El Hierro Vulkanausbruch (Kanarische Inseln): Teil 25 - Januar 8 bis Januar 13

Dies ist Teil 25 der El Hierro Vulkanausbruch Bericht

Lesen Sie hier, DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

Sie können auch folgen Facebook Volcano Seite - Google+ Volcanoes - Twitter: @ VolcanoReport
Mit der Zusammenarbeit von Joke Volta, Ein El Hierro Wohnsitz.
Lesen Sie auch: (28 / 7 - Anfang 09) - (25 / 09 - 10 / 10) - (11 / 10 - 13 / 10) - (14 / 10 - 17-10) - (18 / 10 - 21 / 10) - (22 / 10 - 26 / 10) - (27 / 10 - 31 / 10) - (01 / 11 - 03 / 11) - (04 / 11 - 06 / 11) - (07 / 11 - 08 / 11) - (09/11- 11 / 11) - (12 / 11 - 15 / 11) - (16 / 11 - 19 / 11) - (20 / 11 - 23 / 11) - (24 / 11 - 27 / 11) - (28 / 11 - 02 / 12) - (03 / 12 - 07 / 12) - (08 / 12 - 11 / 12) - (12 / 12 - 15 / 12) - (16 / 12 - 18 / 12) - (19 / 12 - 25 / 12) - (26 / 12 - 31 / 12) - (01 / 01 - 03 / 01) - (04 / 01 - 07 / 01) - (08 / 01 - 13 / 01) - Teil 26 (14 / 01 - 19 / 01)
Nützliche Links : @ VolcanoReport - El Hierro Picasa Photo Album
Unsere Webcam Seiten : 3 in 1 Seite - Las Calmas Ustream - La Restinga Dorf - Eruption Webcam


Update 13 / 01 - 19: 35 UTC
- Weiter harmonische Tremor
- Ruhig Jacuzzi-Bereich
- 2 mehr Erdbeben heute Nachmittag
15: 39 UTC - M 2.510 km - Epizentrum hier
18: 48 UTC - M @ 1.2 12 km - Epizentrum hier

Update 13 / 01 - 14: 00 UTC
- Hawaiis Kilauea Vulkan, Auch eine Hot-Spot-Vulkan, hat gerade seine 30th Jahr eingetragen (fast) weiterhin Ausbruch! Lassen Sie uns hoffen, dass Dr. Kogami hat es richtig mit einer max. von 2 Jahren!

Update 13 / 01 - 09: 17 UTC
- 1 Erdbeben in 05: 15, keine Tiefe angegeben und einer Stärke von 1.4. Epizentrum, westlich von Frontera an einem ungewöhnlichen Ort
- Harmonic Tremor auf dem gleichen Niveau als gestern Abend ein wenig abklingt während der letzten Stunde.
- Stain ist wieder ein anderes Muster heute mit grünen Wasser kommt in den Hafen. Vent ist sichtbar, aber ruhig und wir haben keine Lava Ballons seit der Morgendämmerung zu sehen.
- Joke Volta frühen Morgen Bilder

Klicken Sie auf das Bild, um die Serie in voller Größe zu sehen


Update 12 / 01 - 23: 32 UTC
- Im 19: 00 trat ein M 1.6 Erdbeben in einer Tiefe von 15 km westlich von El Pinar.
- Harmonic Tremor hat ein wenig nachgelassen, aber wieder stabil seit über 6 Stunden
- Video von der Pressekonferenz von Involcan, Das Cabildo von El Hierro (Aplidio Armas) und der eingeladenen Wissenschaftler Dr. Kenji Kogami. Dr. Kogami ist ein Spezialist für Unterwasservulkanen und ist an der Universität Tokio tätig. Herr Kogami erklärt, was in der Zukunft passieren könnte. Herr Kogami speals in Englisch, aber ist manchmal schwer zu wegen der schlechten Klangqualität zu verstehen.

Update 12 / 01 - 18: 42 UTC
- Joke Volta Bilder des Tages. Die Wanderung sie gemacht hat auf der Karte angegeben.

Update 12 / 01 - 17: 06 UTC
- Nicht viel zu berichten, obwohl heute die Eruption geht in einem gleichmäßigen Tempo. Wir sind alle gespannt auf die Ergebnisse der Topographie Mission des Ramon Margalef.
- Ein sehr ruhiges Meer zeigt in diesem Moment ein sichtbares Rühren schwach Jacuzzi.

Update 12 / 01 - 17: 00 UTC
- Die heutige NASA Modis Aqua Satellitenbild. Der Fleck wird an der Küste Überschrift heute. Die jacuzzi ist, bei der das Bild an der Rückseite des Flecks.

Update 12 / 01 - 08: 44 UTC
- Heute Morgen zeigt ein Fleck die kaum zu sehen ist und NO aktiv Jacuzzi
- Harmonic Tremor zeigt jedoch, dass die Eruption geht immer noch weiter
- Im 04: 19 ein M 1.9 Erdbeben erfolgte bei einer Tiefe von 10 km zwischen El Hierro und La Palma.


Update 11 / 01 - 22: 57 UTC
- Ein 7th Erdbeben aufgetreten heute Abend bei 19: 03. Es hatte eine Stärke von 1.5 mit einer Schärfentiefe von 11 km. Epizentrum lag westlich von El Pinar.
- Harmonic Tremor scheint einige Krämpfe bekommen spät heute Abend. Die meist hydromagmatic Aktion kann eine neue Reihe von humeantes (Lava Luftballons) starten, aber zur gleichen Zeit können einen neuen Zusammenbruch der Entlüftungs auslösen.
- Die Menschen, die in der Lage, auf die Webcam nach Mitternacht UTC suchen sind (wenn das leben in einer anderen Zeitzone), können Sie einen Blick von Zeit zu Zeit auf die Webcam zu nehmen und informieren Sie uns, wenn sie etwas Besonderes zu sehen.

Update 11 / 01 - 14: 33 UTC
- Alles sehen heute so ruhig. Eine stetige Eruption: harmonische Tremor Muster und keine weiteren Erdbeben.
- Das Japanische Spezialisten aus dem Technologischen Institut Tokyo, Kenji Nogami, In U-Boot-Eruptionen spezialisiert ist derzeit die Unterstützung der Involcan Wissenschaftler die Analyse der Daten. Er sagte über die gleichen Dinge, die wir früher auf, haben erwähnt, wie:
* Die Eruption kann von ein paar Stunden bis zu 2 Jahre dauern
*, Dass die Gefahr für die Bevölkerung ist relativ begrenzt, wie die aktuelle Lüftungs ist mehr als 1 km von der Küste
*, Dass im Falle eines Surtseyan Phase, Wassersäulen von 20 Meter erwartet werden können und dass Wolken aus Wasserdampf und Asche kann bis zu 400 Meter steigen
* Dass Fallout von Asche hat einen Radius von 1 km (ER: in der Regel der Wind weht nach Süden, so dass es wenig Ärger für La Restinga sein)
All dies auf der Basis des aktuellen und Entlüftungs Eruption Muster.
- Die Ramon Margalef Topographie Mission geht immer noch weiter. Das Schiff kann manchmal auf der Webcam zu sehen.

Update 11 / 01 - 06: 59 UTC
- Morgen Bilder von La Restinga von Joke Volta

Update 11 / 01 - 06: 59 UTC
- Harmonic Tremor Medium mit fast keine Schwankungen mehr als 30 Stunden
- Eine Menge von Erdbeben heute Morgen! 6 in nur 5 Stunden.
00: 09: 27 Tiefe 13 km M 1.1 W EL PINAR.IHI
00: 52: 49 Tiefe 14 km M 1.5 SW FRONTERA.IHI
02: 39: 31 Tiefe 14 km M 1.7 SW EL PINAR.IHI
03: 07: 01 Tiefe 29 km M 2.4 W FRONTERA.IHI
04: 01: 01 Tiefe 13 km M 1.2 SW FRONTERA.IHI
04: 44: 15 Tiefe 6 km M 0.8 W FRONTERA.IHI


Update 10 / 01 - 23: 55 UTC
- 2 Erdbeben mit nur 27 Sekunden Unterschied. Größen der 1.0 und 1.6 in einer Tiefe von 14 km und 13 km.
- Harmonic Tremor Medium mit nur begrenzten Variationen den ganzen Tag lang
- Ramon Margalef Kreuzfahrt noch den Fleck für Topographie Zwecken spät in die Nacht

Update 10 / 01 - 21: 00 UTC
Wir haben gerade ein neues Thema auf die eingegebene Red Sea Zubair Surtseyan Vulkanausbruch. Die Insel ist nun vollständig über dem Wasser gestiegen ist und aus dem Weltraum die Eruption wird wie ein normaler Vulkanausbruch zeigt. Klicken Sie hier, um die ausführlichen Text zu lesen und die neuesten Bild scharfe Satelliten sehen.

Update 10 / 01 - 18: 12 UTC
ER-Leser Jouni Elo unsere Aufmerksamkeit auf ein sehr interessantes Papier von José Mangas Viñuela, beschreibt die Geschichte und die verschiedenen Theorien über die Entstehung der Kanarischen Inselndem „Vermischten Geschmack“. Seine Hot-Spot-Theorie (Hawaii) ist ausführlich dokumentiert. Klicken Sie hier, um sie zu lesen. José Mangas Viñuela gehört zum Departamento de Física-Geología, Edificio de Ciencias Básicas, Campus Universitario de Tafira, Universidad de Las Palmas de Gran Canaria, Spanien.

Update 10 / 01 - 16: 54 UTC
- Unten heutige NASA Modis Aqua Satellitenbild. Der Fleck wird immer die Form eines Seepferdchens (mit ein wenig Phantasie - besser als gestern, wie es gestern war Schlange:))

Update 10 / 01 - 13: 17 UTC
- Ein weiterer Involcan / Guardia Civil Helicopteres Video von gestern, die wir gerne viel. Das Video zeigt die Wissenschaftler und die Besatzung in der Hubschrauber bei der Arbeit sowie einige schöne Farben aus dem Jacuzzi und den Fleck. Der erste Teil des Videos zeigt den gefährlichen Aspekt dieser Flüge. Um die Abgase über dem Jacuzzi zu messen (siehe SO2 Grafik unten) der Guardia Civil Hubschrauber zu fliegen, in unmittelbarer Nähe zum Wasser (Joke gestern sagte uns, dass diese Flugangebot sehr gefährlich - gut, denken wir, sie ist rechts).

Update 10 / 01 - 11: 58 UTC
- SO2 Ebenen wie Involcan seit Beginn der Eruption gemessen sind ein wenig höher als in früheren Tagen, aber sind in keiner Weise mit der Menge der SO2 in der Luft auf Anfang November (starke Jacuzzi) zu vergleichen.

SO2 Werte von Anfang November bis gestern - Bild mit freundlicher Genehmigung Involcan und Iter

Update 10 / 01 - 10: 31 UTC
- Ramon Margalef erscheint wieder in der Las Calmas Meer heute Morgen (wie auf Marinetraffic.com angezeigt). Wir erwarten, dass das Schiff wurde von Pevolca für eine neue Topographie Mission gechartert.

Ramon Margalef oben auf dem Vulkan am Januar 10 - Clich Sie auf die Bilder, um die anderen Bilder zu sehen. Julio hat Witz gelernt, ihre Ferngläser zu verwenden, um ein Bild mit der Kamera zu machen!

Cabildo / Telefonica Webcam-Bild von ER Leser Penny gefangen

Update 10 / 01 - 09: 20 UTC
- KEINE Erdbeben auf El Hierro seit Mitternacht (1 M @ 2.0 36 km zwischen Gran Canaria und Fuerteventura)
- Relativ starke harmonische Tremor die in einer Menge von visuellen Aktion auf dem Oberflächenwasser über dem Entlüftungs übersetzt
- Genau wie Alex erzählt uns in den Kommentaren, können kleine Rauchen Lava Ballons in der Jacuzzi-Bereich entdeckt werden.

Update 10 / 01 - 00: 50 UTC
Involcan und Guardia Civil Helicopteres aufgenommenen Bilder am Dezember 9 - wieder schöne Motive
Beratung der Involcan: machen eine Ausstellung von all diesen Meisterwerken, sobald der Ausbruch vorüber ist.


Update 09 / 01 - 23: 23 UTC
Julio del Castillo Vivero ganzen Tag im Zeitraffer (In 12'39 ") der vulkanischen Aktivität in La Restinga, El Hierro.

Update 09 / 01 - 23: 23 UTC
A neues Erdbeben (5th heute) trat bei 18: 41 UTC. Es hatte eine Stärke von 1.3 in einer Tiefe von 10 km. Epizentrum oberhalb von Los Llanillos.

Update 09 / 01 - 22: 07 UTC
Der Ausbruch Cabildo / Telefonica Webcam wurde in nächtlichen Modus eingeschaltet wurde. Selbst in der Dunkelheit der Fleck kann auch gesehen werden. Hör zu!

Update 09 / 01 - 22: 00 UTC
Wir müssen Involcan und Guardia Civil in Helicopteres Veröffentlichung ihrer Videos früher als bisher zu gratulieren. Das Video unten ist heute aufgenommen und zeigt den Jacuzzi und Fleck - kein LB heute. Die Aufnahme wurde unten mit einer Pancam Panoramakamera gemacht. Klicken Sie hier für Video2 Video3 Video4

Update 09 / 01 - 20: 49 UTC
Kommentar von Dr. Boris Bencke, Vulkanologe am Osservatorio Etneo, INGV- Catania, Sizilien, Italien.
Dr. Bencke wird kommentiert unsere 23: 30 Update von gestern.

8 h Update wo es heißt, dass die spanischen Vulkanologen erhalten Hilfe aus sizilianischen Vulkanologen: 2012 - um nur ein paar Informationen in der 23 Januar 30 korrigieren. Das hat - leider - noch nicht geschehen. Einer meiner Kollegen in der INGV Catania hat gefragt worden, vor ein paar Monaten um vielleicht auf El Hierro gehen, falls der Ausbruch wäre Flachwasser Surtseyan sein. So weit der Ausbruch noch nicht dieses Stadium erreicht, und so weit mein Kollege hat nicht zu El Hierro gegangen.
Auch hier reagieren über die Langsamkeit der treu wissenschaftlichen Daten über den Ausbruch der breiten Öffentlichkeit aufgenommen - das ist nicht so einfach, wie es den Leuten außerhalb der wissenschaftlichen Kreise scheinen könnte, weil ein großer Teil der Daten muss zunächst durch eine Menge von gehen Verarbeitung und dann ein Teil mit kostspieligen Methoden, die von Finanzierung, die Zwischenberichterstattung erfordert abgedeckt erhalten, und eine Menge von Daten "geheim" gehalten, bis in wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht werden. Kommunikation mit der Öffentlichkeit wird mehr und mehr Grund und viele Wissenschaftler haben das Bedürfnis, in diese Richtung, mich zu erweitern, aber es bedeutet eine Menge zusätzlicher Arbeit, ohne sich extra bezahlt, und selbst wenn Idealismus ist hoch, die tägliche Arbeit Anforderungen behindern oft Alle Bemühungen, weit darüber hinaus. Sehr oft ist es nicht so, dass die Wissenschaftler nicht zu wollen, um Informationen mit der Öffentlichkeit zu teilen (natürlich, halten die guten Bits für wissenschaftliche Publikationen, die wesentlich sind für ein Wissenschaftler zu werden, oder halten, einen Job verwendet werden). Es ist einfach, dass sie zu reagieren, in einer Krisensituation, zu einer großen Anzahl von Agenturen und Personen, darunter Zivilverteidigung, Verwaltungen haben, und - wie bei Etna - Luftfahrtbehörden, und so weiter.

Update 09 / 01 - 19: 59 UTC
- Morgen und am Nachmittag La Restinga Bereich Bilder von Joke Volta

Update 09 / 01 - 19: 19 UTC
- Wir haben oft kritisiert die Betreiber von der Webcam, kann aber gratulieren wir ihm / ihr diese Zeit. Wir wissen aus der letzten Nacht, die das Cabildo / Telefonica Webcam hat auch eine geringe Lichtintensität Funktion. Es war schon nach Mitternacht getestet und der Betreiber scheint es erneut zu versuchen. Wenn es gelingt, könnten wir den Fleck und die Jacuzzi-Bereich und schließlich eine Aktion während der nächtlichen Stunden (einschließlich Dampf, der reflektiert) sehen

Update 09 / 01 - 17: 07 UTC
- Harmonic Tremor ist auf dem Vormarsch, aber keine besondere Wirkung auf die Oberflächengewässer

Update 09 / 01 - 14: 07 UTC
Involcan hat gestern die thermischen Daten von ihren Hubschrauberflug am Samstag veröffentlicht. Involcan macht diese Messungen im Auftrag von Pevolca, dem Ausschuss, der die Bewachung der Sicherheit des Herreños. Sie werden nur dann und teilen diese Informationen. Die letzte Mal, dass wir diese Art von Temperaturdaten sah, war am Dezember 7. Um vor Ihre Fragen: nein, wir wissen nicht, warum sie nicht teilen diese Informationen über ihre Flugtage (wie sie mit den Fotos und Videos zu tun, aber wir können davon ausgehen, dass die Informationen hat, um erste Pevolca gehen) .
- Samstags thermische Registrierung fand mit begrenzten, aber konstante harmonische Tremor, aber mit einer Menge von Lava Ballons (LB von jetzt an). Die Temperaturunterschied zwischen der "normalen" Wasser und die "Jacuzzi" Wasser war der zweithöchste gemessene bisher (Blaue Linie und blau Beschreibung). Der stärkste Unterschied wurde während der turbulenten Jacuzzi Tage auf Anfang November gemessen.
- Der Titeltext des Originalartikels (in Spanisch, siehe Link unten) beschreibt eine Reihe von sehr interessanten andere Befunde wie:
a) Lava Luftballons am Samstag gefunden hatten Größen bis 2 Meter!
b) die max. Temperatur, gemessen an der Außenhaut des LB war 85.5 ° C. Wie in unserem Artikel erläutert wird, sind Lava Ballons kann in die Oberfläche wegen der Vulkan Gas im Inneren des Ballons zu kommen. (ER: das gleiche Gas ist für das verantwortlich, brennende Lava auf See. Die Entzündungstemperatur muss höher sein als 85 ° C, aber die Temperatur im Inneren des Ballons ist viel höher, startet die Zündung, wenn die LB zerbricht. Wenn er nicht auseinanderbrechen, wird die LB (mit viel Dampf) en kühlen das Gas wird nicht brennen. Dies ist der Hauptgrund, warum nur wenige LB zeigen Brenngas in der Nacht).
c) Kenji Nogami, Wissenschaftler aus der Technologischen Institut von Tokio, in U-Boot-Eruptionen spezialisiert war an Bord des Hubschraubers am Samstag
Involcan Artikel in Spanisch

Temperaturdaten von Involcan möglich gemacht durch das Zusammenwirken der Guardia Civil Helicopteres

Update 09 / 01 - 12: 010 UTC
- Ein neues Erdbeben (4th heute) trat bei 10: 59 UTC. Es hatte eine Stärke von 2.0 in einer Tiefe von 13 km. Epizentrum in der Nähe von Los Llanillos.

Update 09 / 01 - 10: 06 UTC
Mit mehr Tageslicht können wir nicht nur eine sehr breite Fleck sichtbar, aber auch eine sehr große aktive Rühren Bereich innerhalb des größeren Fleck zu sehen. Während der starke Dampf Folge wurde das Gebiet immer größer und größer im Vergleich zu ein paar Wochen früher.

Update 09 / 01 - 09: 34 UTC
Wir haben von gestern 23 aktualisiert: 30 Update der Beschreibung der Lava Ballons mit ein Bild, das genau die gleichen Phänomene wie bisher bei El Hierro angetroffen zeigt. Die Färbung der Meeresgewässer, die gelegentlichen SLS, die Fackeln in der Nacht, der Untergang des Materials danach. Die Forjaz 1999 Aktivität (Es hat nicht Surtseyan Aktivität zu erreichen) wurde auch von vielen Papieren dokumentiert.

Update 09 / 01 - 01: 31 UTC
- 3 Erdbeben seit Mitternacht
M @ 1.0 einer Tiefe von 12 km bei 01: Hier 41
M @ 0.7 einer Tiefe von 12 km bei 02: Hier 14
M @ 1.7 einer Tiefe von 14 km bei 03: Hier 46
- Harmonic Tremor ist zurück in der gleichen Stärke wie gestern Nachmittag, bevor es zusammenbrach, gerade jetzt langsam abklingt
- Fast kein sichtbarer Fleck und kein Jacuzzi diesem Morgen

HT von Mitternacht bis 07: 30 - Bild mit freundlicher Genehmigung IGN

Update 09 / 01 - 01: 31 UTC
- Der Fleck ist in der Mitte der Nacht sichtbar, weil jemand die Webcam-Einstellungen zu manipulieren.


Update 08 / 01 - 23: 57 UTC
- Bilder und Experimente aus Joke Volta

Update 08 / 01 - 23: 55 UTC
- Julio del Castillo Vivero ganzen Tag Zeitraffer, x30 Echtzeit, von der vulkanischen Aktivität auf El Hierro, Kanarische Inseln von zwei Webcams. Sehr nützlich, um den Fleck Evolution heute Morgen zu sehen. Klicken Sie hier, um das Video zu sehen

Update 08 / 01 - 23: 30 UTC
- Die Kredite für die Suche nach diesen wertvollen Informationen geht zu einem Forumsteilnehmer bei Avcan und Julio del Castillo Vivero, die diese Informationen durch das Graben in das Internet gefunden.
Wir bitten eine Art Frage an die Wissenschaftler? Warum haben sie nicht veröffentlicht diese Informationen, wenn alle begannen zu fragen, was die SLS waren über und begann, ihre eigenen Theorien über das, was sie sahen. Witz erzählte mir vor ein paar Wochen, dass eine Person GAP OPN Pflicht sagte ihr, dass die Wissenschaftler bekam Hilfe von Vulkanologen aus Sizilien und aus Portugal. Wir beenden sicher, dass die portugiesische wird diese Informationen (der Artikel Informationen unten kommt von ihnen) geteilt haben.
Für viele Tage die Leute IGN / CAP im Dienst sah Witz, wie sie von einem anderen Planeten kam, als sie unsere Geschichte des brennenden Steine ​​in der Las Calmas Meer erzählt. Wir müssen daran glauben, dass die GAP-Personal im Dienst möglicherweise nicht das Phänomen bekannt sein. Wissenschaft den Austausch von Informationen in einer Open-Source-Umfeld scheint eine sehr schwierige mariage sein. Einige haben es zu verstehen, wie USA, Island und Sizilien, um nur einige zu nennen, haben andere noch ein wenig lernen.

SLS = LAVA BALLONE

Eine kleine seismische Krise im November 1998 wurde von den Azoren Erdbebenüberwachungssystem überwacht (SIVISA). Es wurde von W Terceira auf der E des sogenannten Graciosa Trough [38.783 ° N zentriert, 27.483 ° W; U-Boot-Kraters -500 m]. Nach vier Tagen auf eine große Aktivität Seismizität verringert und blieb auf normalem Niveau, bis 18 Dezember; Dann wurden ein paar microseisms von SIVISA und registriert weiß Dampfsäulen wurden von den Fischern den Angaben zufolge aus dem Meer steigen werden 8 km W von Terceira Insel. Diese Erscheinungen waren diskontinuierliche aber blieb bis zur Nacht des 23 Dezember wenn Anwohner beobachtet Orange leuchtet mehrere Meilen W von Terceira.

Obwohl keine ungewöhnliche Seismizität wurde in der folgenden Pause bemerkt, auf 8 Januar Fischer wieder auf dem Meer berichtet weißen Dampfsäulen. Wissenschaftler vom Zentrum für Vulkanologie der Azoren-Universität (CVUA) mit einem Hubschrauber der portugiesischen Luftwaffe nahm die ersten Bilder von dem Phänomen (Bild 1). Lavablöcken Erreichen eines maximal 3 m Länge stieg leicht an die Oberfläche, wo sie für einige Minuten schwamm. Weißer Dampf Spalten aus dem Kontakt zwischen heißen Lavasteinen und Meerwasser resultieren, wurden beobachtet, steigt über 10 m über der Oberfläche des Meeres. In der Nacht wurde die gleiche Tätigkeit aus der W-Küste der Insel Terceira und sechs verschiedene Bereiche von Glühlampen beobachtet, verteilt Lavablöcken wurden entlang einer NE-SW-Achse identifiziert. Aktivität auf dem gleichen Niveau, bis 13 Januar fortgesetzt nach dem nur intermittierende Kurzzeitwirkungen wurden beobachtet.

rechts: Eine schwimmende Lava Block von Serreta (Terceira), 80 cm maximaler Durchmesser, auf 10 Februar 1999 gesammelt. Solche Blöcke wurden als ein "Lava Luftballons." Mit freundlicher Genehmigung des Zentrums für Vulkanologie der Azoren-Universität (CVUA). Links: Zwei Ansichten der Eruption Website wie von João Gaspar aus einem Hubschrauber während eines Überflugs auf 8 Januar 1999 fotografiert. Mit freundlicher Genehmigung der CVUA.

Während Februar und März 1999 das U-Boot, die Eruption begann spät 1998 weiter an der Serreta Vulkanrücken, ~ 9-14 km W von Terceira Insel (BGVN 23: 01; Luis und andere, 1999). Die Aktivität verringerte sich leicht, bis Ende Februar, Aber eruptive Bereichen deutlich zwei Hauptvulkan Trends in den beiden NE-SW und NW-SE Richtungen (Abbildung 2) definiert. Im März wurde Aktivität weniger kräftig und Beobachter sahen Meeresoberfläche Manifestationen nur während intermittierende kurze Zeiträume.
Dieser Ausbruch beteiligt basaltischen und wahrscheinlich sehr gasreichen, magma.

Das wissenschaftliche Team zugeschrieben ihre seismischen Beobachtungen in Verbindung mit den schwimmenden Bausteine ​​in die folgenden Mechanismus. Das Magma, wobei eine niedrige Viskosität, bewegt sich sehr leicht durch die bereits geöffnet Frakturen und wurde gedacht, um, ohne hohe seismische Signale zu entkommen. Schwimmende Lava Blöcke könnten von der Ablösung der Kissen-Lava Kanten, gefolgt von der Besteigung des Blocks mit ausreichenden Gasgehalt führen. Es ist auch möglich, dass heiße, gasreiche Lava-Fragmente entstehen durch kleine U-Boot-Lava Seen oder Brunnen. Eine dünne Haut gefrorenen Lava dichtet den Hohlraum Gas, und der Block könnte dann als heiße Lava Ballon steigen. Während des Aufstiegs, die Gas exsolves und Keime im Inneren des heißen Fragment während die Blöcke zu erweitern. Nachdem an der Oberfläche der Wechselwirkung zwischen den heißen Blocks und dem Meerwasser erzeugt weißer Dampf Spalten. Zur gleichen Zeit, während Kühl an der Oberfläche, Riss die Blöcke langsam, verlieren ihre magmatischen Gas und Waschbecken. Manchmal, wenn Wasser in den heißen Inneren Blöcke, blasen sie auf, werfen heftig Fragmente mehrere Meter hoch.

Das folgende Bild zeigt genau die gleichen Phänomene wie bisher bei El Hierro aufgetreten. Die Färbung der Meeresgewässer, die gelegentlichen SLS, die Fackeln in der Nacht, der Untergang des Materials danach. Die Forjaz 1999 Aktivität (es hat nicht Surtseyan Aktivität zu erreichen) wurde auch von vielen Papieren dokumentiert.

Schematische Darstellung der 1999 Azoren Ereignissen an Forjaz - Bild mit freundlicher Genehmigung geocrusoe.blogspot.com

Text und (etwas) Bilder: mit freundlicher Genehmigung Smithsonian Institute - Klicken Sie hier für den Link, um den gesamten Artikel

Update 08 / 01 - 22: 58 UTC
- Was wir auf diesem kurzen Video sehen, ist brennende Lava. Wir haben mehr Material, aber schwächer Licht und die meisten nur kurze blaue Lichter. Wir haben die Gegend ein wenig gezoomt und haben die Geschwindigkeit mit einem Faktor verlangsamt 2

Update 08 / 01 - 22: 55 UTC
- Im 19: 34 UTC trat ein M 0.5 Erdbeben in einer Tiefe von 12 km
- Ein weiterer M 2.0 Erdbeben passiert bei 22: 20 UTC in einer Tiefe von 26 km in zwischen Gran Canaria und Teneriffa. Die zweite heute (unten für die ersten Daten sehen ein)

Update 08 / 01 - 21: 55 UTC
- Unsere Option B) hat sich als richtig erwiesen. Harmonische Tremor ist zurück und der Vulkan lebt wieder (in der Tat hat er nie wirklich gestorben, weil wir sahen, die immer noch bei Jacuzzi geringere Festigkeit auch bei HT wurde fast verloren).

Update 08 / 01 - 17: 57 UTC
Wir sind, wie viel Sie im Anschluss an die Situation fast von Minute zu Minute und ging auf der Suche nach vergleichbaren Parametern auf HT. Das folgende Diagramm zeigt die tägliche Signal, bevor es begann der Zusammenbruch am Dezember 28 (bedenken Sie, dass wir sehr stark, bevor es zusammenbrach HT) und die heutige Zusammenbruch.
Fazit: Die letzten Tage HT war schon schwach und hatte eine harte Zeit, um von schwächeren Zeiten zu erholen, aber ... der Jacuzzi ist noch im Gange, auch mit diesem sehr minimal Tremor.

Update 08 / 01 - 17: 31 UTC
Julio del Castillo Vivero ganzen Tag im Zeitraffer von der vulkanischen Aktivität auf El Hierro, Kanarische Inseln.
Es hat eine Menge von Raucher Lavasteine ​​kommen im Laufe des Tages, die Freigabe riesige Mengen von Wasserdampf.

Wichtige Update 08 / 01 - 16: 38 UTC
Die El Hierro Vulkan hält die Menschen es bei der Suche mit so vielen verschiedenen Veranstaltungen. Wir haben eine neue, kann es durch die Herreños begrüßen und wird sicherlich eine schlechte Nachricht für den Vulkanliebhaber. Harmonische Tremor ging auf ein absolutes Minimum zu 15: 33, dort für eine Weile, dann nach und nach Aufnehmen von 15: 46 ab und dann plötzlich wieder ab auf 16: 00.
Was über all das zu denken?
A) das Magma-Feed ist plötzlich gestoppt oder b) einem teilweisen Zusammenbruch der Entlüftungs: - Das Magma könnte grundlegend für eine der folgenden Gründe 2 gesunken.
Wir denken, es wird b werden), da ist noch ein Jacuzzi geht vor (siehe Bild unten, die während der minimal HT genommen wurde). Das bedeutet, dass Jacuzzi Entgasung stark fort. Aber dies ist nur unsere eigene Meinung. Der einzige, der weiß, was geschieht, ist der Vulkan selbst!
Die nächsten paar Stunden wird (zumindest bis jetzt) ​​entscheidend, was der El Hierro Vulkan zu tun.
- Ein Mädchen leben El Hierro und kommentieren AVCAN sagte nur, dass ihr Haus wurde leicht, aber über einen längeren Zeitraum als die anderen Shakes zitterte. Eine andere Person sagte auf einer langen Lärm ohne Schütteln. All dies geschah während der Wechselphase.

Jacuzzi, während HT war auf Minimum und harmonische Tremor Grafik - Grafik mit freundlicher Genehmigung IGN

Update 08 / 01 - 13: 20 UTC
Heute Morgen berichten Besuch von Joke auf die GAP Science Center in La Restinga.
Auf ihre Frage, ob sie etwas zu berichten hatten, sagten sie, nein, nichts Ungewöhnliches ... Nur Heute geht für viele Wochen jetzt. Fragte Joke wieder, ob die IGN Menschen glaubten nun unsere Gas / Lavastein brenn Geschichte (oder zumindest leuchtende Lichter). Sie sagten ja, jetzt sahen wir auch einige Lichter im Meer, aber die Videos über das Internet übertreiben die Größe und die Zeit, die sie brennen. ER: Wenigstens wird es nicht unserer Seite sein (obwohl sie wissen sehr gut, für die Website Joke berichtet), wie wir immer zu schreiben, was wir mit der Geschwindigkeit des Video (verlangsamen oder es schneller gehen). Aber ... in Ordnung, dass die Wissenschaftler würde uns glauben, wir mussten heran die Lichter (in der Aktualisierung beschrieben), um die Aktion zu sehen. Joke fragte auch, warum, dass die GAP / IGN Menschen nicht gemeldet oder veröffentlicht einige ihrer Material? Sie sagten, alles, was wir haben, geht an PEVOLCA und sie zu entscheiden, was damit zu tun haben.
- Der Helikopter wurde von IGN, die vor Ort zu sehen, was los war wollte in Auftrag ...

Sie wartete auch für die Rückführung des IGN Hubschrauber einige Fragen über ihre Flucht zu fragen. Sie sagten, sie haben nichts Ungewöhnliches und weniger Aktivität als gestern gesehen. Die Floater waren kleiner, obwohl einige größere Stücke können noch im Wasser gefunden werden. Die Wissenschaftler an Bord des Hubschraubers sah, wie viele Leser, viel von Möwen über dem Schlot.

Update 08 / 01 - 12: 33 UTC
Es sieht aus wie der Ausbruch ist stark wie der nachlass Flucht Rauch abgenommen hat eine Menge, aber der Wasseroberfläche ist nur ein Teil der Geschichte. Harmonic Tremor beweist, dass der Unterwasservulkan ausbricht so stark wie die letzten Tage. Sie müssen im Auge behalten Webcam als Surtseyan Ausbruch nicht haben, ein bekanntes Muster, nur, dass, wenn die Eruption andauert, kann es passieren (heute, nächste Woche oder nächsten Monat).
Da die Lüftungs (der Jacuzzi vor Ort) ist jetzt das gleiche für viele Wochen in einer Reihe, wird es auf die Kombination von der aktuellen Tiefe des Entlüftungs und der Stärke des Vulkans unterhalb davon abhängen.
Mit Blick auf die jüngsten Ätna-Eruption von Anfang dieser Woche (sehen Sie das Video auf unserer News-Seite Volcano), Werden Sie sehen, dass die Aktion plötzlich viel stärker. Wenn dies geschieht hier kann eine plötzliche stärkere Phase starten. Da es keine Topographie Mission seit ein paar Wochen mehr war, wissen wir nicht, wie tief die Entlüftung im Moment. Vulkanologen, in U-Boot-Eruptionen spezialisiert sind, die besagt, dass die subaerische Phase kann aus einer Tiefe von ca. starten. 100 Meter. Die letzte Angabe hatten wir von den ozeanographischen Schiff Termine von Dezember 23 und berichtete über eine Tiefe von 175 Meter, das ist vor 2.5 Wochen.

Update 08 / 01 - 12: 07 UTC
- KEINE Erdbeben heute auf El Hierro, aber IGN notiert ist ein Erdbeben zwischen Teneriffa und Gran Canaria. Das Epizentrum liegt bei ca.. der gleichen Stelle, als die Erdbeben Anfang dieser Woche. Dem Erdbeben eine Grße 1.5 in einer Tiefe von 15 km.

Update 08 / 01 - 09: 49 UTC
- Nur sehr wenige Brenngas während der Nacht, obwohl es wäre eine völlig andere Sicht mit einer lichtempfindlichen Webcam haben. Bei der Entwicklung der Screen-Shots sahen wir viele verschiedene Farbintensitäten.
- Wir sind gespannt auf die Satelliten oder Helikopter Bilder sehen später, wie wir heute sehen, eine sehr breite und konzentriert Fleck
- Die Kommentare sind heute Morgen wieder über die Dampfverfahren. Wie auf den bunten Bilder von Involcan unten zu sehen ist, sind wir noch im Gespräch über lange Dampf / Raucher Lava Blöcke, keine starke dampfenden Teil des Wassers. Wir glauben nicht, dass dies geschehen wird, wie wir erwarten in der nächsten Phase zu starke vertikale Dampfstrahlen immer an der Oberfläche, am Anfang sehr begrenzt und schrittweise Erhöhung sehen.
- Harmonic Tremor ist wieder auf die Werte von gestern, nachdem er auf das Minimum nach Mitternacht gesunken.
- Viele Menschen sprechen heute Morgen über die viele Möwen werden sie über dem aktiven Belüftungs sehen. Wenn man sich Bilder von den ersten Jacuzzi schauen, werden Sie das gleiche Phänomen zu sehen. Warum? Wir wirklich nicht wissen. Es mzay Köder sie dort finden, wie sie von dem Vulkan getötet werden, aber niemand hat berichtet noch, oder sie können die höhere Temperatur des Wassers mögen


Lesen Sie auch : Wissenschaftliche Arbeit zeigt massiven historischen Teneriffa volcano Flanke Zusammenbruch
Lesen Sie auch: Wirtschaftliche Auswirkungen auf El Hierro und den Kanarischen Inseln, wenn eine Antenne Eruption auftreten würde


Volcano Podiumsdiskussion: Wenn Sie eine Person, die zu diskutieren und lesen Sie über alle Aspekte der Vulkane will sind, könnte dies Podiumsdiskussion ein sehr guter Ort um zu hängen. Besonders, wenn wir spekulieren, was als nächstes passieren würde beginnen, ist diese Platte ein großartiger Ort zu betrachten. Gib ihm eine Chance.