In Erinnerung an die Opfer August 27, 19XX - Pakistan, Albanien, Timor und China

Eine Luftaufnahme der Stadt Quetta in der Däm ...

Eine Luftaufnahme der Stadt Quetta - Bild via Wikipedia

M 7.1 27-08-1931 Pakistan Tiefe 35 km - 200 Menschen töten
Dies war das zweite Erdbeben innerhalb von zwei Tagen, um die gleiche Region von Belutschistan zu treffen.
Es war viel stärker als das Erdbeben am August 25th. Es war in weiten Teilen von Belutschistan und Sindh zu spüren.
200-Menschen wurden in Quetta durch fallendes Mauerwerk getötet. (Höflichkeit : dripireland.org)

M 6.0 27-08-1942 Albanien Tiefe 33 km - 43 Menschen töten
Das Erdbeben ereignete sich am Morgen bei 6: 14 AM und war das Ergebnis der auffälligen Bewegung der Platten in der Störungszone Vlora, Elbasani, Dibra.
Das Beben tötete 43-Leute, viel mehr wurden verletzt und es gab große Verwüstung von Häusern und Infrastruktur.
Das Erdbeben wurde in Dibra-Maqellara als VIII bis IX auf der Mercalli-Skala gefühlt.

M 7.0 27-08-1977 Indonesien Tiefe 44.6 km - 2 Menschen töten
2 getötet und 25 in Atauro - Timor verletzt.

M 6.3 27-08-1998 China Tiefe 28 km - 3 Menschen töten
Mindestens 3-Menschen wurden getötet, 7 wurde verletzt, mehr als 3,600-Häuser zerstört, 18,771 beschädigt und 159-Vieh im Bezirk Jiashi getötet.

"In Erinnerung an" wird hervorgehoben tödlichen Erdbeben der Vergangenheit an.
Die Menschen haben eine Menge von diesen menschlichen Tragödien vergessen.
Wir @ Erdbebenbericht sind hoffnungsvoll, dass die Menschen in diesen Ländern und Städten werden aus ihrer Geschichte zu lernen und wird sicherstellen, dass sie bauen Erdbeben Proof Häuser und dass sie wissen, was zu tun ist, wenn die Erde wieder schütteln.

QuakeSOS Twitter LinkWas bieten wir auf unserer @ QuakeSOS twitter link ? :
- Die Titel und Links zu den ausführlichen Artikel von Earthquake-report.com
- Automatische Benachrichtigung aller wichtigen Erdbeben nahezu in Echtzeit, wie sie in der Welt auftreten
Testen Sie uns auf Twitter und einer der am besten informierten Leute über Erdbeben in der Welt.