El Hierro Vulkanausbruch (Kanarische Inseln): Teil 19 - Dezember 12 bis Dezember 15 7

Dies ist Teil 19 der El Hierro Vulkanausbruch Bericht

Lesen Sie hier, DIE NEUESTEN NACHRICHTEN

Einige dieser Informationen ist auch in unserem geschrieben Facebook Volcano Seite - Google+ Volcanoes - Google+ Vulkane und Erdbeben
Mit der Zusammenarbeit von Joke Volta, ein El Hierro Wohnsitz
"Volcano Only" twitter: @ VolcanoReport - 3 in 1 WEBCAM Seite - El Hierro Picasa Web Album

Lesen Sie auch: Wissenschaftliche Arbeit zeigt massiven historischen Teneriffa volcano Flanke Zusammenbruch
Lesen Sie auch: Wirtschaftliche Auswirkungen auf El Hierro und den Kanarischen Inseln, wenn eine Antenne Eruption auftreten würde
Lesen Sie auch
: Part 1 (ab Juli 28 bis Anfang September)
Lesen Sie auch: Part 2 (ab September 25 bis Oktober 10)
Lesen Sie auch: Part 3 (ab Oktober 11 bis Oktober 13)
Lesen Sie auch: Part 4 (ab Oktober 14 bis Oktober 17)
Lesen Sie auch: Part 5 (ab Oktober 18 bis Oktober 21)
Lesen Sie auch: Part 6 (ab Oktober 22 bis Oktober 26)
Lesen Sie auch: Part 7 (ab Oktober 27 bis Oktober 31)
Lesen Sie auch: Part 8 (von November bis 1 November 3
)
Lesen Sie auch: Part 9 (von November bis 4 November 6
)
Lesen Sie auch: Part 10 (von November bis 7 November 8)
Lesen Sie auch: Part 11 (von November bis 9 November 11)
Lesen Sie auch: Part 12 (von November bis 12 November 15)
Lesen Sie auch: Part 13 (von November bis 16 November 19)
Lesen Sie auch: Part 14 (von November bis 20 November 23)
Lesen Sie auch: Part 15 (von November bis 24 November 27)
Lesen Sie auch: Part 16 (von November bis 28 Dezember 2)
Lesen Sie auch: Teil 17 (ab Dezember 3 bis Dezember 7)
Lesen Sie auch: Teil 18 (ab Dezember 8 bis Dezember 11)
Lesen Sie auch: Teil 19 (ab Dezember 12 bis Dezember 15
)


Update 15 / 12 - 23: 55 UTC
Einer der Menschen, Ihr einen Kommentar schreibt in Shipspotting.com, Ein spezialisierter Versand Blog hatte die folgende Kommentar zum hanging around Speicherort der C Whale gestern Abend:
"Das wahrscheinlichste Szenario wartet auf Befehle. Der Tankermarkt ist sehr schlecht im Moment und hat seit mehreren Monaten. Es ist sicherlich in einem solchen Fall nicht ungewöhnlich für Schiffe zu hängen, um sich in der Umgebung nichts zu tun, für Wochen, manchmal monatelang . Das Gebiet um die Kanarischen Inseln ist in dieser Hinsicht geographisch wichtiger, da es an der Kreuzung der wichtigsten Seewege und bedeutet, dass Schiffe gehen können, Osten oder Westen einfach sollte unsere Produkte werden in "

Data Update 15 / 12 - 23: 21 UTC
Keine mehr Erdbeben und ein Zusammenbruch des harmonischer Tremor bei ca. 18: 00. Das Abklingen Prozess begann 13: 00 UTC, wenn wir einen Zeitraum mit eingeschränktem weniger erregt Bursts (könnte man auf der Webcam zu sehen) sah. Es hob ein wenig in den späten Nachmittag zu sinken fast auf 0 rund 20: 15. Am 20: 40 Wir hatten einen neuen (begrenzte Burst) dauerhafte 8 Minuten und seitdem das Signal stabilisiert hat. Ein weiteres Indiz für abklingende Aktivität ist das Fehlen von Ausbrüchen in den letzten mehreren Stunden.

In einem kurzen Interview Joke Volta hatte mit Carmen Lopez von IGN heute früh wiederholte Mrs. Lopez, dass die Entscheidung der Übertragung der nächtlichen Überwachung in Madrid getroffen worden war, weil Seismizität (Erdbeben) fast vollständig gestoppt und weil harmonischer Tremor war mehr oder weniger stabilisiert . Die aktuellen Daten-Analyse zeigte eine Stabilisierung oder sogar abklingende Eruption. Soweit die Signale an diesem Abend sind der Vulkan scheint zu gehorchen und die Eruption hat drastisch nachgelassen.

Es könnte ein Zusammenbruch der Lüftungsöffnung haben, da es eine Reihe von anderen Zeiten aufgetreten sind, aber während der letzten Prozesse die Erdbeben nahm bald nach dem Zusammenbruch. Da gibt es noch eine verbleibende Signal zum Zeitpunkt der Eruption zu einem weitaus günstigeren fast Überlebensniveau (Weihnachten und Neujahr Urlaub?) Fortgesetzt.

Die folgenden Stunden und Tage werden entscheidend sein für diesen Ausbruch. Wenn genug Magma Druck links, um die Entlüftung öffnen die Aktivität wieder ansteigen. (Zu beachten)

Harmonic Tremor Grafik aus 06: 00 bis 23: 00 Dezember 15

Update 15 / 12 - 18: 51 UTC
Joka Volta Bilder des Tages - Wenn Sie sie in voller Größe sehen möchten, klicken Sie auf ein Bild,

Data Update 15 / 12 - 15: 30 UTC
- KEINE Erdbeben seit Mitternacht unter oder um El Hierro
- OGN eine 1.7 Erdbeben aufgeführt, aber das Epizentrum liegt zwischen Teneriffa und Gran Canaria, nichts Außergewöhnliches befindet
- Menschen, die auf den Kanarischen Inseln suchen regelmäßig auf den Inseln Seismographen könnten die Signale der M 6.3 Erdbeben am Kermadec Insel (Pazifischer Ozean) zeigt auf dem Seismogramm (: 10 UTC nach 10) zu sehen.
- Bei 15: 40 UTC die Entlüftungsöffnungen Oberflächengewässern zeigten erneuern Champagne Aktivität (Menge von Blasen)
- Harmonischer Tremor weiterhin über Medium mit regelmäßigen leistungsstarke hydromagmatic Bursts (sie werden manchmal in La Restinga Filz) sein

Update 15 / 12 - 15: 00 UTC - Warum ein Schiff?
- Wie Sie alle wissen, IGN fast sofort gesagt, dass ist war ein Boot. Der Grund, warum erklärt werden wird ein wenig später in einem Interview werden wir von Joke Volta mit Carmen Lopez, Chief Scientist von IGN in El Hierro veröffentlichen.
- Menschen in El Pinar ging zum Aussichtspunkt und auch gesagt, "es ist" wahrscheinlich "ein Boot".
- Joke sprach mit einer Reihe von Menschen, und sie sagten, sie hätten ein Boot bei Sonnenuntergang am Leuchtturm Horizont gesehen der Las Calmas Meer.
- Weiter, Joke sah mit ihrem Fernglas von El Pinar hoch über dem Meer und konnte einige Lichter am Horizont zu sehen.
Als Joke kennt die Lage der Entlüftung sehr gut, war sie mehr oder weniger davon überzeugt, dass es hätte nicht die Entlüftung haben aber was anderes als ein Boot. Die Lage der Webcams ist völlig anders, als sie auf einem Hügel in der Nähe von La Restinga installiert sind. Wir @ ER suchte in den Echtzeit-Navigationskarten, aber wir konnten nicht erkennen, ein Schiff in den Süden von El Hierro.
- Heute Morgen sah sie dieses Boot wieder, und sie suchte im Internet nach dem Namen und Position. Sie machte ein Bild an diesem Morgen und wies auf die verschiedenen Positionen sah es aus (siehe Bild unten).
- Paul, Ein ER-Leser verfolgt das Boot am Morgen auf Marinetraffic.com und http://www.localizatodo.com . Das Schiff wurde als das erkannt C-Whale (Siehe Bild unten). Paul sagte auch, dass der einzige Grund, warum wir nicht dieses Schiff auf der Karte während der Abend-und Nachtstunden zu sehen gewesen sein muss, dass es hatte schaltete sein Transpondern. Warum ? Warum war es hanging around in diesem Bereich? Was sollte er brennt? Es sieht nicht so aus, wie sie ein Barbecue an Bord hatte -. Niemand weiß es.
Alle anderen Fragen (leicht zu kommen mit mehr als 5 sofort) wird nie gelöst werden.
Nochmals vielen Dank an alle für die Zusammenarbeit in dieser Frage. Diese Geschichte ist jetzt abgeschlossen (zumindest für Erdbeben-report.com).

Vent und Schiff (binokular) Positionen von Joke Volta angegeben und ab El Pinar gesehen

C-Whale Routing heute Morgen (15 / 12) - eine sehr seltsame Routing ist das Mindeste, was wir sagen können - Bild mit freundlicher Genehmigung localizatodo.com

A Whale, Schwesterschiff der C Whale - Bild mit freundlicher Genehmigung und Copyright Öl-electric.com

Das nächtliche brennende Boot the - das letzte Wort eines Vulkanologen
Hmmm. Ich habe sorgfältig die Videos der seltsame Lichter durch die Web-Cams am Abend des 14 Dezember aufgezeichnet beobachtet, und Ich bin mehr denn je davon überzeugt, dass sie absolut nicht verwandt sind vulkanische Aktivität, Werfen Sie einen Vulkanologen Wort für sie. Die Art und Weise die Lichter von etwa 02 unterwegs sind: 30 min in der zweiten (kürzeren) der Nacht Videos ist eindeutig indikativ eines Schiffes. Es gibt keine Möglichkeit in der physischen Wort, das glühende Gestein bleibt hartnäckig Glühlampen, wenn es in der Mitte des WassersWürde jede Stück Glühlampen Gestein gekühlt werden und verliert seine incandescence zumindest an der Oberfläche.
Boris Behncke von dem INGV-Osservatorio Etneo, Catania

Vielen Dank allen Lesern für die gesehen zu haben diese Lichter / Feuer Rechenschaftslegung frühzeitig und Verbinden der Untersuchung / Debatte. IGN hat hunderte von Beobachtern auf der ganzen Welt zu schauen über die Schultern zu dieser laufenden Eruption.

Update 15 / 12 - 08: 04 UTC
PEVOLCA wird stoppen ihre 24 Stunden-Überwachung in La Restinga aber das Center for Permanent Care (GAP) bleiben bei La Restinga aus 08 offen: 00 bis 20: 00 täglich. Zwischen 20: 00 und 08: 00, werden die Menschen die Möglichkeit haben, um einen Anruf schützen können, um Antworten auf die meisten Fragen oder Dringlichkeiten geben. Pevolca (basierend auf den Daten geliefert IGN) sagt, dass es Keine Anzeige der der Prozess verschlechtert oder wird immer gefährlicher. IGN berichtet, den Ausbruch Verfahren stabilisiert werden.
Pevolca sagte auch, dass, wenn was neue Indikation von einer Reaktivierung bemerkt werden, werden sie zu 24 Stunden-Überwachung sofort zurück. Die Entscheidung hat keinen Einfluss auf den Warnstufen derzeit bei der Insel (gelbe Warnung an die gesamte Insel und Alarmstufe Rot in einem Radius um den Las Calmas Meer vent).
Erdbeben-Report.com, die den Ausbruch Prozess folgt von Anfang an bestätigt, dass die IGN Prognose schon immer rechts, bis jetzt gewesen, obwohl es oft kritisiert wurde. Die Warnungen wurden zunächst für den Erdrutsch Risiken und die schwache Erdbeben in der El Golfo und Puerto Naos Bereichen moderieren und da es nicht sicher war, in welchem ​​Bereich der Vulkan auftauchen würde (seit Beginn der Eruption am Oktober 10 gab es heißt nie andere Lüftungsöffnungen mit Ausnahme der Zeile der aktuellen Entlüftung (mehrere Öffnungen am Anfang November entlang der Naos Küste) lokalisiert. (Quelle Joke Volta und die lokale Presse)

Aktive Belüftung und Anfang des Flecks am 09: 08 UTC - Dezember 15 - Bild mit freundlicher Genehmigung RTVC Webcam

Data Update 15 / 12 - 07: 59 UTC
- KEINE Erdbeben seit Mitternacht
- Sehr starken Anstieg der allgemeinen harmonischer Tremor am 01: 21 UTC heute Abend. 40 Minuten später zurück zum Medium. Bursts so intensiv und so viel wie gestern. Longest Ausbrüche dauerte fast 10 Minuten
- Lüftungsauslass ist sehr definierte heute Morgen aufgrund der starken westlichen Strömung
- IGN sagte gestern, dass einige Ausbrüche von harmonischer Tremor werden von der lokalen Bevölkerung in La Restinga fühlte
- Flecken wie gewohnt

Der Tag danach - Danke, dass du uns noch einmal liest


Update 15 / 12 - 01: 21 UTC

Marinetraffic.com hatten keine Schiffe in der Umgebung: http://marinetraffic.com/ais/

Update 15 / 12 - 01: 17 UTC
Wie versprochen, bevor ein weiterer langsamer Zeitraffer-Video von Julio. Die gleichen Bemerkungen wie unten. Es ist stark für die Gläubigen und Nicht-Gläubigen. Nur ein Interview mit der Webcam Betreiber könnte einen Anhaltspunkt geben, was er sah.

Update 14 / 12 - 23: 43 UTC - Schiedsrichter Julio del Castillo Vivero Zeitraffer
Einige Kommentar : Der Zeitablauf beschleunigt zu viel zum Meer, was wir auf der Webcam live gesehen haben, mit anderen Worten - Rauch, Fackeln etc. Julio wird eine weitere viel langsameren Zeitablauf von 19 machen: 30 bis 20: 30. Das Geheimnis wird sicherlich bleiben, aber wir werden mit Ihnen all das, was wir vielleicht feststellen, aufnehmen, beschreiben usw. teilen

Berichte von heute Abend erwähnt ein Schiff am Horizont Navigieren in Richtung Westen, aber die schwimmende sehen wir auf dem Bildschirm bewegt sich nach Osten und bei einer sehr stark Geschwindigkeit, nicht wie ein langsam fahrendes Schiff am Horizont, es sei denn ganz in der Nähe wurde die Entlüftung (aber das 4 km Radius wird immer beibehalten).

Webcam wurde noch vergrößert, wie es während der Sonnenuntergang war
Einige Bezugspunkte
19: 45: 14 - 3 roten Punkte zeigen sich am Horizont, der mittlere ist die stärkste Diese roten Punkte zeigen sich ein wenig höher als die aktive Entlüftung, aber horizontal direkt an der Entlüftungs Lage!
18: 48: 26 - 58 '- Der Bediener scheint die Kamera bewegen und vollständig herauszoomen, wahrscheinlich, weil er muss die Lichter im Hintergrund gesehen haben!
19: 52: 09 - ein Lichtpunkt zeigt sich in der Mitte des Bildschirms (immer noch, ob dieser Stelle überprüfen die Entlüftungs Lage ist, wenn verkleinert)
19: 54: 18 - der Lichtpunkt erlischt, wenn die Webcam Bediener beginnt, den Lichtpunkt zu suchen
19: 57: 04 - Betreiber gefunden 3 Licht auf der Oberseite der Nocken (gezoomt) (mittlere grün ist!)
20: 01: 12 - Bediener versucht, bekommen ab besser auf der Stelle
20: 02; 16 Betreiber Zoomen auf den 3 Punkten
20: 04: 24 - er hat nun eine Position mit 1 brennenden Stück an der rechten Seite des Bildschirms und hält seine Position - die anderen brennenden Stücke langsam gleiten in die Screen-Capture-
20: 12: 42 - das sind weit mehr als 3 Stück - in diesem Punkt wir 4 Stücke zu sehen
Warum ist das brennende Material schwimmt nach links (Osten)? Die wahrscheinliche Wahrheit: der Strom, vergessen, das ist eine vergrößerte Kamerapunkt
20: 22: 43 - sehr unregelmäßige Verbrennung von verschiedenen Stücke
20: 35: 47 - 2 Mittelstücke werden ausgelöscht

Update 14 / 12 - 23: 19 UTC - Zeitraffer in Kürze
Wir analysieren derzeit die Zeitraffer-Video Julio del Castillo Vivero aufgenommen hat. Es wird wahrscheinlich in etwa 15 Minuten online. Nur ein wenig mehr Geduld

Update 14 / 12 - 22: 43 UTC - Recap
In diesem Moment ist es immer noch ein großes Rätsel. 2 wichtigsten Szenarien sind derzeit im Umlauf, aber keiner der 2 nachgewiesen werden kann!

a) Die IGN / El Pinar Menschen, die Naos Berg stieg (Aussichtspunkt), die sagte, es sei ein Schiff, Aber sie sagten, sie waren noch nicht 100% sicher! Welche Schiff? Wo ist es hin? Warum war es in der NO-NAVIGATE Radius erlaubt? Warum hat das Boot hatte mehrere Brände auf seinem Deck (a comment vorgeschlagen, dass ist war ein Fischer mit einem alten Fangmethode)
Viele Fragen bleiben offen. Sie haben vielleicht die Antworten bekommen, aber wir kennen sie nicht.

b) die Hunderte von Menschen von den Kanarischen Inseln und aus der ganzen Welt, die alle davon überzeugt, seeing "warenBrennmaterial". Als wir am earthquake-report.com begonnen, an der Webcam es keine Lichter auf dem Dorf Webcam sah aus, aber wir haben viele Stücke von brennenden Materials auf der rechten Seite des Bildschirms sah. Das Material wurde sich wie müssten wir erwarten um es zu sehen, wenn es verbrannt wird. Warum? Um Feuer zu erhalten, muss das Dreieck von Feuer vorhanden sein = Sauerstoff (Material, das aus dem Meeresboden Lüftungs bekommt Sauerstoff, wenn es ankommt an der Oberfläche) + eine brennende Material (die Stücke kommen um auf dem Meer schwimmen kann genug verbleibende Material zu verbrennen) + Temperatur hoch genug, um zu zünden = Feuer hatten.
Während des Brennvorgangs die vielen Blöcke wurden sicherlich nicht als die Verbrennung war sehr unregelmäßig kontrolliert, manchmal mit starken Flares und der Rauch könnte auch gesehen werden.
Die nach und nach "Boot gleichermaßen" Floating einiger Stücke (die anderen wurden in der Zwischenzeit erloschen) kann durch die Meeresströmungen erzeugt wurden (wer kann das Meer, die aktuelle wir rund 8 PM UTC musste?). Zusätzlich haben wir Beweise für die Webcam-Videos zeigt, was die Leute haben gesehen, und die Bilder können sich sehr gut durch die Wissenschaftler untersucht werden

c) a gut vorbereitet Witz von den Webcam Menschen

Update 14 / 12 - 22: 06 UTC
Die Telefonica Cabildo Webcam wurde aus, so dass der Hafen Lichter gesehen werden kann gezoomt. Der frühere Bild war ein sehr instabiles vergrößerte Bild.
Keine Nachrichten mehr von den Beamten, sind wir sicher, dass sie noch diskutieren über das, was passiert, und nichts kann im Moment ausgeschlossen werden.
Es gibt verschiedene Theorien möglich. Der sogenannte Schiff Navigieren zu der linken Seite kann auch ein Meer stromführenden die schwimmende Material in eine bestimmte Richtung (links / Ö in diesem Fall) zu sein.

Update 14 / 12 - 22: 04 UTC
Wenn Sie glauben, verraten, was heute Nacht passiert ist, gibt es auch lokale Leute, die noch diskutiert werden darüber. Gläubige und Nicht-Gläubige @ Avcan zum Beispiel.

Update 14 / 12 - 21: 44 UTC
Jene Leute, die das brennende Material gesehen haben zu Beginn (wie wir) sahen viele Blöcke manchmal fast explodiert (Flares). Diana, hat ein Leser dieses frühes Fragment gefilmt und der Zweifel ist wieder da! Das sieht nicht wie ein Schiff aussehen, aber wir wissen nicht, was es ist.
Wir können nicht einbetten, aber hier ist der Link zum Video (Klebeband von der Webcam).
Natürlich kann es immer noch ein sehr gut vorbereitet Witz sein ...

http://s186.photobucket.com/albums/x96/wildjinny/Volcanoes%20and%20Iceland/?action=view&current=ZoomonBobssurfaceeruption.mp4

Update 14 / 12 - 20: 53 UTC
Die El Pinar Autorität Leute sind jetzt auf dem Naos Berg (bester Überblickpunkt). Joke hat gerade eine Nachricht bekommen: "Im Prinzip ist es ein Schiff, aber es sollte noch bestätigt werden" - Sie müssen zugeben, das ist besser als TV 🙂

Update 14 / 12 - 20: 53 UTC - Brennmaterial ist eine Falschmeldung, in anderen Worten: ein Schiff.
Joke nur cell mich angerufen, dass die Menschen gehen, um es zu überprüfen sagen, dass es ein Schiff (un barco) ist.
Auch sind wir jetzt denken, dass es ein Schiff ist (was ist das Schiff da??). Grund: die Lichter sind nur nach links bewegt in einem gleichmäßigen Tempo. Also, wir sind 95% sicher, dass Joke gerade erzählt uns die Wahrheit.
Overreacting, ja und nein.
Unsere vielen Lesern schickten Kommentare und so viele andere Menschen sah auch die Lichter auf der Webcam. Das Bild wurde überzeugend wie ein viele Patches von Flammen im Meer sehen konnte. Was wir fanden zu Beginn seltsam ist, dass das Dorf Webcam Keine Brände hatten nur mit einer Menge sehr schwache Lichtpunkte.
IGN (Carmen Lopez) war sehr direkt von Anfang an.
Joke erzählte uns ein wenig früher, dass einige Leute hatten ein Schiff am Leuchtturm früheren tonight (diese Dinge werden jetzt gesagt) gesehen.
Unsere zu den Menschen Gefühl von dem, was passiert verraten beraten, nehmen Sie es positiv: Pevolca kann ab jetzt sicher auf, dass eine Menge Leute (alle folgenden, was passiert rund um den Vulkan) kümmern El Hierro Dazu suchen häufig an der Webcam.

Update 14 / 12 - 20: 53 UTC
Joke uns gerade gesagt, dass IGN, dass es ein Schiff erwarten. Jesus, von El Pinar Sicherheit und ein paar andere Leute werden für die Naos Berg, um zu überprüfen, ob es wirklich brennendes Material. Wir schätzen sie tun.
Wir glauben nicht, dass die aktuellen Phänomene gefährlich ist, auch wenn es brennt Material (gibt es qualifiziertes Personal genug El Pinar und La Restinga, um diese Art von Prognosen zu machen).

Update 14 / 12 - 18: 50 UTC
Besonders für diejenigen, die es verpasst haben heute eine kleine Zeitspanne machten wir uns, die die Aktion rund 17: 00. Wahrscheinlich eine bessere von Julio wird später (in diesem Fall werden wir diese zu löschen) veröffentlicht werden.

Update 14 / 12 - 18: 37 UTC
Reader Peter van der Woude kommentierte zu diesem Artikel, und wir sind glücklich, seine leicht gefärbt sind heutige NASA MODIS Bild im Hauptartikel.

NASA MODIS Bild zur besseren Unterscheidung von Peter van der Woude colred

Update 14 / 12 - 12: 54 UTC
- Abgesehen von den nächtlichen Beobachtungen, die Jacuzzi an diesem Morgen und die breite noch Flecken zu sehen, hat nichts Außergewöhnliches seit ein paar Stunden passiert.
- Die Tiefe des 04: 02 Erdbeben in der El Golfo-Bereich, der ursprünglich am 2 km zitiert wurde durch IGN worden, um 21 km, eine normale Tiefe dieser Erdbeben aktualisiert.
- Der Jacuzzi ist immer noch sehr gut sichtbar auf der RTVC Webcam, aber die Blendung über in etwa eine Stunde dauern. Lassen Sie uns genießen Sie die schönen Farben von La Restinga und der Las Calmas Meer noch heute ...
- Die La Restinga Luftanalyse Werte sind wieder normal seit ein paar Stunden
- Harmonic Tremor und bricht weiterhin mit dem gleichen Muster
- Julio del Castillo Vivero machte noch einen Zeitraffer-Video dieses Morgens Aktivität (in Kombination mit der harmonischen Tremor Grafik). Buchungszeitpunkt: zwischen 10.34 - 11.34 GMT / UTC

Update 14 / 12 - 11: 08 UTC
Es besteht eine gewisse Ungläubigkeit für die nächtlichen leuchtende Lichter! Manche Leute sagen, dass es war ein Flugzeug oder ein Boot haben könnte. Wir, auf der anderen Seite sind "Gläubigen", was bedeutet, dass wir nicht in jeder anderen Quelle dann emittiert Material glauben, es sei denn SASEMAR, Involcan, Avcan oder jede andere Gruppe nicht sagen, dass sie mit einem Boot auf der Entlüftungs gewesen.

Update 14 / 12 - 11: 00 UTC - Joke Volta frühen Morgen Bilder
Abgesehen von der Aufnahme an der Naos Berg (sie war ein wenig, nachdem sie von uns beunruhigt, dass das Rauchen Lava gesehen werden kann enttäuscht), Joke ging auch auf La Restinga (sie hatte, um den Abstand zum Glück bergab) und konnte feststellen, dass die Sasemar, ein Flugzeug scheinbar verwendet werden, um den Vulkan in der Nacht zu beobachten wahrscheinlich nicht fliegen, weil es unter Wartung war.

Update 14 / 12 - 10: 44
Die RTVC Webcam funktioniert wieder. Es zeigt eine erstaunliche breiten grauen Fleck, der wahrscheinlich besser auf dem Satellitenbild innerhalb von ein paar Stunden zu sehen. A) in den vorderen starkem Rühren und b) ein wenig höher in der Webcam die Champagnerblasen wie wir gestern gesehen haben: Die aktive Fläche kann in 2 Teile aufgeteilt werden.

RTVC Webcam-Bild als aufgezeichnete ca. am 10: 30 UTC - Active Belüftungsbereich on top - breiten grauen Flecken auf der den Westen der Entlüftung (unteres Bild)

Update 14 / 12 - 10: 03
Haben wir etwas Falsches gesagt? Nur die Ustream Webcam zu funktionieren scheint an diesem Morgen.

Update 14 / 12 - 09: 39 - Warum?
Als Beobachter von Anfang an haben wir eine Reihe von Fragen für die Behörden. Wir sind sicher, dass wir keine Antwort bekommen, aber wir werden Sätze sie dennoch
- Warum sind die Guardia Civil Hubschrauber nicht fliegen mehr?
- Warum sind Wassertemperaturen nicht veröffentlicht?
- Warum haben die Meeresforschungsschiffen verschwunden?
- Warum haben wir kein Wasser mehr Probenahme durch Küstenwache Boote?
- Warum ist die RTVC Webcam funktioniert nicht vom Tageslicht (er ist noch nicht aktiv now)
- Warum ist der Ausbruch Webcam nicht gezoomt richtig

"Warum?": 14 h Ein paar Bemerkungen über den Absatz auf 2011 Dezember 09, 39 geschrieben.

Warum gibt es keine Hubschrauberflüge und Forschungsschiffe nicht mehr in der Eruption Bereich? Die Antwort ist sehr einfach: weil sie eine Menge Geld kosten. Und da der Ausbruch anscheinend nicht sehr gefährlich sein, wie es ist, ist niemand interessiert Geld nur für die Neugier von einigen Wissenschaftlern und Vulkan-Liebhaber. Besonders jetzt, dass wir uns mitten in einer massiven Wirtschaftskrise, mit Spanien ist unter den am schlimmsten betroffenen Länder ... Ich kann Ihnen aus erster Hand erzählen, dass ein Mitarbeiter der Institution verantwortlich für die Überwachung der italienischen Vulkane sind - die INGV -, dass wir nicht viel Hubschrauber-Unterstützung in den vergangenen Jahren aufgrund von Budgetkürzungen, auch in diesem Jahr mit einer Menge von Aktivitäten auf den Ätna und Stromboli los gesehen. Sofern es ist der Beweis, dass es sehr gefährlich ist, werden Sie nicht sehen, eine Menge der Finanzierung in diesen Tagen für eine solche costy Unternehmen wie Helikopterflüge und wissenschaftliche Schifffahrt.

Warum sind die Webcams nicht gut funktioniert oder gar nicht? Weil diejenigen, die verantwortlich für die Wartung sind entweder nicht bezahlt, um zusätzliche Arbeit (Ich nehme an, sie haben viele andere Arbeiten in ihrem Alltag tun), oder sie sind nicht daran interessiert, oder eine Kombination von beidem. Warum viel Aufwand, nur um ein paar Blasen zu sehen, ein bisschen von Schmutzwasser und vielleicht hie und da ein Hauch von Dampf, was ist all der Hype um das?

Warum wird eine Menge von Daten, die nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht? Nun, das ist, wie die Dinge in eines Wissenschaftlers Leben zu arbeiten: Es gibt eine Institution fördert Sie, im Falle der italienischen INGV es ist meist die italienische Zivilschutz, und sie wollen die Daten aus erster Hand. Also das ist im Grunde, was Sie produzieren sie für (neben Ihren persönlichen akademische Kuriosität, wenn Sie genug Idealismus links). Dann, wie Wissenschaftler des IGN und am INGV, müssen zweimal darüber nachdenken, was über ihre Daten zu tun. Für viele von uns, einen Schritt vorwärts in unserer Karriere hängt stark von wissenschaftlichen Publikationen - "publish or perish" ist die Devise, und das bedeutet nicht, Veröffentlichung auf einer freien Website für die Befriedigung einiger Vulkan-Enthusiasten, aber Publikation in peer -reviewed wissenschaftlichen Zeitschriften. Also, wenn Sie ein Wissenschaftler wie mich oder viele der Kollegen auf dem El Hierro Eruption sind, werden Sie wahrscheinlich sparen Ihre besten Daten und Informationen für wissenschaftliche Publikationen, die leider eine lange Zeit, um durch Überprüfung und redaktionellen Prozesse gehen, und fast erfordern immer unangenehm hohe Gebühren für den Download von einem Artikel einer Zeitschrift Website.

Das sind leider die sehr klare Antworten auf "Warum?" - Ich fürchte, dass, wenn wir etwas Dramatisches und sichtbar bedrohlich zu sehen, müssen wir uns mit dem, was angeboten wird, Inhalte, die - immer noch eine enorme Menge an Informationen in - immerhin near real-time zu dem, was die Medien, die mir angeboten, wenn ich interessiert in Vulkanen zurück in 1973 hat im Vergleich :-D
Boris Behncke von dem INGV-Osservatorio Etneo, Catania

Update 14 / 12 - 09: 01
- Das Ustream Webcam zeigt einen aktiven Wellenbereich, die weit größer sind als die vorhergehenden Tage.
- Harmonic Tremor ist sehr stark im Moment. Einige Bursts sind dauerhafte 5 Minuten oder mehr
- Das neue 09: 00 Luft Analysewerte sind die folgenden:
SO2 Rückgang auf 6
NO2 Anstieg auf 9
NOX Anstieg auf 18
Der Grund könnte sein, lokale (nicht notwendigerweise die Vulkan emittierten Gase)

Wichtige Update 14 / 12 - 08: 21
Die Luft-Analyse-Station zeigt einige Veränderungen an 08: 00

SO2 NO2 NOX
8:00 12 6 15
7:00 7 2 4
6:00 6 2 3

Update 14 / 12 - 08: 05 UTC
Der Ausbruch Webcam zeigt (Rauchen Material oder Dampf) an diesem Morgen!

Data Update 14 / 12 - 07: 44 UTC
- Am 04: 02 UTC ein Erdbeben in einer Tiefe von nur 2 km Hinweis! in der El Golfo Bucht. Klicken Sie hier, um die Karte mit dem Epizentrum zu sehen. Dies kann eine völlig neue Entwicklung, wenn dies noch einmal passieren. Der Abstand zur Küste beträgt ca. 5 km (das ist die gute Nachricht). Das Erdbeben hat nicht die hydromagmatic Explosionen in der Las Calmas Meer verändert.
- Harmonic Tremor ist noch Medium mit etwas weniger Blitze, obwohl diese Ausbrüche sehr mächtig bleiben. Aktualisieren : IGN hat diesen Wert später in den Tag zu 21 km aktualisiert

Very Important aktualisieren 14 / 12 - 06: 40 UTC
Julio nicht ruhen, bevor er war sich sicher, dass das Licht, das er aufgenommen wurde, nicht zurück auf die genaue Lage zurückzuführen. Er übereinander zwei Bilder und skaliert sie, damit es mit dem Hafen Lage und Position würde zusammenfallen. Die Wirkung ist erstaunlich. Die Taschenlampe kam wirklich von der Entlüftung und wegen der Entfernung muss es schon ein paar Meter hoch sind. Natürlich kann es immer noch ein Boot zu sein, aber wir wollen nicht in diesem Szenario glauben, als Julio sah die anderen Aufnahmen später und kein Boot war in der Gegend gesehen (zumindest kein Boot leuchtet). Julio wird seine Aufnahmen in den Morgenstunden zu überprüfen, um herauszufinden, ob neue ähnliche Ereignisse eingetreten sein könnte. Das Licht war wohl Meter hoch auf den Abstand von der Webcam auf der Basis (die Webcam nicht zu der Zeit vergrößert).

Hot glimmende Material kurz vor Mitternacht gesehen?
Julio del Castillo Vivero überraschte uns durch Hochladen eines kurzen Video aufgezeichnet kurz vor Mitternacht
Das Video wird nach 11 Sekunden einige Objektbeleuchtung im Meer und ein paar Sekunden später ein anderer Aufleuchten zeigt. Ist es ein Boot ?? Wir haben nicht so denken, vor allem das zweite Objekt ist ein Licht, das gleichmäßig Lösch wird.
Und das glühende Material Sinn machen, wenn wir die sehr starke Burst kurz vor Mitternacht zu sehen (Grafik unten das Video)

Harmonic Tremor Graphen zeitgleich mit dem glühenden Material (ein paar Minuten Differenz) - Bild mit freundlicher Genehmigung IGN


Update 13 / 12 - 23: 40 UTC
- Am 15: 59 die Kanarischen Inseln Sicherheitspolitische Komitee (Pevolca) Hat einen Pressebericht über die Situation auf Dezember 12 veröffentlicht. Nichts Neues gibt. Komprimiert sie sagen, dass der Ausbruch Verfahren, wie auf dem harmonischer Tremor gesehen werden kann fortgesetzt. Der Tremor Amplitude bekam ein wenig stärker wurde aber eher unregelmäßig + der Rest wurde in diesem Artikel beschrieben. Pevolca wird veröffentlicht, was jeder sehen kann, aber selten was eine Erklärung für das, was wie der Champagner Jacuzzi heute geschieht.
Pevolca nie kommentiert, was geschieht am selben Tag, wenn sie ein dringendes Treffen haben.
- Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Update noch keine neue Erdbeben
- Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Update harmonischer Tremor wird mittel-und die Bursts sind sehr regelmäßig in einem Tempo von etwa 7 pro Stunde (jede 5 um 10 Minuten)

Update 13 / 12 - 19: 15 UTC
Eine neue 4'48 " Julio del Castillo Vivero Zeitraffer-Videodem „Vermischten Geschmack“. Seine Originalbilder verändert wurden, um up Detail der Dampf aus dem Wasser (ER: Wasserdampf kein Vulkanwolke). Zeitraffer Verständnis der Zeit zwischen 16.35 - 17.32 GMT / UTC Mit Wasser sprudelnden und "Jacuzzi" Stil in El Mar de las Calmas, in der Nähe von La Restinga, El Hierro.

Update 13 / 12 - 17: 21 UTC
Menschen immer noch an den Ausbruch Webcam kann eindeutig die sehen Driften Wasserdampf .
Um zu beweisen, unserem Fall haben wir die Erhöhung des Kontrasts der Telefonica Cabildo Eruption Webcam-Bild und unten ist die Folge. Oberhalb der aktiven Jacuzzi können Sie die nebligen Wasserdampf, unter dem Las Calmas Meer ohne Dampf zu sehen.

Dampfende Schlot Dezember 13, 2011 auf der Telefonica, Cabildo Eruption Webcam

Update 13 / 12 - 15: 50 UTC
Wer an der Webcam die tägliche Schwierigkeit der Hintergrundbeleuchtung der Sonne. Dennoch der Ausbruch Jacuzzi, Champagner Bereich kann noch sehr gut auf dem Cabildo Eruption Webcam zu sehen.

Update 13 / 12 - 15: 34 UTC
A REMARKABLE 3 Minuten Julio del Castillo Vivero Zeitraffer Video das Verständnis der Zeit zwischen 12.42 - 13.42 GMT / UTC Mit Wasser sprudelnden und "Jacuzzi" Stil in El Mar de las Calmas, in der Nähe von La Restinga, El Hierro. Julio kombiniert 3 verschiedenen Elemente miteinander a) das Bild des RTVC Webcam (die keine Uhr hat!) B) eine Uhr verbunden er sich an die Video- und c) die harmonische Tremor Graph von IGN. Der Kombination der Tremor Grafik und das Webcam-Bild wurde nicht irgendwo sonst so weit wir wissen, veröffentlicht. Herzlichen Glückwunsch an Julio.

Update 13 / 12 - 13: 34 UTC
Siehe Bild unten - derzeit ein weiteres interessantes Feature auf der Webcam (s) folgen
Wir denken, aber wir sind noch sicher für 100%, dass die derzeitige Aktivität über die Entlüftung wie Entgasung Blasen, die, wenn dieser Prozess setzt sich von nun an, dass die Blasen des Abgases Ausbau an die Oberfläche gelangen bedeutet aussieht.

RTVC Webcam Capture Bild zeigt starke Entgasung Blasen über die Entlüftung

Um unserem Fall zu machen, haben wir im Internet gesurft und kam bei der Aktivität des Eifuku Vulkan am Marianen arc befindet. Die Aktivität des Vulkans wurde von der Ropos ROV (Remotely Operated submarine Vehicle) gefilmt. Die Entlüftung des Vulkans war in diesem Fall 1350 Meter unter dem Meeresspiegel. Eine ähnliche Art von Aktivität kann hier der Fall zu sein. Die folgenden Bilder sind mit freundlicher Genehmigung vulkaner.no. Personen, die mehr über diesen Bildern möchten auf dem vulkaner.no Link klicken.

Champagne emittierenden Öffnungen in einem U-Boot Vulkan am Mariana Islands - Bild mit freundlicher Genehmigung vulkaner.no

Data Update 13 / 12 - 13: 25 UTC
Wie wir euch gestern, Joke spürte, dass sie mit dem Bus von El Pinar nach La Restinga nehmen mit der sie Bilder aus dem Las Calmas Meer und die Umgebung nehmen musste. Die folgende Serie sind sehr schön. Leider gab es andere Wetter als gestern (a Cloud-Deck) und unser Versuch, zu zeigen, dass die Entlüftungs Wolken hat heute nicht gelungen. Ein Bild der Serie zeigt jedoch einen niedrigen Wolken bilden über dem Schlot. Es könnte auch in diesem Fall rein zufällig gewesen :). Wenn Sie die Bilder im Vollformat sehen möchte, bitte in der Hauptbildschirm klicken.

Data Update 13 / 12 - 13: 15 UTC
Es ist sehr bedauerlich, dass die Guardia Civil Hubschrauber nicht fliegen über die Entlüftung nicht mehr. Es würde es uns ermöglicht, den gegenwärtigen Jacuzzi mit den früheren vergleichen. Reader Penny hat uns eine Cabildo Telefonica Webcam Erfassung von Ausbeulen Wasser an diesem Morgen.
- Die Jacuzzi hält seine Stärke
- Noch kein Erdbeben
- Das Zittern Signal scheint nachgelassen ein wenig, es sei denn IGN haben einige rescaling des Graphen. Bursts sind seltener als heute Morgen und gestern.

Bild aufgenommen an diesem Morgen auf dem Cabildo Telefonica Webcam vom Leser Penny

Update 13 / 12 - 10: 21 UTC - Eine Runde der Ehre für die Spieler auf dem Gebiet
Wir erinnern unsere Leser daran, dass was wir jetzt erleben bei El Hierro ist beispiellos Vulkans Berichterstattung in der Neuzeit. Ein U-Boot Vulkan allmählich wächst aus dem Meeresboden an die Oberfläche. Dank der Daten von IGN, IEO und CSIC, die großen Bilder und Videos aus INVOLCAN, ITER und der Guardia Civil Hélicoptères, die lebhaften Diskussionen und Führung in Spanisch von AVCAN und in Englisch von Jonfr und Volcanocafe, die Webcams der El Hierro Cabildo und Telefonica, RTVC und die Kanarischen Inseln Regierung und die El Pinar Autorität, die Zeitraffer-Videos von Julio del Castillo Vivero, einige Internetseiten (ER ist nur einer von ihnen) und nicht zuletzt die Unterstützung unserer Freiwilligen, Joke Volta und Ian Carson, ein unterseeischer Vulkan hat noch nie so viel dokumentiert. Wir danken allen von ihnen im Namen der Tausenden von Lesern täglich nach diesen Vulkan Geburt in der Erdbeben-report.com Website.

Update 13 / 12 - 10: 21 UTC
- Die RTVC Webcam zeigt ein sehr turbulent Jacuzzi Aktivität. Die hydromagmatic Bursts werden mit einer wachsenden Einfluss auf die Gewässer und mehr als einmal die Wasser ist prall.

Update 13 / 12 - 09: 49 UTC
- Joke ist noch Aufnahmen am montaña Naos dieser Morgen Wolke, Jacuzzi und färben. Die Wetterbedingungen sind jedoch ganz anders als gestern, so denken wir, dass gestern Dampfwolken nicht vorhanden sein heute.
- Wie erwartet, ein Sehr großen und mächtigen Jacuzzi an diesem Morgen. Wie sehen wir das? Während der letzten paar Wochen das Telefonica Cabildo Webcam musste in den Jacuzzi gelegentlich über die Boje zu vergrößern (legte dort ein paar Wochen her). In heutigen Bild der Webcam musste verkleinern, um in der Lage sein, um ein Bild der erweiterten Jacuzzi bekommen. Der Jacuzzi Aktivität wächst jeden Tag

Roter Punkt: Boje - Jacuzzi Dezember 13 - mit freundlicher Genehmigung Cabildo und Telefonica El Hierro

Data Update 13 / 12 - 06: 25 UTC
- KEINE Erdbeben
- Medium harmonischer Tremor mit Perioden starker Bursts und Zeiträume von geringerer Bursts


Data Update 12 / 12 - 22: 22 UTC
INVOLCAN neue CO ²-Daten zeigt eine weitere erhebliche Senkung. On December 5 die Menge von Kohlendioxid betrugen 1560 Tonne täglich, gestern 978 Tonnen.

Data Update 12 / 12 - 21: 21 UTC
Lets talk etwas Ernstes jetzt:
- KEINE Erdbeben Sie uns bitte noch heute.
- Medium harmonischer Tremor mit sprengt jeden 5 um 10 Minuten (Hydromagmatic Aktivität - siehe Link auf Papier unten). Das passierte den ganzen Tag lang - siehe Grafik.

Harmonic Tremor graph Dezember 12 2011 - Bild mit freundlicher Genehmigung IGN

Update 12 / 12 - 21: 00 UTC
Eine tolle Zeit Zeitraffer-Video von Julio del Castillo Vivero Kombination der Webcam, die Zeit und die IGN graph

Update 12 / 12-19: 29 UTC
Zunächst Wir möchten betonen, dass wir nie gesagt, dass die diskutierten Wolken vulkanischen Ursprungs haben. Sie sind definitiv nicht.
Fast alle unsere Leser kommentierst, dass die Wind aus dem Nordosten, die wir auch bestätigen, weht. Was wir in dieser Serie über Aktuelles zu sagen war sehr umstritten wie wir behaupten, dass das Gegenteil mit den Schlot Wolken geschieht. Wir haben auch eine harte Zeit, es zu glauben, aber Wir berichten lediglich, was wir sehen,.
Heute, wenn es wurde immer dunkler wurden wir auf der Telefonica Dorf Webcam Fokus und folgten die Wolke bilden sehr sorgfältig. Genau die gleichen Phänomene auftrat. Der Haupt Wolken (Große weiße Flecken) wo weht im Südwesten, Aber eine geringere schwache Wolkendecke mit Ursprung in der Entlüftungsleitung Bildung und Bewegung im Norden Osten.
PS: Wir sind nicht erfunden, um Aufmerksamkeit zu erregen. Wir brauchen nicht zu einem anderen Ort, als wir schon immer werden!

Update 12 / 12-18: 21 UTC
Erdbeben-report.com Kommentar auf unserer vorherigen Updates : Wir haben nie gesagt, dass dies ein wissenschaftlicher Beweis war. Wir verwiesen auf die Koinzidenz von einer Reihe von visuellen Effekten. Wir sind in diesem Ort gemeinsamen akzeptierten Theorien nach, nur diese Art von Aktivität wurde nicht so viel dokumentiert. Wir glauben nicht, es selbst zu Beginn unserer Berichterstattung, aber unter Berücksichtigung der folgenden unterschiedlichen Daten, wir haben immer noch berechtigte Zweifel, ob es wahr ist oder nicht
- Eine Entlüftung, die allmählich wächst
- Ein großes Rühren Jacuzzi im Las Calmas Meer
- Clear skies an diesem Morgen an der Südküste
- Die Modis Satellitenbild zeigt die Wolke
- Die schmalen Quelle dieser Wolke in der Entlüftungsleitung
- Joke Volta Bild, das sie nahm am frühen Morgen zeigt einzige Wolke bilden über dem Schlot
Der Beweis des Puddings wird morgen früh, wenn die gleichen Wetterbedingungen / Aktivität der Entlüftung wird anwesend sein
Es wäre viel einfacher, wenn INVOLCAN machte die Temperatur Scan der Entlüftung Wasser.

Al Hierro Lavaformationen - Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung Henar Bravo

Update 12 / 12-16: 38 UTC
Bisher Fast niemand glaubt, dass diese Wolke könnte aus dem Schlot Ursprungserzeugnisse sein, Eine Menge von Nicht-Gläubigen Theorien kursieren, aber so konnte bisher niemand die Kombination aus den Wolken auf Joke Bildern / die MODIS Satellitenbild und die starke Aktivität des Wassers an diesem Morgen zu erklären. Das Zusammentreffen Schicht immer dünner. EIN Temperatur Scan des Oberflächenwassers der Entlüftung durch die Guardia Civil Hubschrauber / Involcan wäre sicherlich lösen diese Diskussion.

Update 12 / 12-16: 17 UTC
Der Bild unten wurde an diesem Morgen zwischen 08: 00 und 09: 00 an diesem Morgen von Joke Volta wenn sie fuhren mit dem Bus von El Pinar nach La Restinga. Auf der Suche nach Beweisen für die NASA MODIS Satellitenbild, fanden wir dieses Bild genau Beweis, was los ist. Die grauen Fleck auf dem Bild ist das wichtigste Entlüftung und die Wolke bildenden befindet sich direkt über der Entlüftung blasend auf der linken Seite ab.

Cloud bildet oberhalb des El Hierro Vulkan vent - Bild mit freundlicher Genehmigung Joke Volta

Update 12 / 12-14: 58 UTC
Die erstaunliche NASA Satelliten MODIS Bild am 11 genommen: 55 UTC an diesem Morgen (3 Stunden) ist zeigt eine Wolke weht in Richtung El Hierro (Beginnend an der Stelle des Haupt Entlüftungsöffnung). Auch wir glauben es nicht! Ist muss ein Zufall sein, und wenn nicht, als wir festgestellt haben, die Dampfentlüftungs Gewässern. Das Bild kann nicht "photos 'haben, wie es wurde direkt durch das extrahierte NASA-Website . Der Abstand von der Quelle der Wolke (schmale Anfang) beträgt ca. der gleiche wie der Abstand La Restinga zu der Entlüftung. Zufall??
Wenn die MODIS Bild ist das, was wir denken, es ist, wird das bedeuten, dass das Wasser Oberflächentemperatur hat eine Menge in der Lage sein, diese Menge an Dampf zu erzeugen gestiegen. Zumindest kann der Dampf nicht auf den Webcam-Bilder wahrgenommen werden. Eine Infrarot-Webcam wäre dieses Problem gelöst sofort haben.
(Dank an Julio del Castillo Vivero für die Zusendung des NASA-Link).

NASA-MODIS Dezember 12, 11: 55 UTC Satellitenbild - Terra250m_MODIS-bands7,2,1 - mit freundlicher Genehmigung der NASA

NASA-MODIS Dezember 12, 11: 55 UTC Satellitenbild - Terra250m_MODIS-bands3,6,7 - mit freundlicher Genehmigung der NASA

Update 12 / 12-13: 57 UTC
- Da wir derzeit in einer submarinen Eruption Phase mit hydromagmatic Bursts, Haben wir gesucht und fand eine wissenschaftliche Studie über solche Maßnahmen. In 1984 Kenneth H. Wohletz und Robert McQueen aus den USA Los Alamas National Laboratory schrieb ein Papier mit dem Titel "Experimentelle Untersuchungen zur Hydromagmatic Vulkanismus". Wir möchten Menschen, die mehr Details über die aktuellen Phänomene lernen wollen, um (zumindest einige Teile) dieses Artikels zu lesen.

Update 12 / 12-13: 31 UTC
- Da dieser Artikel wurde zu lange (wieder einmal) wurden Teile 15 und 16 als eigene Artikel erstellt worden. Siehe Links oben.

Update 12 / 12-11: 39 UTC
- Die Telefonica Eruption Webcam ist mit Abstand das beste an diesem Morgen. Die Webcam zeigt intensivem Rühren über dem Haupteingang Entlüftung
- Die Witz lebt wieder in El Pinar seit gestern, sie beschlossen, jeden Morgen den Morgen Busfahrt von El Pinar nach La RestingaBleiben Sie ein paar Stunden dort und kehren Sie mit dem nächsten Bus nach El Pinar zurück. Sie tut das, um unterwegs ein paar Bilder zu machen und in La Restinga herauszufinden, was vor sich geht (die meisten Wissenschaftler arbeiten in La Restinga). Noch einmal wiederholen wir, dass der Witz diese Arbeit gerne ehrenamtlich macht. Im Namen unserer Leser möchte Earthquake-Report.com Joke für diese nachhaltige Berichterstattung danken (sie gibt zu, dass sie ein wenig süchtig nach dieser Arbeit ist)

Update 12 / 12-08: 41 UTC
- KEINE Erdbeben und der Ausbruch weiterhin im gleichen Tempo seit ein paar Tagen. Harmonic Tremor mit sehr starken Ausbrüchen geht weiter.
- Sehr sichtbaren Fleck und Jacuzzi auf der Webcam (Schade, denn die Eruption Webcam noch nicht gezoomt in). Dieser Prozess wird sich verstärken den kommenden Stunden, Tagen und Wochen nach der Eruption Entlüftungs allmählich steigt höher. Die Webcam zeigt auch regelmäßige weiße Flecken (stärkere Turbulenzen KEINE SLS).
- Einige Leute denken, dass wenn sie nicht sehen, SLS (Smoking Lava Stones), wird der Ausbruch abnehmender. Dies ist nicht der Fall, sind die SLS auf dem Wasser schwimmen in früheren Tagen und Wochen ultralight ash Blöcke.
- Die meisten der Lava, die aus der Entlüftung / Krater Kissenlava. Kissenlava wird die Lava Struktur typischerweise entstehen, wenn Lava entsteht aus einer Unterwasser-Vulkanschlot oder subglazialen Vulkan oder einem Lavastrom tritt auf den Ozean. Wir werden in Kürze Schreiben Sie eine Aktualisierung Zoomen auf die Eigenschaften dieser Lava-Typ.
- Joke uns gerade gesagt, dass Jacuzzi und Flecken kann man gut aus El Pinar gesehen werden, Höher auf der Insel. Joke hat ihr eigenes Haus in El Pinar von gestern Nachmittag zurück.


Lesen Sie auch : Wissenschaftliche Arbeit zeigt massiven historischen Teneriffa volcano Flanke Zusammenbruch
Lesen Sie auch: Wirtschaftliche Auswirkungen auf El Hierro und den Kanarischen Inseln, wenn eine Antenne Eruption auftreten würde


Volcano Podiumsdiskussion: Wenn Sie eine Person, die zu diskutieren und lesen Sie über alle Aspekte der Vulkane will sind, könnte dies Podiumsdiskussion ein sehr guter Ort um zu hängen. Besonders, wenn wir spekulieren, was als nächstes passieren würde beginnen, ist diese Platte ein großartiger Ort zu betrachten. Gib ihm eine Chance.