warten 6 Monate, diese Erkenntnisse offen zu legen. Diese akustischen Bilder waren fast sofort verfügbar zum Zeitpunkt der Hesperiden machte seine Forschungsreise. Kein Wort an die Öffentlichkeit jener Zeit. Seit dem Beginn der El Hierro Eruption Dabei haben unsere Leser das Gefühl, dass die spanischen Forschungseinrichtungen werden nicht veröffentlicht alles, was sie wissen. Die aktuelle Veröffentlichung ist ein weiterer Beweis für all dies. Wir glauben nicht, Involcan ist für das, was passiert ist (oder haben sie warten, um ihre wissenschaftliche Arbeit auf der Konferenz präsentieren) verantwortlich gemacht werden, aber auch andere Organisationen sind sicherlich.
Lesen Sie auch den Artikel Diario El Hierro über dieses 2th Eruption vor Ort.

Screen Shot 2013-02-07 bei 11.31.14

Bild mit freundlicher Genehmigung und Copyright Involcan

El Hierro vulkanischen Erdbeben Februar 7 2013


2013-02-05 11:58 UTC
- Nur wenige Erdbeben, aber etwas ist derzeit ab, aber wir wissen nicht, ob sie die folgenden Stunden weiter. Eine Menge von Mikro-Seismizität seit ein paar Stunden. (Vielen Dank an unsere Leser Tam und Leona die seit informieren haben uns von dem, was geschehen war)

El Hierro seismische Aktivität Februar 5 2013

Eal Hierro vulkanischen Erdbeben Februar 4-5 2013


2013-02-03 23:58 UTC
- Fast nichts zu berichten, da wir nur 2 Mini Erdbeben hatte 2 Tag

Screen Shot 2013-02-04 bei 00.55.04


2013-02-01 08:58 UTC
- Oberflächlich betrachtet sieht es aus wie gestern Tätigkeit beendet, aber wenn man genau an der CHIE Graph aussehen, sind viele Mikroereignisse immer noch auftritt.
- IGN hat nicht aufgeführt (zum Zeitpunkt des Schreibens) die 02: 33 Erdbeben noch. Dies war ein lokales Erdbeben wie keine andere Veranstaltung so stark anderswo in der Welt passiert.


2013-01-31 19:03 UTC
- Eine starke (für El Hierro mindestens) Erdbeben 16 aufgetreten: 27 UTC in einer Tiefe von 15 km.
Keine andere Erdbeben von IGN heute aufgeführt, aber wenn wir das HT Grafik anschauen, sehen wir einige echte Veränderungen passiert. Wir sind natürlich gespannt, was die nächsten Stunden passieren wird. Der HT Linie ist ernst dicker als heute Morgen und die Amplitude vergrößert ein wenig vor dem schweren Erdbeben. Lage des Epizentrums hier. Das Epizentrum dieses Bebens (mehr oder weniger an der neuen Vulkan Aufbau) macht diese Episode noch interessanter.
CHIE Grafik wie gezeigt auf dem Screenshot unten können in Echtzeit hier (30 Minuten Verzögerung) folgen
Bleiben wir alarmiert in dieser Phase und bitte kommentieren, wenn eine gravierende Veränderung bemerkt.

Screen Shot 2013-01-31 bei 19.28.52


2013-01-29 20:42 UTC
- 8 vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update
- Wir tun danke Paulo ab Brasilien für seine Art Spende auf diese Seite.

Screen Shot 2013-01-29 bei 21.40.53


2013-01-27 13:57 UTC
- 6 Erdbeben seit unserem letzten Update. gestern gab es 5 vulkanische Erdbeben in nur 34 Minuten!

Screen Shot 2013-01-27 bei 14.54.36


2013-01-25 22:57 UTC
- 3 vulkanische Erdbeben heute.
- IGN hat bestätigt, dass der Fleck zu Beginn dieser Woche wegen der Entgasung des Vulkans Gebäude war. Dieses Phänomen kann sich über einige Wochen.
- Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ricardo Melchior, hat eine Erklärung abgegeben, dass Involcan die notwendigen 240.000 EUR bekommen, um ihre Arbeit fortzusetzen.

Screen Shot bei 2013 01-25-11.59.38 PM


2013-01-20 14:35 UTC
- ER Lesern Sissel und Leona und einige andere Leute gestern (siehe unten) haben uns über eine dickere HT Linie auf der CHIE graph alarmiert. Da war nicht eine Erhöhung der vulkanische Erdbeben, angegeben wir, dass die dickere Linie instrumental oder wetterbedingt war.
Diario El Hierro erstellt eine Menge Gerüchte heute morgen erwähnt ein Fußballfeld Größe im Las Calmas Sea Fleck.
Noch keine andere Tätigkeit, die benötigt wird, um einen vulkanischen Prozess (mehrere Erdbeben, Verformung, Gase usw.) haben wird.
In einem zweiten Artikel ein wenig später Diario darauf hingewiesen, dass der Fleck a 30 um 45 Tag der Rückkehr Phänomen ist, nur dieses Mal der Fleck größer als normal.
Politiker auf der Insel wurden auf IGN gebeten, zu erklären, was passiert ist. In der Vergangenheit IGN kommentierte, dass die Flecken das Ergebnis einer Dauerentgasung Prozess auf dem neuen Vulkankrater Bereich sind.
Wir erinnern uns auch zu sehen Video-Fragmente aus einem ROV Ansicht Entgasung.
Mit anderen Worten, keine erneute Eruption Prozess vor.


2013-01-19 23:59 UTC
- Nur 3 vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update
- Einige Leute haben uns wegen einer dickeren HT Linie auf den Graphen alarmiert. Ohne seismische Aktivität glauben wir nicht, dass die vulkanische Prozess erneut zu starten. Der Ticker Linie kann eine instrumentale Ursache oder durch schlechtes Wetter verursacht werden

Screen Shot 2013-01-20 bei 01.05.35


2013-01-15 07:47 UTC
- 2 vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update

El Hierro vulkanischen Erdbeben


2013-01-13 19:04 UTC
- Mehr Action als üblich in den letzten paar Tagen (aber weit von einer neuen Folge natürlich)

Screen Shot 2013-01-13 bei 20.03.14


2013-01-11 09:15 UTC
- KEINE vulkanische Erdbeben zu berichten.
- Ein Kommentar unten bezieht sich auf einen Artikel über die floating lave Bomben die wir während der Eruption so gut gefallen hat. Wir starrten ihn für viele, viele Tage :). Beide Artikel sind unter wissenschaftlichen Kommentare dazu (in Englisch!). Das Timing ist nicht ganz richtig, aber die Gegenstände auf den restingolitas und nicht auf den Ausbruch selbst berichten.

Floating Steine ​​von El Hierro, Kanarische Inseln: Xenolithe von Pre-Insel sedimentären Ursprungs in den frühen Produkte der Oktober 2011 Ausbruch
In den ersten Tagen der Veranstaltung wurden eigentümliche Eruption Produkte gefunden schwimmt auf der Meeresoberfläche, Driften für lange Strecken von der Eruption Ort. Diese Proben, die in der Zwischenzeit wurden als "restingolites" (nach dem in der Nähe Dorf La Restinga), erschien als schwarzen vulkanischen "Bomben", die Kerne der weißen und poröse Bims-Material aufweisen. Mehr erfahren

Schwimmdock restingolitas @ El Hierro, Spanien

Urheberrecht und Höflichkeit Papier Autoren (siehe read more)

LASI V: Xeno-Bimsstein-Mysterious Schwimmende Rocks der Kanarischen Inseln
Der große grüne Fleck wurde leicht von Raum zu beobachten. In der Mitte dieser seltsamen Bedingungen wurden einige höchst ungewöhnlichen Felsen ausgebrochen. Für einige Tage nach dem Meer sprudelnden begann, wurden seltsame schwebende Felsen beobachtet und vor der Küste von La Restinga, der nächstgelegenen Stadt zu den unterseeischen Vulkanausbruch gesammelt. Diese schwimmenden Steine ​​waren in der Regel zehn Zentimeter groß und glich Lavabomben in Form. Die Außenseiten dieser schwimmenden Felsen bestand ofbasanite, ein Rock-Typ, der üblicherweise auf den Kanarischen Inseln und andere vulkanische Ozeaninseln beobachtet. Mehr erfahren


2013-01-09 17:33 UTC
- 2 sehr schwachen Erdbeben gestern
- Diario El Hierro ist die Veröffentlichung eines Artikels heute woraus sich eine Zusammenfassung eines weit größeren Artikel in Geologie, eine Fachzeitschrift (die magazne hinter einem Pay Wand!). Die meisten wichtig zu wissen ist, dass die Eruption bei El Hierro 329 Millionen Kubikmeter Magma hinzugefügt, um die Insel. Diario erwähnte auch, dass dieses Volumen entspricht 120,000 olympischen Schwimmbecken ist, sondern im Sinne von Vulkanausbrüchen immerhin ein begrenztes Volumen. ER hasst Berichten hinter zahlen Wände, die von Wissenschaftlern, die mit öffentlichen Geldern bezahlt werden geschrieben worden zu sehen!

Screen Shot 2013-01-09 bei 18.16.48


2013-01-07 18:46 UTC
- Nichts Besonderes zu berichten, aber wir wollen, dass Sie alle nach wie vor aktualisiert: nur 2 Erdbeben in 3 Tage Zeit!

Screen Shot 2013-01-07 bei 19.43.13


2013-01-05 11:35 UTC

- Für alle diejenigen unter euch, Blick auf die Graphen. Achten Sie darauf, passiert gar nichts El Hierro. Die starke Amplitude ist die M7.5 Alaska Erdbeben!
Prüfen Sie unseren Bericht, indem Sie auf den untenstehenden Link
Potenzielle Tsunami vom M7.7 Erdbeben vor Alaska - allen Warnungen und Hinweise werden nun abgebrochen


2013-01-03 14:06 UTC

- Der Prozess wurde wieder beendet. Wie wir vom Server geändert, und die letzten Beitrag von gestern wurde nicht kopiert, finden Sie nachstehend alle Erdbeben seit gestern 12: 48 UTC. Sie werden sehen, dass heute ein Erdbeben Wüste wieder

Bild mit freundlicher Genehmigung IGN, Spanien

Bild mit freundlicher Genehmigung IGN, Spanien


2013-01-02 14:01 UTC

- Vielleicht langweilig Kommunikation, aber die von Ihnen folgende auch in diesem Fall, werden versuchen, für eventuelle Änderungen in den Mustern. Wir wissen nicht jetzt (gleiche Tiefe, gleiche Helligkeiten, denselben Stellen) sehen sie ... aber 8 neue, relativ starken Erdbeben seit unserem Morgen-Update ..

Screen Shot 2013-01-03 bei 15.04.42

2013-01-02 09:29 UTC

- Aktivität setzt sich in der etwas tiefer 17 zu km Schicht in der gleichen Las Puntas 21 - Frontera Bereich. Wie der HT im Vergleich zum starken Amplitude gestern Nachmittag bleibt fast flach, es sieht aus, dass das Magma wurde in der derzeitigen Phase gestoppt. Nur Erdbeben erzeugt. Weiter 24 Stunden gibt uns einen Anhaltspunkt, ob das Magma wird gesperrt bleiben oder einen Weg zu einem anderen Punkt zu finden.
- Der einzige Punkt, in den Süden des Schwarms ist ein 10.6 km Tiefe Erdbeben, das Sie in der Liste sehen. Wir glauben nicht, dass es eine Beziehung zwischen dem Schwarm und der isolierten 10.6 km Beben.

Image courtesy avcan.org


2013-01-01 23:40 UTC

- HT hat sich wieder beruhigt, aber die Erdbeben-Aktivität bleibt. Bitte beachten Sie auch, dass die sehr schwachen Erdbeben nicht von IGN gelistet
- 42 vulkanische Erdbeben so weit heute
- Die Hypozentrums Tiefe wieder ein wenig tiefer verschoben, aber auf der anderen Seite die Stärke der Erdbeben wird immer ein wenig stärker zu

2013-01-01 18:07 UTC

- Das Erdbeben unten war die letzte in einer Serie. Nach dieser ein a 2 Stunden ruhig mit kaum seismische Aktivität gestartet. Am 17: 24 UTC jedoch eine neue Aktivität Zeitraum begonnen hat (siehe HT Grafik unten). Die Erdbeben dieser Zeit noch nicht von IGN aufgeführt beim Schreiben dieses Update. Wir haben mindestens 10 Spikes, Erdbeben, die bald aufgelistet werden gezählt. Der HT Grafik unten zeigt die 17: 00 um 18: 00 UTC Zeit. Die Amplitude auf dem Graphen entspricht der Aktivität gestern.

2013-01-01 13:47 UTC

- Der Schwarm hat noch nicht vollständig und endete schaut wieder zu reaktivieren.
- Die Tiefe Schicht, wo die Aktivität generiert Belastung allmählich weniger tiefer mit einer Menge von Beben in der 16 km Schicht (eine Änderung von dem zu 17 21 km gestern). Dies bedeutet nicht, dass es ein höheres Risiko jetzt nur, dass das Magma Druck wird allmählich immer höher.
- Wir sind uns sicher, dass die aktuellen Erdbeben noch in einer anderen Gegend der Insel, die damals noch nicht seit den frühen Engagements aktiv auftreten. Der aktuelle Bereich ist mehr in den Norden der Insel (nördlich von Las Puntas), die Schaffung eines völlig neuen Geschichte, wie wir nicht wissen, wie die Schichten verhalten wird. Wieder eine Überraschung El Hierro!
- Dies sind die neuesten vulkanische Erdbeben:

Karte mit freundlicher Genehmigung Avcan.org

2013-01-01 09:27 UTC

- Es sieht aus wie der Schwarm, die sehr schwer seit gestern Mittag war, hat sich wieder in den letzten paar Stunden beruhigt. Unter der Liste der vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update gestern Nachmittag. Impressive!
- Die große Mehrheit der Erdbeben in der + 17 km Schicht aufgetreten. Nur wenige von ihnen kamen bis zum 12 um 16 km, aber wir können nicht zu einer Evolution sprechen, sondern einige Einzelfälle.
- HT Grafik von heute Morgen zeigt die Beruhigung des Prozesses


2012-12-31 17:28 UTC

- Normalerweise unsere neueste Update in 2012! - 3 mehr Erdbeben, ein Erreichen der E-Mail-Alarmstufe an M2.5

2012-12-31 16:08 UTC

- 5 mehr zu berichten und wir denken, viel mehr als IGN scheint eine harte Zeit, um die neue Liste zu haben!
- Nicht sicher, was die nächsten Stunden und Tage bringen wird, aber Silvester wird bei El Hierro Besonderes, da die Stärke der Erdbeben kann wohl bald erhöhen (prasselt der letzten Schwärme).
- Wir können jetzt von einem echten Schwarm reden.

Wichtiges Update 2012-12-31 15: 30 UTC

- Sieht aus wie El Hierro ein Zeichen dafür, dass es nicht ganz vorbei geben wollen! Ein Erdbeben Schwarm in der Frontera Bereich begonnen.
Die Tiefe wird derzeit auf 17 um 21 km entfernt, mit anderen Worten keine echte Gefahr für eine schnelle Eruption auf diesem Niveau.
Halten Sie suchen gemeinsam mit uns und der Bericht über das Kommentarfeld, wenn Sie lesen oder etwas Besonderes.
Größen gehören zu den höheren Werten, die wir in den letzten Wochen und sogar Monate gesehen haben - M1.5 bis M2.2
Die Aktivität kann auch zu einem Seismographen in der El Julan Bereich gesehen werden (siehe unten)

Alle Daten mit freundlicher Genehmigung IGN, Spanien

Danke Maria und Roland für die Alarmierung uns


2012-12-30 09:51 UTC

- Nichts Besonderes, um die letzten paar Tage zu berichten. Nur 1 vulkanische Erdbeben


2012-12-28 09:16 UTC

- Nur 1 Erdbeben während mehreren Tagen. Das "vielleicht" Schwarmtheorie von ein paar Tage Zeit hat sich nun offiziell beendet.


2012-12-25 09:36 UTC

- Frohe Weihnachten an alle unsere Leser und vor allem für unsere weltweiten Spender. Ohne Euch Website wäre nicht möglich gewesen. Erfolg ist toll, haben aber bekommt teuer ist die Website braucht mehr Energie, Automatisierung, etc.
- @ El Hierro sehen wir einige kleinere Änderungen geschieht in dem sehr schwachen vulkanische Erdbeben Muster. Uns einen Gefallen tun und überprüfen Sie die Mitternacht bis 05 AM (ungestörten) CHIE graph. Wir haben mehr (minimal) Ereignisse als den vorherigen Tagen. Dies sind oder Mikro-Erdbeben oder menschliche Interaktion. Schwer zu diesem Zeitpunkt sagen. Dieser sagte, Leser Colin und Leona (oh ja, wir haben ein paar Leute Blick auf die Instrumente zusammen mit uns), hatte bemerkt, dass die HT Linie allmählich dichtere bekommt. Das Wetter kann immer noch der Grund für dieses Phänomen sein, wie das Wetter war schwer die letzten 24 Stunden (5-6 beaufort Böen). Wetter werden Beruhigung von nun an, so dass die Zeile sollte tinner schrittweise, wenn der Wind war der Grund.


2012-12-24 12:00 UTC

- 4 Erdbeben seit Dezember 20
- Wir glauben nicht, dass es eine Änderung in der harmonischer Tremor


2012-12-19 23:55 UTC

- Nur 2 Erdbeben, 1 von ihnen sehr flach, aber se glaube nicht, dass dieses Erdbeben vulkanischen Ursprungs ist, da keine weiteren Elemente, da ruhige einiger Zeit haben sich geändert. Eine vulkanische Krise ist mehr als Erdbeben.
Die CHIE Seismogramm zeigt keine Auffälligkeiten.


2012-12-18 09:40 UTC

- Keine weiteren Maßnahmen seit unserer letzten Zusammenfassung der Erdbeben


2012-12-17 11:19 UTC

- Wir erhalten eine Mitteilung über eine normalerweise harmlose tektonischen Erdbeben mit einer Magnitude von 4 in einer Tiefe von ca. 40 Kilometer aus dem Tenerife Küste. Wenn Sie gefühlt haben dieses Erdbeben, Sie bitte eine Anmerkung in unserem Erdbeben Seite hier

2012-12-17 10:07 UTC

- 2 vulkanische Erdbeben seit unserem letzten Update


Links zu früheren Teilen dieses umfangreichen El Hierro Eruption Bericht:
(28 / 7 - Anfang 09) - (25 / 09 - 10 / 10) - (11 / 10 - 13 / 10)- (14 / 10 - 17-10) - (18 / 10 - 21 / 10) - (22 / 10 - 26 / 10) - (27 / 10 - 31 / 10) - (01 / 11 - 03 / 11) - (04 / 11 - 06 / 11) - (07 / 11 - 08 / 11) - (09/11- 11 / 11) - (12 / 11 - 15 / 11) - (16 / 11 - 19 / 11) - (20 / 11 - 23 / 11) - (24 / 11 - 27 / 11) - (28 / 11 - 02 / 12) -(03 / 12 - 07 / 12) - (08 / 12 - 11 / 12) - (12 / 12 - 15 / 12) - (16 / 12 - 18 / 12) - (19 / 12 - 25 / 12) - (26 / 12 - 31 / 12) - (01 / 01 - 03 / 01) - (04 / 01 - 07 / 01) - (08 / 01 - 13 / 01) - (14 / 01 - 19 / 01) - (20 / 01 - 25 / 01) - (26 / 01 - 30 / 01) - (31 / 01 - 04 / 02) - (05 / 02 - 10 / 02) - (11 / 02 - 16 / 02) - (17 / 02 - 23 / 02) - (24 / 02 -29/02) - (1 / 03 - 10 / 03) - (11 / 03 - 18 / 03) - (19 / 03 - 23 / 03) - (24 / 03 - 28 / 03) - (29 / 03 - 03 / 04) - (04 / 04 - 10 / 04) - (11 / 04 - 21 / 04) - (22 / 04 - 30 / 04) - (01 / 05 - 10 / 05) - Part 43 (11 / 05 - 31 / 05) - (01 / 06 - 14 / 06) - (15 / 06 - 24 / 06) - Part 46 (25 / 06 - 26 / 06) - Part 47 (27 / 06 - 28 / 06) - Part 48 (29 / 06 - 01 / 07) - Part 49 (02 / 07 - 06 / 07) - Part 50 (07 / 07 - 31 / 07) - Part 51 (01 / 08 - 31 / 08) - Part 52 (01 / 09 - 11 / 09) - Part 53 (12 / 09 - 30 / 09) - Part 54 (01 / 10 - 15 / 12) -


Lesen Sie auch : Wissenschaftliche Arbeit zeigt massiven historischen Teneriffa volcano Flanke Zusammenbruch
Lesen Sie auch: Wirtschaftliche Auswirkungen auf El Hierro und den Kanarischen Inseln, wenn eine Antenne Eruption auftreten würde


Volcano Podiumsdiskussion: Wenn Sie eine Person, die zu diskutieren und lesen Sie über alle Aspekte der Vulkane will sind, könnte dies Podiumsdiskussion ein sehr guter Ort um zu hängen. Besonders, wenn wir spekulieren, was als nächstes passieren starten.