Vulkan-Aktivität November 15, 2012

Das (fast) tägliche Post beabsichtigt, bis die Aktivität Veränderungen der Vulkane auf der ganzen Welt.
Dieser Beitrag wird von dem Geologen Richard Wilson, der in Volcano Seismizität und Armand Vervaeck spezialisiert geschrieben. Bitte zögern Sie nicht, uns über neue oder geänderte Tätigkeit sagen, wenn wir nicht darüber geschrieben. -

November 15, 2012 Vulkan-Aktivität

Der Schwarm von kleinen (M <2) Erdbeben weiterhin unter der Süd Burggraben Long Valley Caldera (CA). (Station MMX1) Der Schwarm wird von einigen schwachen, tiefen niederfrequenten Ereignissen begleitet Mammoth Mountain Vulkan als gut.

Aktivität weiter auf einem relativ hohen Niveau Popocatepetl Vulkan (Mexiko). Zahlreiche Emissionen von Dampf und Asche (über 140) trat in den letzten Stunden und die 24 Popo Seismogramm zeigt auch eine relativ hohe Seismizität mit der Oberflächenaktivität verbunden (und diese lästigen wiederholenden Muster in den Daten).
Nichts Neues an den guatemaltekischen Vulkanen melden Pacaya (Station PCG), Feuer (Station FG3) und Santa Maria (Station STG6) heute, aber ihre seismischen Aufzeichnungen waren endlich störungsfrei, deshalb habe ich sie in den heutigen Bericht aufgenommen. Sie können immer noch Nachbeben vom großen Beben der letzten Woche auf den Schallplatten auswählen.
Ein paar vulkanische Erdbeben der Nacht bei Telica Vulkan (Nicaragua). (Station TELN)
Ein Impuls von vulkanischen Tremor und ein paar kleine Erdbeben auf Seismogramme an sichtbar sind Galeras Vulkan (Kolumbien) heute. (Station ANGV)
Kleine Erdbeben bleiben häufiger auf Tongariro und Ruapehu Vulkane (Neuseeland) und kontinuierliche vulkanische Tremor Chatter unter White Island Vulkan.
Aktuelle Satellitenbilder zeigt eine prominente SO2 reiche Ausstellung Wolke Form Popocatepetl Vulkan, und weniger über Federn Ambrym Vulkan (Vanuatu) und New Britain Island (driften ab Manam? Rabaul?, Langila?).

Kommentare

  1. MattTheTubaGuy sagt

    Geonet (NZ) hat die Luftfahrt Alarm von grün auf gelb für Ruapehu weil der erhöhte Druck unter dem See Erhöhung der Wahrscheinlichkeit einer Eruption erhöht.
    http://info.geonet.org.nz/pages/viewpage.action?pageId=3801129