Schädliche Volcanoes 2010

Letzte Aktualisierung: Februar 3, 2011 am 8: 39 Uhr von By

Schädliche Volcano Database 2010 "The Year in Review

CatDat Volcano Schäden Datenbank James Daniell

Einführung
Ich hoffe, dass Ihnen die erste Ausgabe des CATDAT Annual Review of Schädliche Vulkane genießen. Ich sammle Vulkanausbruch, Erdbeben, Überschwemmungen und andere Naturkatastrophen Verlust für ein paar Jahre, mit einer konzertierten Aktion in der Vergangenheit 2 um 3 Jahre zum Aufbau der Datenbanken weiter.
Dieser Bericht über 2010 zeigt nur einen kleinen Prozentsatz der gesammelten Daten.

Der Zweck dieses Berichts ist es, die schädlichen Vulkanen des Jahres 2010 auf der ganzen Welt, die in den CATDAT Schädliche Volcanoes Datenbank in Bezug auf ihre sozio eingegeben wurden präsentieren? Wirtschaftlichen Auswirkungen.
Diese 2010 Bericht wird auch versuchen, die CATDAT Schädliche Volcanoes Database für jene Leute, die nicht lesen oder gehört haben darüber einzuführen.

Zunächst einmal ein großes Dankeschön an meine Verlobte © e, Maren, für die Unterstützung durch die sporadische spät in die Nacht (wenn Vulkanausbrüche stattgefunden haben), als auch mit SMS-Updates, Übersetzungen, konstante Vulkans Diskussionen und intellektuelle Unterhaltungen. Ich möchte auch meinen Eltern, Anne und Trevor, und auch meine Schwester, Katherine, für die zahlreichen Berichte und Papiere, die ich ihnen geschickt haben, und sie haben geprüft und für die zahlreichen Updates, um mögliche Naturkatastrophen Daten danken.

Ein großes Dankeschön geht an den General Sir John Monash Stiftung (unterstützt von der australischen Regierung), denen die Finanzierung habe meine Doktorarbeit in Karlsruhe am KIT / CEDIM und hatte mir erlaubt, diese von allen Institutionen weltweit wählen.
Ich möchte die Universität von Adelaide, Australien, Università © Joseph Fourier Universität Pavia und Karlsruhe Institute of Technology für den Hintergrund, um mein Studium zu unternehmen und immer die Förderung des Lernens außerhalb des Kurses Umfeld.
Danke auch an das Center of Disaster Management and Risk Reduction Technology (CEDIM) für die Unterstützung in meiner Forschung in der Naturkatastrophe Feld. Darüber hinaus würde Ich mag, um Friedemann Wenzel, Bijan Khazai, Kevin McCue, Ellen Gottschà ¤ mmer und Tina Kunz? Plapp für ihr Interesse, Unterstützung und motiviert mich, meine Arbeit veröffentlichen danken.

Vielen Dank,
James Daniell

Klicken Sie auf einen der Umschlagseiten unten, um den Bericht zu öffnen oder sehen Sie unten in dieser Seite

[Gview