Russland - Kamtschatka "M 6.2" Starkes Erdbeben in der Nähe der Küste

Earthquake Kommentar melden:
Ein Erdbeben hat ein unbesiedeltes Gebiet in getroffen Kamchatskaya Provinz.
Das Erdbeben war nicht stark genug, um einen Tsunami zu schaffen.
Die Bevölkerung im Umkreis von 100 km um das Epizentrum wird auf 183 geschätzt.
Wir erwarten keinen Schaden von Verletzungen als Folge des Erdbebens.
In der gleichen Region können mehrere kleinere Nachbeben auftreten.
GDACS * hat für dieses Erdbeben einen GRÜNEN Erdbebenalarm ausgegeben (siehe Link hierunter)

Wichtigste Earthquake Data:
Freitag, Juli 30, 2010 bei 03: 56: 14 PM im Epizentrum
Tiefe (Hypozentrums): 21 km
Geolocation (e):
100 km (65 Meilen) OSO von Petropavlovsk-Kamtschatski, Russland
335 km (210 Meilen) NE der Severo-Kuril'sk, Kurilen, Russland

Links zu wichtigen Karten
USGS Shaking Karte
Google Satellitenkarte der Bereich, der die Art von Gelände des Erdbebens stattgefunden
EMSC-Epizentrum und Störungskarte
GDACS Grün Earthquake Alert (Global Disaster Alert und Coordination System)

* Das GDACS (globales Katastrophenwarn- und Koordinierungssystem) informiert in Echtzeit über Naturkatastrophen in Echtzeit. GDACS ist eine gemeinsame Initiative der Vereinten Nationen und der Europäischen Kommission