Sehr starke und gefährliche Nachbeben machen das Leben noch schwieriger in Honshu, Japan (Teil 12)

Das ist Teil 12 unserer laufenden Berichterstattung mit vielen Updates über die massive 9.0 Erdbeben / Tsunami Japan on March 11 2011 geschlagen.
Klicken Sie hier für einen Teil 1
- Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5 - Teil 6 - Teil 7 - Teil 8 - Teil 9 - Teil 10 - Teil 11

Japan Erdbeben und Tsunami AKTUELL (12 / 04 - 12: 00 UTC ) (neueste Statistiken aus ALLEN japanischen Quellen - CATDAT-Lagebericht 21): Todesfälle: 13,228 - Es fehlen: 16,923

Fehlende Statistiken Bemerkung (04 / 04 - 04: 30 UTC aber immer noch true)
Es sei darauf hingewiesen, dass der Präfektur Miyagi haben die "fehlenden" zählt zu unbekannt in Matsushima Azuma City (vorhergesagt 600), Sendai (voraus 200), Hazime Matiyama (voraus 500), Minami Sanriku bewegt werden (voraus 824 zu 3000). Bis Präfektur Miyagi legt Zahlen auf dem fehlt in diesen Städten, werden wir diese Notiz an Ort und Stelle zu halten. Somit könnte die fehlende Zählung mehrere tausend höher als der obige Zahl sein. Klicken Sie hier für die ausführlichen Artikel.

Für ein in ausführlichen Bericht über Schäden, Todesfälle, VerletzungenUsw. finden Sie in unserem "CATDAT Excel Sheet (Version 21)"
a

Wie auch dieser Artikel zu lang, haben wir einen Teil 13 gestartet.
Klicken Sie hier, um mit einem Teil 13 unserer laufenden Berichterstattung verknüpft werden

UPDATE 12 / 04 - 12: 00 UTC: Die Zahl der Todesopfer bleibt bei 13,228 jedoch durch extra fehlende aufgezeichnet in der Präfektur Miyagi, die FDMA-Wert mit extra CATDAT Werte hat 16,923 erhöht. Insgesamt 30,151 Toten und Vermissten. Dies ist eine von insgesamt 250 mehr seit dem letzten CATDAT Situation Report # 21.

UPDATE 12 / 04 - 10: 56 UTC: Die Japanese Nuclear and Industrial Safety Agency (NISA) veröffentlichte heute eine neue provisorische Rating für den Unfall in Fukushima Daiichi Kernkraftwerk auf der IAEA Internationale nuklearen und radiologischen Event Scale (INES).
Der Reaktorunfall von Fukushima Daiichi wird jetzt als ein Niveau 7 bewertet "Major Accident" auf INES. Level 7 ist die schwerste Ebene auf INES und wird verwendet, um ein Ereignis von "A-Dur Freisetzung radioaktiver Stoffe mit der weit verbreiteten Gesundheit und die Umwelt erfordern Umsetzung der geplanten und erweiterte Gegenmaßnahmen" besteht zu beschreiben. Japanischen Behörden der IAEA vor der öffentlichen Bekanntmachung und der förmlichen Einreichung eines neuen vorläufigen Bewertung.
Die neue vorläufige Bewertung berücksichtigt die Unfälle, die in den Blöcken 1, 2 und 3 als ein einziges Ereignis auf INES aufgetreten. Zuvor hatte separaten INES Level 5 Bewertungen für Einheiten 1, 2 und 3 angewendet worden. Die vorläufige INES Level 3 Bewertung für Einheit 4 zugeordnet immer noch gilt.
Die Neubewertung der Fukushima Daiichi vorläufigen INES Bewertung resultiert aus einer Schätzung der Gesamtbetrag der freigesetzte Radioaktivität in die Umwelt aus dem Kernkraftwerk. NISA schätzt, dass die Menge an radioaktivem Material in die Atmosphäre freigesetzt rund 10 Prozent der 1986 Unfall von Tschernobyl, die einzige andere nukleare Unfall nicht bewertet haben ein Level 7 Ereignis ist.

UPDATE 12 / 04 - 08: 23 UTC: Basierend auf unserer eigenen Erdbeben-Bericht und CATDAT vermissten Personen zählen, Todesopfer: 13,228 (Natürlich das gleiche), Missing: ca. 16,700 anstelle der offiziellen 14,529.
Erklärung für diese unterschiedlichen Zahlen:
FDMA = 15157 fehlende + auf unserer eigenen Daten Soma City (1000 vorausgesagt) und Higashimatsushima (500 vorhergesagt) basiert.
Erdbeben-Report.com veröffentlicht eine der detailliertesten Unfall Berichte zu diesem Erdbeben in der Welt (von dem Moment des Erdbebens bis heute!).

UPDATE 12 / 04 - 08: 21 UTC: Neues Update von dem National Police Agency of Japan am April 12 am 3 PM (15: 00) lokale japanische Zeit: Todesopfer: 13,228 , Missing: 14,529

UPDATE 12 / 04 - 06: 20 UTC: VERY GOOD NEWS Über einige gute Nachrichten in der Tohoku-Erdbeben vorstellen, mit Iwate Präfektur Loslassen der Tatsache, dass das fehlende insgesamt ist von über 1300 (1301) unter 700 (682) sank in Miyako Stadt praktisch ohne Anstieg der Zahl der Todesopfer.
Dies ist etwa in CATDAT Lagebericht 20 veröffentlicht werden, ist aber noch nicht verfügbar FDMA etc. in ihrem jüngsten Bericht.

UPDATE 12 / 04 - 00: 40 UTC: JMA, sagt es dauert 30 Minuten genau zu berechnen die Stärke eines riesigen Beben wie seismischen Daten aus Übersee verwendet sowie Japan um eine genaue Zahl zu bestimmen.
JMA hatte die Stärke des Bebens unterschätzt am 7.9 Was hat führte zu einer weit geringeren Wellenhöhe Vorhersage als das, was tatsächlich passiert ist.
JMA wird, um zu versuchen Verbesserung der Geschwindigkeit der Datenerfassung und Versenden von Warnungen.

UPDATE 12 / 04 - 00: 15 UTC: FDMA hat gerade einen neuen Bericht (nr 7) auf der 6.6 Nachbeben veröffentlicht. Kein berichtet noch nicht auf dem Chiba Nachbeben oder Nagano Erdbeben. Bericht nr. 7 hat keine großen Unterschiede zu den früheren Berichten, die wir veröffentlicht.

UPDATE 11 / 04 - 23: 58 UTC: Narita Airport Landebahn sicher erklärt und Operationen wurden wieder aufgenommen

UPDATE 11 / 04 - 23: 56 UTC: Nagano Erdbeben : Alle Linien in Nagano und Tokaido Shinkansen Züge wurden angehalten in einigen Abschnitten. Seismographen halten diese Züge automatisch an (Stromzufuhr).

UPDATE 11 / 04 - 23: 51 UTC: Start-und Landebahn Flughafen wird, ist geschlossen für die Inspektion nach Nachbeben

UPDATE 11 / 04 - 23: 46 UTC: Wir haben keine Schadensmeldungen noch aus dem letzten 2 starke bis sehr starke Nachbeben.
Erdbeben-Report prognostiziert, dass die 6.3 Nachbeben nahe Chiba erzeugen nur geringe Schäden (Wenn die vorliegenden Epizentrum Lage und Erdbeben Daten bleiben, wie sie bisher berichtet haben).
Wir erwarten, mehr Schaden und eventuelle Erdrutsche im Nagano Erdbeben.

UPDATE 11 / 04 - 23: 39 UTC: In den letzten 2-Tagen sind wir wirklich müde von den gemeldeten Nachbeben. Können Sie sich vorstellen, wie es sich anfühlt, fast jeden Tag und jede Nacht den Beginn des Schüttelns zu erleben, wenn Sie nicht wissen, wo es enden wird? Wir Mitleid mit den japanischen Menschen ganzen Norden Japans.

UPDATE 11 / 04 - 23: 37 UTC: Das Epizentrum des Erdbebens wird nach JMA (Japan) ca. 40 Kilometer aus dem sehr bevölkert Chiba Küste.

UPDATE 11 / 04 - 23: 35 UTC: USGS berichtet 6.4 vs 6.3 am JMA

UPDATE 11 / 04 - 23: 33 UTC: Höchste Intensität Werte hierfür Nachbeben waren:
5- Asahi-shi Minami-Horinouchi, Asahi-shi Hagizono, Katori-shi Nira

UPDATE 11 / 04 - 23: 30 UTC: Das Nachbeben (es hört nicht auf) ein max. JMA Intensität 5-

UPDATE 11 / 04 - 23: 28 UTC: Vor 20 Minuten schlug eine Stärke 6.3 in einer Tiefe von 30 km das Gebiet von Chiba-Hen. Neuer, sehr starker Nachbeben im ganzen Norden von Honshu (einschließlich Tokio)

UPDATE 11 / 04 - 23: 17 UTC: New Gesamtstatistik der Japan Police (Amtsgewalt) Todesopfer: 13,013 13,130 - Es fehlen: 14,608 13,718.
Obwohl die Zahl der getöteten Menschen nur leicht erhöht, die Zahl der vermissten Personen deutlich gesunken.

UPDATE 11 / 04 - 23: 17 UTC: JMA Intensitäten für dieses Erdbeben:
5- Nagano-Ken Hokubu
4 Gumma-Ken Hokubu, Niigata-Ken Chuetsu

UPDATE 11 / 04 - 23: 03 UTC: Das Epizentrum des letzten Erdbeben / Nachbeben ist in zwischen Mount Torikabuto und Mount Eboshi. Nagano ist der Ort des 1998 Olympischen Winterspiele.
Das Epizentrum ist auch zu schließen Berg Naeba, Ein Vulkan.
Die nächsten besiedelten Gebieten sind mindestens 20 km vom Epizentrum (Iiyama). Straße 405 sehr endet in der Nähe des Epizentrums. Klicken Sie hier, um eine Ansicht Satelliten-Karte des größeren Epizentrum Bereich

UPDATE 11 / 04 - 22: 48 UTC: We stieß auf eine böse 5.5 Nagano-Ken Hokubu Erdbeben die den westlichen Teil von Honshu bei 07 getroffen hat: 29 Ortszeit. Aufgrund der Lage des Epizentrums kann es kaum als Nachbeben des 9.0-Erdbebens gesehen werden. Die Größe wurde als 5.5 in einer Tiefe von 20 km angegeben. JMA meldet max. Intensität von 5-. 5- kann in besiedelten Gebieten schädlich sein und in Berggebieten zu Erdrutschen führen. Wir haben KEINE Berichte von FDMA, aber wir wären nicht überrascht, dass auch dieses Erdbeben Schäden verursachen wird.

UPDATE 11 / 04 - 22: 47 UTC: wir hatten viel Arbeit heute Abrufen Nachrichten für die extrem starken Nachbeben wich schlug den Iwaki / Fukushima Bereich in den späten Nachmittag.

UPDATE 11 / 04 - 12: 00 UTC: Die extrem starkes Nachbeben unter Eastern Honshu (Epizentrum in der Präfektur Fukushima) wird in einem separaten Artikel beschrieben. Klicken Sie hier, um sie anzuzeigen.

UPDATE 10 / 04 - 23: 45 UTC: Japanischen Behörden haben berichtet, dass 82 Kinder wurden zu Waisen so weit von der grausamen Erdbeben und Tsunami.

UPDATE 10 / 04 - 23: 41 UTC: Spanische Tenor Placido Domingo, Ein Konzert in Tokio am Sonntag geplant. Er wählte den japanischen Lied "Furusato"Oder" Heimatstadt "nach einer Zugabe und sang in einem weichen, aber starke Stimme mit dem Publikum von über 3,600 Menschen.

UPDATE 10 / 04 - 15: 05 UTC: Wir normalerweise nicht Verlinken auf andere Artikel, aber der Link Jenseits einer dieser großen Geschichten, warum wir begonnen haben die SOS-Erdbeben Non-Profit-Stiftung.
Betreff: 75-jährigen Mann gefunden ALIVE vier Wochen nach Japan Erdbeben und Tsunami in seinem verwüsteten Bauernhof

UPDATE 10 / 04 - 14: 56 UTC: Wir haben leider überquerte die 13,000 Marke mit dem neuesten Update, das wie folgt lautet:
Todesopfer: 12,998 13,013 - Es fehlen: 14,691 14,608
Die obige Bemerkung ist noch an Ort und Stelle, Was bedeutet, dass die endgültige Zahl der Todesopfer wird wahrscheinlich höher sein als 30,000 Menschen.

UPDATE 10 / 04 - 06: 40 UTC: New Unfallversicherung Update von der National Police Agency of Japan am April 10 am 3 PM (15: 00) lokale japanische Zeit: Todesopfer: 12,998 (Von 12,915), Missing: 14,691 (Unten von 14,921). Die obige Bemerkung ist noch an Ort und Stelle, Was bedeutet, dass die endgültige Zahl der Todesopfer wird wahrscheinlich höher sein als 30,000 Menschen.

UPDATE 09 / 04 - 08: 30 UTC: New Unfallversicherung Update von der National Police Agency of Japan am April 9 am 8 PM (20: 00) lokale japanische Zeit: Todesopfer: 12,915 (Von 12,876), Missing: 14,921 (Von 14,865). Die obige Bemerkung ist noch an Ort und Stelle, Was bedeutet, dass die endgültige Zahl der Todesopfer wird wahrscheinlich höher sein als 30,000 Menschen.

UPDATE 09 / 04 - 22: 48 UTC: AAR Japans Nothilfe-Team angekommen Ajishima InselEtwa zwei Stunden mit der Fähre von Port Ishinomaki der Präfektur Miyagi am April 2, 2011.

Die Bevölkerung Insel ist etwa 500, Von denen die meisten älteren Menschen und nur sehr wenige sind Kinder. Das Meer rund um die Insel soll unter dem klarsten in Nord-Japan, und ist so reich an Fischen und Schalentieren, dass auch Amateure können Haut im Meer tauchen und fangen Meeresfrüchten wie Seeigel und Abalone. Wie Sie sich vorstellen können, Fischerei ist der wichtigste Wirtschaftszweig der Insel.

Die Schäden, die durch den Tsunami in Ajishima Insel zugefügt wird gesagt, dass kleinere als auf dem Festland Japan seit Ajishima liegt vor der Küste gelegen und der Tsunami-Katastrophe auf der Insel, bevor seine Stärke weiter verstärkt. Wenn jedoch AAR Japan Relief-Team landete in einem Hafen auf der Insel, fanden sie, dass es völlig zerschmettert, Häuser auf einem Gebäude, das ein Wartezimmer früher aufgetürmt, Autos blockieren Treppen führen zu einem Hügel, und Bronzestatuen verteilt, von denen keines geklärt hatte. Die meisten der kleinen Fischereifahrzeuge, die im Hafen waren, wurden ebenso zerstört.
Japan Self-Defense Forces haben Hilfsgüter für die Bewohner zur Verfügung gestellt.

AAR Japan wurde von den Bewohnern gebeten, bringen Reis, Wasser und Batterien. Die Inselbewohner haben keinen Zugang mehr zu fließendem Wasser, da Wasserleitungen, die Ajishima und dem Festland verbunden waren, stecken durch Erdbeben und Brunnenwasser auf der Insel ist nicht zum Trinken geeignet. Natürlich haben sie sich auf den Vertrieb von Mineralwasser und Trinkwasser knapp wird, wenn die Verteilung verzögert verlassen. Batterien sind auch entscheidend für ihr tägliches Leben seit Strom nur fünf Stunden vorgesehen ist, jeden Morgen und Abend.

UPDATE 09 / 04 - 22: 48 UTC: Tokai Daini Kernkraftwerk bleibt in kaltem Herunterfahren seit dem 11 März Erdbeben. Keine Abnormalität beobachtet.

UPDATE 09 / 04 - 22: 46 UTC: Am Atomkraftwerk Fukushima hat Mitarbeiter Präparate tarted um eine große Menge von stark verunreinigtem Wasser zu bewegen.

UPDATE 09 / 04 - 13: 16 UTC: Sehr starkes Erdbeben im Meer im südlichen Kyushu
Da es sich um ein völlig anderes Erdbeben, als die massive Tohoku-Erdbeben, haben wir einen ausführlichen Artikel über diese neue Erdbeben geschrieben. Klicken Sie hier, um sie zu lesen.

UPDATE 09 / 04 - 10: 24 UTC: Direct Relief International, einer führenden medizinischen Hilfsorganisation, gab heute bekannt, dass die Wasserman Foundation hat gespendet $ 100,000 seine Japan Relief and Recovery Fund, gegründet in Zusammenarbeit mit dem Japanese American Citizens League.

UPDATE 09 / 04 - 10: 22 UTC: Die Regierung Sri Lanka übergab ein Spende von 1 Mio. USD der Japan Red Cross Society. Darüber hinaus hat die Regierung von Sri Lanka bereits eine Sendung versandt drei Millionen Teebeuteln.

UPDATE 09 / 04 - 10: 19 UTC: A Flug mit geladen nuklearen zugehörige Ausrüstung (Strahlung Umfrage Metern und Dosimeter) kam am Narita International Airport am Nachmittag des April 6 als Unterstützung aus dem Regierung von Kanada.

UPDATE 09 / 04 - 10: 18 UTC: Hilfsgüter durch die vorgesehenen Regierung der Türkei kamen am Flughafen Narita am Montag, April 4. Unter den Lieferungen, um 18.5 Tonnen Trinkwasser, Ungefähr 68,800 Konservendosen Thunfisch oder Bohnen, und etwa 5,000 Decken wird der Präfektur Miyagi, Fukushima Präfektur Tokyo (Setagaya Stadt und drei weiteren Städten, die von der Katastrophe betroffenen Menschen akzeptiert), bzw. geliefert werden.
Türkei Hilfe / Rettungsteam in Betrieb gewesen seit Montag, März 21 ua in den Bereichen Shichigahama-cho in der Präfektur Miyagi.

UPDATE 09 / 04 - 10: 16 UTC: Regierung der Hellenischen Republik Griechenland liefert Entlastung Geld 100 Tausend Euro (Ca. 11.5 Millionen Yen) an das japanische Rote Kreuz.

UPDATE 09 / 04 - 08: 30 UTC: New Unfallversicherung Update von der National Police Agency of Japan am April 8 am 8 PM (20: 00) lokale japanische Zeit: Todesopfer: 12,876 (Von 12,787), Missing: 14,865 (Unten von 14,991)
Die obige Bemerkung ist noch an Ort und Stelle, Was bedeutet, dass die endgültige Zahl der Todesopfer wird wahrscheinlich höher sein als 30,000 Menschen.

UPDATE 09 / 04 - 08: 30 UTC:
Neueste FDMA April 7 Nachbeben Unfallstatistiken
In Miyagi derzeit (Stand 14: 00 lokalen japanischen Time)
1 Toten, 5 schwer verletzt, 166 leicht verletzt, 11 unbekannt verletzt
22 Häuser eingestürzt, 17 Häuser teilweise eingestürzt 127 Häuser teilweise beschädigt.
(Zählen ist offensichtlich laufend)
-----------------
Im übrigen kann FDMA Bericht 10.
Anpassung FDMA mit aktualisierten Daten aus Miyagi,
2 getötet und 242 verletzt im Moment.
-----------------
Anzahl der Opfer von Präfekturen gemeldet.
Aomori Präfektur verletzt 12 Menschen
Hirosaki - Zwei kleinere Verletzungen,
Hachinohe - eine leicht verletzt, drei Personen schwer verletzt,
Towada - einer schwer verletzt
Mutsu - eine Verletzung, eine leichte Verletzung
Fujisaki Town - eine leichte Verletzung,
NE Stadt - eine leichte Verletzung
Rokkasho - eine leichte Verletzung
-----------------
Iwate Präfektur, verletzt 25 Personen (Schwere der Verletzungen überprüft) ....
Tono - verletzt eine Person,
Ichinoseki - verletzt 18 Menschen
Hanamaki - 1 Person verletzt
Machimura city-verletzt fünf Personen
-----------------
Ein Toter in Miyagi Präfektur und verletzte Menschen 182
1 Person getötet in der Stadt Matsushima Azuma

Akita Präfektur und verletzte sechs Personen ......
Noshiro - verletzte drei Menschen,
Yokote City - eine Person leicht verletzt,
Daisen - eine leichte Verletzung,
Ugo Stadt - eine Person schwer verletzt
-----------------
Einer getötet Yamagata Präfektur verletzt 11 Personen: ..
Yamagata City - eine leichte Verletzung,
Kamiyama Stadt - eine schwere Verletzung
Obanazawa Stadt - getötet, Zwei kleinere Verletzungen,
Hebei, Ooishida - eine Person schwer verletzt
Kanayama, Sakata - leicht verletzt drei Personen,
Shōnaichō - eine Person leicht verletzt
-----------------
Acht in der Präfektur Fukushima verletzt ......
Sukagawa Stadt - Eine leichte Verletzung
Soma City - drei Personen schwer verletzt
Nihonmatsu City - leicht verletzt drei Personen
Datum Stadt - einer schweren Verletzung

Klicken Sie hier für einen Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5 - Teil 6 - Teil 7 - Teil 8 - Teil 9 - Teil 10 - Teil 11

Radioaktives Wasser in und außerhalb des Reaktors Gebäuden verzögert Arbeit Kühlfunktion der Wiederherstellung
Fukushima Daiichi Kernkraftwerk. Meerwasser in der Nähe des AKW Fukushima Daiichi hat eine erreicht
wesentlich höhere Strahlung als zuvor berichtet. Neue Messwerte aus einer Stichprobe von Meerwasser gefunden
radioaktivem Jod bei 3,355 fachen gesetzlichen Grenzwert. Japans Nuclear Safety Agency sagt, dass dies nicht stellen ein
Gesundheitsrisiko. Die Regierung sagt, es wird erwartet, dass eine beträchtliche Menge an Zeit dauern, bis die
Temperaturen von Brennstäben im Reaktorkern des Kraftwerks werden in einen stabilen Zustand abgesenkt.

QuakeSOS + ist ein iPhone-Anwendung entwickelt von Armand Vervaeck, der Schöpfer und wichtigste Faktor für Earthquake Report. Die Anwendung vereinfacht die unmittelbare Kommunikation in der Gruppe an Freunde und Familienmitglieder (mit Ihrem genaue GPS-Position) und wird ständig Fütterung der Benutzer mit œEarthquake Bericht? news. Zusammen mit Ihrer eigenen Familie und Freunde, QuakeSOS + Ihre engsten Erdbeben Freund sein. Kauf QuakeSOS + unterstützt die Arbeit von SOS-Erdbeben.

a

Quake-Maps.com wurde auch von SOS Erdbeben erstellt. Quake-Maps.com macht es einfach, die Welt wissen lassen, welche Schütteln Menschen haben während des Erdbebens erlebt. Quake-Maps.com gibt auch die Möglichkeit, einige zusätzliche Text zu schreiben. Füllen Sie das Formular dauert nur 1 Minuten. Quake-Maps.com gibt einen Überblick über alle ärgern Erdbeben und lassen Sie sich auch in der Zeit zurückgehen und Abrufen von Erdbeben zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit.

Erdbeben-Report.com Schlagzeilen auf twitter
@ OnlyQuakeNews : Holen Sie sich die Schlagzeilen unserer Erdbeben-report.com Artikel + regelmäßige Updates über laufende Veranstaltungen
@ QuakeSOS : Earthquake-report.com Nachrichten + automatische Erdbeben-Benachrichtigungen von USGS Erdbeben von M 4.0 oder höher mit Schwerpunkt auf Erdbeben in den Amerikas und dem Pazifischen Ozean Kugel (4 und up), und ein großer Teil der restlichen Welt (5 und höher) . Dieses Konto wurde für unseren QuakeSOS und QuakeSOS + iPhone-Anwendungen erstellt
@ ShakingEarth : Erdbeben-report.com news + automatische Erdbeben Mitteilungen der EMSC Erdbeben von M 4.0 oder höher mit dem Schwerpunkt auf Erdbeben in europäischen und asiatischen / Middle East Kugel (4 und höher) und eine Menge von dem Rest der Welt (5 und höher) . Dieses Konto wurde ursprünglich geschaffen, um stimulieren unsere Facebook-Account
@ QuakeMaps : Erdbeben-report.com Nachrichten mit Mapping-Benachrichtigungen aller Erdbeben M 3.0 und höher aus der ganzen Welt via EMSC und USGS. Dieses Konto wurde für unsere http://www.quake-maps.com Website