Gefährliche Erdbeben in der Nähe der Myanmar / indischen Grenze

Landschaft in der Nähe des Februar 4 2011 Epizentrum - Panoramio Bild mit freundlicher Genehmigung Babydevil - http://www.panoramio.com/photo/2257165

ENDE 02 / 06 - 23: 47 AM UTC: Nach dem Screening alle unsere Myanmar und Indien Quellen, die wir nicht finden konnten, eine andere als früher in diesem Beitrag beschrieben.
Die endgültige positive Ergebnis dieser Erdbeben entsteht in der Tiefe des Hypozentrums zusammen mit dem dünn besiedelten Gebiet rund um das Epizentrum.
Wir sind auch überzeugt, dass die theoretischen Modelle, die wir unmittelbar nach dem Erdbeben die besagt, dass dieses Erdbeben würde nicht behaupten, Opfer konsultiert haben, bewährt haben, um wahr zu sein.

UPDATE 02 / 05 - 09: 47 AM UTC: Das Erdbeben wurde auch als ein paar Stöße in Nepal zu spüren.

UPDATE 02 / 05 - 09: 14 AM UTC: In den Medien von Myanmar gibt es keine Nachrichten über dieses Erdbeben. Hier sind einige Zeugnisse von Menschen, die das Erdbeben in Indien erlebt haben.

"Es war wirklich erschreckend, wir (fünf von uns) zu bitten für unsere lifeto der Gott aus der 3rd Stock des Gebäudes wurden wir in diesem Moment bleiben .."

"Die längste, die ich je in meinem Leben von 23 Jahre erlebt"

"Wir hatten das Gefühl kleine Beben hier in Mymensingh, Bangladesch etwa zu dieser Zeit ..."

UPDATE 02 / 05 - 12: 37 AM UTC: Live-Seismogramm (nächsten Seismograph Station "Thailand)

UPDATE 11: 49 PM UTC: Gemäß der Manipur Imphal Free Press, waren die Stromausfälle das Ergebnis einer Anzahl von elektrischen Pole, die durch das Schütteln colapsed.

UPDATE 11: 40 PM UTC: Quellen in Bangladesch berichten, dass das Erdbeben Schütteln in Rangpur, Dinajpur, Kurigram, Lalmonirhat, Thakurgaon, Panchagarh, Gaibandha, Nilphamari, Joypurhat, Naogaon, Bogra verursacht. Die Menschen in den nördlichen Teil des Landes kam aus ihren Häusern.
Das Erdbeben auch verschiedene Bezirke des Landes, einschließlich Chittagong, Khagrachhari und Bandarban getroffen.

UPDATE 11: 10 PM UTC: Unbestätigten All India Radio Berichte von Guwahati, Assam sind zu erwähnen Risse in höheren Gebäuden.

UPDATE 19: 17 UTC: Wir werden auch weiterhin zu verfolgen eventuelle Schäden Berichte von diesem Erdbeben, sondern als früher berichtet, wird es mindestens ein weiteres 8 um 10 Stunden (Tageslicht), bevor wir in der Lage sein zu sagen, dass dieses Erdbeben wird ohne Beschädigung sein.
Wie überall in der Welt, sind abgelegene Dörfer fast nie in der Folge von Erdbeben erwähnt.

UPDATE 17: 52 UTC: Die gefährlichste Gebiet für dieses Erdbeben ist in der Lage Chindwin Fluss ebene Fläche.
Die gelbe Zone auf dem Schütteln map zeigt einen möglichen starken Erschütterungen vor allem in Myanmar und teilweise in der bergigen indischen Grenzgebiet. Wir haben keine Berichte noch aus beiden Bereichen.

UPDATE 17: 47 UTC: Noch keine Berichte aus der direkten Epizentrum Bereich. Berichte aus den großen Städten im Großraum sind die besagt: keine Beschädigung und keine Verletzungen.

UPDATE 17: 16 UTC: Power hat für 30 worden, um 40 Minuten in Nord-Ost-Indien geschnitten. Bisher keine Berichte über Schäden haben in Imphal, der Hauptstadt von Manipur eingegangen.

UPDATE 17: 11 UTC: Indische Beamte sagen, das war das größte Beben (in Magnitude) in den letzten zehn Jahren.

UPDATE 17: 07 UTC: Die Abteilung für Hydrologie und Meteorologie in Myanmar hat völlig andere Tiefenzahlen gemeldet als Indien, was besagt, dass die Tiefe des Hypozentrums bei a lag Tiefe 90 km (Diese Tiefe ist in Übereinstimmung mit den Daten von USGS und EMSC).

UPDATE 17: 04 UTC: Eine schädliche Transformation Störzone liegt westlich des Epizentrums. Siehe die grüne Linie auf der Karte hinter diesem Link.

UPDATE 16: 58 UTC: Die größere Fläche aus heutiger Erdbeben hat ein sehr hohes Risiko für massive verheerenden Erdbeben.

UPDATE 16: 50 UTC: Indischen Quellen berichten, dass das Erdbeben in Assam, Meghalaya, Manipur und Teile von Mizoram, West Bengal und Nagaland empfunden wurde.

UPDATE 16: 47 UTC: Die indische Presse erklärt (basierend auf ihrem zentralen seismologischen Observatorium), dass die Tiefe des Erdbebens 30 km sein würde.
Sollte dies später bestätigt werden, bringt das eine völlig neue Sicht auf dieses moderate Erdbeben. Eine seichte Tiefe des 30 km würde eine weit größere Gefahr für die unmittelbare Epizentrum Fläche als vorher beschrieben!
Es wird gespannt sein, bis sich die meisten seismologischen Dienste auf die Tiefe des Hypozentrums geeinigt haben.

UPDATE 16: 42 UTC: Myanmar Presse hat nicht einmal erwähnt diese sehr starkes Erdbeben mit Epizentrum in Myanmar!

UPDATE 16: 11 UTC: Rabi Roy Laifangbam Von Manipur, Indien Berichte in unserer Facebook-Seite:
Der Tremor dauerte mehr als 20 Sekunden .... alle waren auf der Straße !!! Ich stand unter einem riesigen Säule Strahl. Gott sei Dank, es dauerte nicht länger .... wäre eine katastrophale Situation haben.
ER.com: Je länger das Schütteln vor sich geht, desto mehr Chancen auf Schäden!

UPDATE 16: 05 UTC: Das Epizentrum unter dem Chindwin Flussbett. Gold hat in diesem Bereich des Landes gefunden worden.

UPDATE 16: 01 UTC: Homalin ist die nächste Stadt zum Epizentrum Bereich. Homalin in Myanmar (Burma) und zählt ca. gelegen. 1,700 Einwohner.

UPDATE 15: 57 UTC: Das Erdbeben wurde sehr gut in mindestens 3 Ländern zu spüren: Myanmar (Burma), Indien und Bangladesch

UPDATE 15: 53 UTC: Bisher keine Nachrichten aus der lokalen Presse von Manipur. Das größte Risiko für diese Art von Erdbeben sind die ländlichen Gebiete mit primitivem Wohnraum. Da das Erdbeben nach Einbruch der Dunkelheit stattfand, wird es viele Stunden dauern, bis sich ein guter Überblick über die Situation ergibt.

UPDATE 15: 36 UTC: Das Erdbeben war bis zu Hunderten von Kilometern Entfernung vom Epizentrum (normal für tiefe Erdbeben mit dieser Größenordnung) zu spüren.
Imphal hat Manipur eine V MMI gemeldet Schütteln (moderate Schütteln).
Unter anderen Städten, die berichtet, fühlte das Erdbeben als leichtem Schütteln hat: Myanmar (Burma): Mandalay, Indien: Chattagam (Chittagong), Aizawl, Dimapur, Guwahati, Shillong, etc

UPDATE 15: 26 UTC: Nach lokalen Berichten, dauerte das Schütteln für ca.. 10 Sekunden.

UPDATE 15: 26 UTC: On August 30 2009, ein Erdbeben der Stärke Mw 5.2 trat im selben Gebiet an der ähnlichen Tiefe 82 km. Dieses Erdbeben verursachte einige leichte Schäden in
Indien. Die heutige Erdbeben war viel mächtiger.

UPDATE 15: 16 UTC: Live-Seismogramm (Seismograph nächsten Station - Thailand)

UPDATE 15: 11 UTC: Wir bitten unsere Leser wen kann dieses Erdbeben gespürt haben zum Ausfüllen der Ich spürte es in unserer Schwester-Site www.quake-maps.com Formular. Klicken Sie hier, um direkt zu der Karte des Erdbebens.

UPDATE 15: 08 UTC: Die maximale Neigung in der Umgebung des Erdbebens ist 44.708% und die maximale Höhe ist 2884 m. Da es sich um ein Medium, Hang, induziert das Risiko von Erdbeben Erdrutsche ist mittel.

UPDATE 15: 02 UTC: Das Epizentrum ist bei tiefen Erdbeben wie diesem nicht von großer Bedeutung, da das Erdrütteln stärker über ein größeres Gebiet verteilt ist. Es wird sich in allen benachbarten Dörfern und Städten sehr gut gezeigt haben.

UPDATE 14: 59 UTC: Schauen Sie sich die 3-dimensionale Karte der Erdbebengebiet.
Das Epizentrum ist (vorausgesetzt, die Position korrekt ist) unter einem Flusstal.

UPDATE 14: 48 UTC: Nach den theoretischen Modellen von USGS ca. 221,000 Menschen erleben ein VI MMI Schütteln = starke Schütteln.
3,431,000 Menschen ertragen V MMI Schütteln = mäßigem Schütteln.
Im Falle eines VI MMI Schütteln der letzte Londer als 20 Sekunden sind primitiv adobe Häuser bauen in Gefahr.

UPDATE 14: 35 UTC: Die theoretischen Schäden Modelle, die wir beratend zur Seite haben sind in keiner Todesopfer, vor allem wegen der Tiefe des Hypozentrums. Lassen Sie uns hoffen, dass wir richtig!

Das Erdbeben fand nach Einbruch der Dunkelheit in der Myanmar / Indien Grenzgebiet.
Obwohl die Tiefe des Hypozentrums schwächt die Auswirkungen des Erdbebens, Erdbeben-report.com noch nennt dieses Erdbeben als sehr gefährlich. GDACS veröffentlichte RED Erdbeben Alarm für dieses Erdbeben = sehr hohe Chance auf Schäden und / oder Verletzungen

Nächste Dorf zum Epizentrum Myene, Myanmar
85 km (50 Meilen) OSO von Imphal, Manipur, Indien
Einige Opfer sind möglich und die Auswirkungen sollte relativ lokalisiert. Vergangene Veranstaltungen mit diesem Alarmstufe haben einen lokalen oder regionalen Ebene Reaktion erforderlich.

Wichtigste Earthquake Data:
Magnitude: 6.4
UTC-Zeit: Freitag, Februar 04, 2011 bei 13: 53: 47 UTC
Ortszeit im Epizentrum: Freitag, Februar 04, 2011 bei 08: 23: 47 PM im Epizentrum
Tiefe (Hypozentrums): 88.8 km
Quake-maps.com Satellitenkarte + I Did Feel It bilden
Geo-location (s):
Nächste Dorf zum Epizentrum Myene, Myanmar
85 km (50 Meilen) OSO von Imphal, Manipur, Indien

Links zu wichtigen Karten
USGS Did You Feel It Karte
Quake-maps.com Satellitenkarte + I Did Feel It bilden
Google Satellitenkarte der Bereich, der die Art von Gelände des Erdbebens stattgefunden
USGS Shaking Karte
USGS historischen Erdbeben Karte
USGS Auswirkungen auf Bevölkerung Karte
USGS Seismic Hazard Karte
Live-Seismogramm (Seismograph nächsten Station - Thailand)
GDACS RED Earthquake Alert (Global Disaster Alert und Coordination System)

QuakeSOS + ist ein iPhone-Anwendung entwickelt von Armand Vervaeck, der Schöpfer und wichtigste Faktor für Earthquake Report. Die Anwendung vereinfacht die unmittelbare Kommunikation in der Gruppe an Freunde und Familienmitglieder (mit Ihrem genaue GPS-Position) und wird ständig Fütterung der Benutzer mit œEarthquake Bericht? news. Zusammen mit Ihrer eigenen Familie und Freunde, QuakeSOS + Ihre engsten Erdbeben Freund sein. Kauf QuakeSOS + unterstützt die Arbeit von SOS-Erdbeben.

a

Quake-Maps.com wurde auch von SOS Erdbeben erstellt. Quake-Maps.com macht es einfach, die Welt wissen lassen, welche Schütteln Menschen haben während des Erdbebens erlebt. Quake-Maps.com gibt auch die Möglichkeit, einige zusätzliche Text zu schreiben. Füllen Sie das Formular dauert nur 1 Minuten. Quake-Maps.com gibt einen Überblick über alle ärgern Erdbeben und lassen Sie sich auch in der Zeit zurückgehen und Abrufen von Erdbeben zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit.

Erdbeben-Report.com Schlagzeilen auf twitter
@ OnlyQuakeNews : Holen Sie sich die Schlagzeilen unserer Erdbeben-report.com Artikel + regelmäßige Updates über laufende Veranstaltungen
@ QuakeSOS : Earthquake-report.com Nachrichten + automatische Erdbeben-Benachrichtigungen von USGS Erdbeben von M 4.0 oder höher mit Schwerpunkt auf Erdbeben in den Amerikas und dem Pazifischen Ozean Kugel (4 und up), und ein großer Teil der restlichen Welt (5 und höher) . Dieses Konto wurde für unseren QuakeSOS und QuakeSOS + iPhone-Anwendungen erstellt
@ ShakingEarth : Erdbeben-report.com news + automatische Erdbeben Mitteilungen der EMSC Erdbeben von M 4.0 oder höher mit dem Schwerpunkt auf Erdbeben in europäischen und asiatischen / Middle East Kugel (4 und höher) und eine Menge von dem Rest der Welt (5 und höher) . Dieses Konto wurde ursprünglich geschaffen, um stimulieren unsere Facebook-Account
@ QuakeMaps : Erdbeben-report.com Nachrichten mit Mapping-Benachrichtigungen aller Erdbeben M 3.0 und höher aus der ganzen Welt via EMSC und USGS. Dieses Konto wurde für unsere http://www.quake-maps.com Website

Kommentare

  1. Dank für die neuesten Informationen