10 wichtig Earthquakes von (meist) Sicherheit Videokameras (2005-2012) Captured

Diese Videosammlung wurde erstellt von Raghad Rabah

Die zerstörerische Kraft von Erdbeben ist sehr offensichtlich, auch nachdem das Zittern, sind vorbei. Wir haben alle Bilder und Videos von der Zeit nach, wo nichts stehen gelassen gesehen. Was wir nicht immer sehen, ist der eigentliche Beben in Aktion. Mit der Zunahme der Kamera-Handys und Videoüberwachungskameras auf der ganzen Welt wird mehr und mehr Aufnahmen, die von der eigentlichen Veranstaltung gefangen genommen.

Alle unten genannten Videos wurden alle mit einer Art Videoüberwachungskamera (ausnahmsweise anderes Material) aufgenommen und nach der Stärke jedes Erdbebens sortiert. Die aufgenommenen Bilder befinden sich nicht immer in den Epizentrumbereichen, sondern oft in einer relativ großen Entfernung. Dies erklärt, warum das Schütteln im Vergleich zur Anzahl der Todesfälle oft mäßig ist. Je länger das Schütteln dauert, desto gefährlicher wird es. Fast keine Zerstörung bei diesen Videos, nur das Rütteln.
Magnitude Daten: USGS

Alle Videos zeigen eine überwältigende schlechte Haltung!
Weglaufen!
Seien Erdbeben vorbereitet
Der Sicherheitsgurt des Live-

Magnitude 9.0 - Japan - März 11, 2011

Ich habe noch nie ein Erdbeben so stark wie dieses gesehen. Das Schütteln in einer Straße Iwaki (näher am Epizentrum als Tokio) zeigt, wie schwierig es ist, bis auf der Straße zu bleiben. Dieses Schütteln los war für eine sehr lange Zeit (in Bezug auf Erdbeben).


Magnitude 8.8 - Chile - Februar 27, 2010

Footage von CCTV zeigt den Boden unter ihr Grollen in Chile. Die Kamera schüttelt heftig, wie die Welt unter ihm tut. 525 wurden in diesem Erdbeben getötet.


Magnitude 7.9 - Chengdu, Sichuan, China - Mai 12, 2008

In diesem Video können Sie sehen, die Sicherheit Kamera schütteln heftig auf ein Gebäude. Sekunden später alle in dem Gebäude evakuiert, und geht die Straße entlang. Die Erschütterungen waren so heftig, dass es scheint, wie das erste Auto auf den richtigen Schritte aus der Stelle. Aufgrund dieses Erdbeben, es gibt Tote und 69,195 374,643 verletzt.


Magnitude 7.6 - Islamabad, Pakistan - Oktober 8, 2005

Dieses Video findet im Gebäude der LMK Ressourcen. Sie können die Glastüren heftig in der CCTV-Kamera-Aufnahmen Schütteln und Mitarbeiter warten auf die automatischen Glastüren zu öffnen, zu sehen. Dieses Erdbeben führte 79,000 tot und 106,000 verletzt.
Islamabad wurde in einem Abstand von 105 km vom Epizentrum entfernt.


Magnitude 7.2 - El Centro, Kalifornien, USA - April 4, 2010

Die Überwachungskamera fängt das Gebäude und Schreibtische heftig für 10 Sekunden schütteln, bevor die Kamera zu Boden riss und Deckenplatten fiel von der Decke mit jeder Tremor. Vier Menschen wurden getötet und 100 wurden verletzt.
Das Epizentrum des Erdbebens war in Baja California in 65 km von El Centro, Standort der Videobilder


Magnitude 7.1 - Van, Türkei - Oktober 23, 2011

In dieser Aufnahmen der Überwachungskamera, können Sie die Stadt Van vollständig schwarz und die Leute Evakuierung der Gebäude innerhalb von Sekunden zu sehen. Dann ein Gebäude auf der rechten Seite zusammenbricht und das ganze Gebiet in Rauch und Schutt bedeckt. 604 wurden an diesem Tag getötet und 4,152 wurden verletzt.


Magnitude 7.0 - Port-au-Prince, Haiti - Januar 12, 2010

Sie können das alte Gebäude zusammenbricht in diesem Video zu hören. Wände und Säulen im Inneren des Gebäudes beginnen, fallen, wodurch jede Menge Rauch und bewirkt, dass die Sicherheitskameras auf den Boden fallen. Zum Glück scheint es, wie die meisten der Mitarbeiter in dem Gebäude entkommen. Das Erdbeben verursachte Todesfälle 316,000, 300,000 Verletzungen und 1,000,000 obdachlos (obwohl diese Zahlen sind sehr umstritten, da wissenschaftliche Studien kam mit einer weit geringeren Zahl der Todesopfer). Magnitude Mw 7.0 wie USGS berichtete
Wir empfehlen auch das Lesen der Kommentar von ER-Leser Jeanne Pocius Dorismond in den Kommentaren unten.


Magnitude 5.8 - Washington DC, USA - August 23, 2011

Es war ein schöner Sommertag, und wie üblich, hatte das Denkmal viele Besucher. Bei etwa einer Minute und 30 Sekunden im Video nimmt das Erdbeben statt. Von der Überwachungskamera können Sie sehen, die Decke bröckelt von der Erschütterung, und Stücke auf den Boden fallen, auf die überraschten Besucher. Ein hohes Gebäude ist wohl einer der schlimmsten Orte zu sein, an bei einem Erdbeben, da könnte es während des Zitterns zu lehnen. Nur leichte Verletzungen gemeldet wurden, und keine Todesfälle. Das Video wurde in Washington 84 Meilen vom Epizentrum aufgezeichnet.


Magnitude 5.7 - Yunnan, China - März 25, 2012

Die Überwachungskamera zeichnet Mitarbeiter um ihr Leben rennen. Zum Glück, wenn sie die Tür erreichte, hatte das Erdbeben gestoppt. Es dauerte nur ein paar Sekunden. Dieses Erdbeben getötet und etwa 4 100 verletzt. Unsicher, wo die Schütteln Videos kommen.


Magnitude 6.3 - Christchurch, Neuseeland - Februar 22, 2011

Dieses Video zeigt, Christchurch an einem normalen Tag, als ein Erdbeben trifft mit einem 6.3 Größenordnung, wodurch die Gebäude im Hintergrund teilweise zusammenbrechen. Der Rauch behindert die Sicht für ein bisschen, und die Menschen zu Hilfe eilen, wer ist unter den Trümmern. Dieses Erdbeben getötet und verletzt 185 1500-2000 Personen. Das Videomaterial stammt von Christchurch sich.

Raghad Rabah ist mit 2M CCTV, Ein Händler und Hersteller von Sicherheitskameras und Systeme.

Kommentare

  1. "Aber ein 5.5 Fehler Bruch ist viel schädlicher dann ein 5,5 Nachbeben, wie die Energie viel schneller freigegeben, und dann wird durch langsame Schwappen Bodenbewegung gefolgt."
    Alle Nachbeben sind Erdbeben, der einzige Unterschied ist, dass ein Nachbeben passiert, nachdem ein größeres Erdbeben.
    Ich habe genug Erdbeben / Nachbeben erlebt, zu wissen, dass ein 5.5 Nachbeben an zwei verschiedenen Orten sehr unterschiedlich fühlen, auch wenn sie den gleichen Abstand weg sind.
    Hier in Christchurch, Erdbeben in der Nähe von Rolleston scheinen recht Roll zu sein, während Beben unter den Port Hills in der Regel recht gewalttätig zu sein. sogar Erdbeben an der gleichen Stelle kann sehr unterschiedlich sein, manchmal recht heftig fast ohne Vorwarnung, und andere Zeiten, sehr Walzen. Manchmal gibt es ein Beben mit einer sehr laut P-Welle, dann eine sehr kleine oder gar keine S-Welle überhaupt, während andere Male, die S-Welle kann plötzlich mit wenig oder ohne Grollen überhaupt getroffen. Ich denke, die zweite große Beben auf der 23rd Dezember hatte eine P-Welle, die sehr ähnlich wie die S-Welle von einem typischen kleineren Beben (M 3.5-4) war, so, wenn die S-Welle-Hit, war ich sehr überrascht!
    Grundsätzlich wird jedes Beben anders sein.

  2. Bitte ändern Sie das Haiti Video von der National Palace zu 7.3 Größenordnung. Ich war dort, und die Größe nicht "verändert" bis später. Beachten Sie auch: viel mehr als 300,000 starb in Port-au-Prince und den umliegenden Burroughs. Vielleicht nur in Down-Town Port-au-Prince, die genau sein könnte, aber es gab auch viele, viele mehr in den Bereichen direkt vor dem ville verloren: Delmas, Bourdon, Petion Ville, Martissant, Carrefour usw. Tägliche Transporte von Leichen über Muldenkipper fuhr wochenlang und Wochen. Niemand wird jemals die wahre Zahl der Toten wissen, bis Archäologen auszugraben die riesigen, Massengräbern außerhalb der Stadt, in der die Organe der verloren gedumpt waren. Auch heute noch, fast drei Jahre später, als Gebäude ausgegraben werden, die bei dem Erdbeben eingestürzt, und die Bagger kommen nach unten, wo die Körper schon so lange unbeaufsichtigt saß, kann man noch einmal riechen, dass schreckliche "Duft du morte", die wir alle gelebten mit so lange. Sie sollten sich auch darum, einen Trailer für das Filmdokumentation finden Sie unter "Kenbe La, die den Verlust und Wiederaufbau der Inspiration Musikprogramme an der Holy Trinity Music School in Port-au dokumentiert (von jungen freiwilligen Lehrern und Filmemacher Carolyn Armstrong und Stephen Anunson gemacht) -Prince, die in der Nähe des National Palace war. Sie können einen Bericht aus erster Hand des Bebens im Buch "Geschüttelt, nicht gerührt, eine Hinterbliebenen Konto des Januar 12, 2010 Erdbeben in Haiti", die auf Amazon erhältlich. com. Bitte zögern Sie nicht, mich für weitere Informationen zu kontaktieren. Ayiti pa tombe! Ayiti viv!

  3. ja, ändern Sie bitte die Christchurch Beben 6.3 (oder zumindest 6.0, das ist, was die USGS hatte es so)
    Auch hier ist das Original des ersten Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=zuogIPDGbZk
    die Stabilisierung macht es wie die Gebäude wackeln und Biegen, wenn sie es nicht sind.

  4. Der Christ Veranstaltung in diesem Video war ein 6.3, war dies eine von vielen massiven Erdbeben, das die Stadt getroffen
    September 4th 2010 - mag 7.1
    Dezember 26th 2010 - mag 5.5
    Februar 22nd 2011 - mag 6.3 (video)
    Juni 13th 2011 - mag 6.4
    Juni 23rd 2011 - mag 5.5
    Dezember 24th 2011 - mag 5.8
    Dezember 24th 2011 - mag 6.0
    Dies ist eine Liste der "offiziellen Fehler Brüche", dann natürlich haben wir über 10,000 Nachbeben hatten.
    Nicht viele Menschen wissen das, aber ein Fehler 5.5 Bruch ist dann viel mehr Schaden anrichten 5,5 ein Nachbeben, wie die Energie viel schneller freigegeben, und dann wird durch langsame Schwappen Bodenbewegung gefolgt.

    Schauen Sie, wie viele verschiedene Möglichkeiten, die Autos in Ihr Video schaukelte, war ich auch nach oben und unten an meinem Standort geworfen. Das Beben war ein Rekordjahr für die Beschleunigung dieser Größe, wie 2.2 g wurde herausgezogen, die in der Regel mit viel größeren Beben verbunden ist.
    Dies war Ursache von einer Seite eines schlafenden Vulkan, die nach oben geschoben wird, und der Boden, auf das Fundament ist, wie es passiert prallte sitzen.

    Ausgezeichnete Arbeit btw: o)

    Einige andere Videos

    September 4th 2010 - 7.1 Größe
    http://www.youtube.com/watch?v=alNEsqgMGUw

    Dezember 26th 2010 - 5.5 Größe
    http://www.youtube.com/watch?v=8aZJUxqmysg

    Februar 22nd 2011 - 6.3 Größenordnung (praktisch unter der Stadt)
    190 tot, 2 das gesamte Gebäude zusammenbricht, Hunderte von Gebäuden irreparabel beschädigt.
    http://www.youtube.com/watch?v=duoS7hwJlrU&feature=related

    Juni 13th 2011 - 5.5 Größe
    http://www.youtube.com/watch?v=TgBZ_0DcXkY&feature=related

    Juni 13th 2011 - 6.4 Größe
    http://www.youtube.com/watch?v=TgBZ_0DcXkY&feature=related (Gut Nachbeben Video)

    Dezember 24th 2011 - 5.8 und 6.0 Größe

    • Armand Vervaeck sagt

      Dank Simon ... und in der Tat außer "Van der Türkei", die in Christchurch Schütteln war immens und verheerend. Das Video erklärt, warum so viele Gebäude eingestürzt.