Werden Erdbeben und Tsunami vorbereitet: Wissen, was zu tun, bevor, während und nach

Letzte Aktualisierung: April 28, 2014 am 10: 39 Uhr von By

Im Folgenden veröffentlichen wir Die neuseeländische Regierung Vorsorgemaßnahmen für Erdbeben.
Um Erdbeben vorbereitet, sollten die Menschen diese Maßnahmen wieder und wieder zu lesen. Sie können Ihr Leben retten.
Diese Vorsorgemaßnahmen gelten auch für die ganze Welt.
Es gibt keinen Unterschied zwischen einem Erdbeben in Neuseeland, Japan, Chile, Spanien, Serbien oder Russland.

Erdbebenbereitschaft

Sie können einige einfachen Schritten die Gefahr für Sie selbst, Ihre Familie und Eigentum bei Erdbeben auftreten, zu reduzieren.

1. Bevor ein Erdbeben

¢ Identifizieren sichere Orte ganz nah bei dir zu Hause, in der Schule oder am Arbeitsplatz, wie unter einem stabilen Tisch, oder neben einer Innenwand.
¢ Entwicklung einer Household Emergency Plan und haben Not das Überleben Artikel, so dass Sie auf eigene Faust für mindestens drei Tage bewältigen kann
¢ Schützen Sie Eigenschaft - sichere Objekte und eure Häuser und halten Versicherung bis Datum

2. Bei einem Erdbeben

¢ Verschieben nicht mehr als wenigen Schritten an einen sicheren Ort, fallen, abzudecken, und halten Sie auf.

¢ Versuchen Sie nicht, draußen laufen

¢ Wenn außerhalb, bewegen nicht mehr als ein paar Schritte zu einem sicheren Ort, Tropfen, Abdeckung, und halten. Bleiben Sie weg, so weit wie möglich von Gebäudewand (herabfallende Gegenstände sind einer der wichtigsten Gründe, warum Menschen getötet oder schwer verletzt zu werden)
¢ Wenn in einem Aufzug, in der nächsten Stockwerk anhalten und aussteigen
¢ Wenn Sie unterwegs sind, ziehen Sie auf die Seite der Straße. Bleiben Sie im Fahrzeug, bis das Zittern aufhört

¢ ein Spaziergang außerhalb sicherer Ort wenn das Schütteln aufgehört hat. Bleiben Sie dort

3. Nach einem Erdbeben

¢ Erwarten Nachbeben und helfen die um Sie herum, wenn du kannst
¢ Bericht Verletzungen oder Bränden zu den Notdiensten.
¢ Legen Sie kleine Brände. Evakuieren das Gebäude, wenn die Brände nicht kontrolliert werden kann.
¢, um das Radio für Beratung und Information hören.
¢ Wenn Sie Ihre Immobilie beschädigt ist, machen Sie sich Notizen oder Fotos Einsteller für den Verlust.
¢ Gehen Sie nicht Besichtigungen und bleiben aus beschädigten Gebäude

http://www.civildefence.govt.nz


 

Tsunami-Bereitschaft

Screen Shot 2014-04-29 bei 00.15.20Wenn Sie in einem Küstengebiet und fühlen sich ein Erdbeben, das 20 Sekunden oder länger und / oder wenn Sie sehen, eine spürbare rasche Anstieg oder Rückgang der Küstengewässer. IMMER AUTO-EVACUATE dauert:

- Schau, Deckel und halten auf. Sie sollten zuerst schützen Sie sich vor dem Erdbeben.
- Wenn die Haltestellen Schütteln, sammeln Mitglieder Ihres Haushalts und bewegen sich schnell auf eine höhere Ebene von der Küste entfernt. Ein Tsunami kann innerhalb von Minuten kommen.
- Vermeiden Sie abgestürzten Stromleitungen und bleiben weg von Gebäuden und Brücken, von dem schweren Gegenstände könnten bei einem Nachbeben fallen.

Was während eines Tsunami-Uhr Do
- Verwenden Sie ein NOAA Wetterradio oder Einstellen auf einen Küstenwache Notruffrequenz Station oder einem lokalen Radio-oder Fernsehstation für aktualisiert Notfallinformationen.
- Suchen Sie Haushaltsmitglieder und Überprüfung Evakuierungspläne. Seien Sie bereit, sich schnell zu bewegen, wenn eine Tsunami-Warnung ausgegeben.

Was während einer Tsunami-Warnung tun
- Wenn Sie hören offizielle Tsunami-Warnung oder zu erkennen Anzeichen für einen Tsunami, evakuieren auf einmal.
- Nehmen Sie Ihre Notfall- Vorsorge-Kit. Mit Lieferungen werden Sie während der Evakuierung noch komfortabler.
- Nehmen Sie Ihre Haustiere mit Ihnen. Wenn es nicht sicher für Sie, es ist nicht sicher für sie.
- Get höheren Boden so weit wie möglich Binnen. Seien Sie vorsichtig: Überwachen eines Tsunami konnte man in großer Gefahr. Wenn Sie die Welle sehen können, zu nah, ihr zu entkommen bist du.

Tsunami-Alarmstufen
In den meisten Ländern gibt es 3 Tsunami Alarmstufen: beratend, Uhr und Warnung.

Beratend : (Starke Strömungen wahrscheinlich) Ein Tsunami Beratungs ausgegeben wenn ein Tsunami mit dem Potenzial, starke Strömungen oder Wellen gefährlich, die in oder nahe dem Wasser erzeugen unmittelbar bevorsteht, erwarteten oder auftritt.
Die Bedrohung kann für mehrere Stunden nach der Ankunft weiter, aber signifikante Überflutung ist nicht für Bereiche unter einem Beratungs erwartet. Entsprechende Maßnahmen, die von lokalen Beamten genommen werden können, schließen Schließen Strände, Häfen und Marinas evakuiert, und die Neupositionierung von Schiffen zu tiefen Gewässern, wenn es Zeit, um sicher zu tun. Hinweise werden in der Regel aktualisiert, um die Beratungs weiter, erweitern / Vertrag betroffenen Gebieten, ein Upgrade auf eine Warnung oder die Beratung abzubrechen.

Uhr (Gefahrenstufe ist noch nicht bekannt) Ein Tsunami Uhr ausgegeben wird, um das Notfallmanagement Beamten und die Öffentlichkeit zu warnen ein Ereignis, das später auswirken können die Uhr-Bereich. Die Uhr-Bereich kann in eine Warnung oder Beratungsaufgerüstet werden - oder aufgehoben - auf der Grundlage aktualisierter Informationen und Analysen. Deshalb sollten Notfallmanagement Beamten und der Öffentlichkeit vorbereiten, Maßnahmen zu ergreifen. Uhren werden in der Regel auf Basis von seismischen Informationen ausgegeben, ohne die Bestätigung, dass eine Flutwelle ist im Gange.

Warnung : (Welle überschwemmt möglich) Eine Tsunami-Warnung wird ausgegeben, wenn Tsunamis mit dem Potenzial, weit verbreitete Überschwemmung erzeugen bevorsteht, erwarteten oder auftritt,. Warnungen alarmieren die Öffentlichkeit, dass gefährliche Küstenüberschwemmungen, begleitet von starken Strömungen ist möglich und kann für mehrere Stunden nach der Ankunft weiter. Warnungen weisen Notfallmanagement Beamten zum Handeln für die gesamte Tsunami-Gefahrenzone zu nehmen. Entsprechende Maßnahmen, die von lokalen Beamten getroffen werden können, die Evakuierung von niedrig gelegenen Küstengebieten, und die Neupositionierung von Schiffen zu tiefen Gewässern gehören, wenn es Zeit, um sicher zu tun. Warnungen kann aktualisiert werden, geographisch eingestellt ist, herabgestuft oder aufgehoben. Um die schnellstmögliche Benachrichtigung bereitzustellen, werden erste Warnungen in der Regel nur auf seismische Informationen.

Informationen Aussage : Ein Tsunami Informationen Aussage wird ausgegeben, um Notfallmanagement Beamten und die, die ein Erdbeben aufgetreten Öffentlichkeit zu informieren, oder dass eine Tsunami-Warnung, beobachten oder Beratungs hat für einen weiteren Abschnitt des Ozeans ausgegeben. In den meisten Fällen werden Informationen Erklärungen abgegeben, um anzuzeigen, gibt es keine Gefahr einer Flutwelle und unnötige Evakuierungen zu verhindern, wie das Erdbeben in Küstengebieten empfunden worden. Ein Informations Erklärung kann in geeigneten Situationen warnen, über die Möglichkeit der lokalen zerstörerischen Tsunamis. Informationen Aussagen können mit zusätzlichen Informationen wieder ausgegeben werden, obwohl normalerweise werden diese Nachrichten nicht aktualisiert. Jedoch kann eine Uhr, Beratungs-oder Warnung für den Bereich ausgegeben werden, wenn nötig, nach der Analyse und / oder aktualisiert Informationen verfügbar werden.

Ein Text mit freundlicher Genehmigung American Red Cross

Kommentare

  1. Dies ist eine wirklich vollständige Sache für uns alle helfen.

Trackbacks

  1. [...] Der größte Teil der "Nota Informativa" (Informative Bericht) beschreibt, was zu tun ist bei einem schweren Erdbeben, natürlich nichts Besonderes für die regelmäßigen Leser dieser Website. Der gesamte Text von 3 Worten beschrieben werden kann: Drop, Cover und Halten (klicken Sie hier für unsere informative Artikel) [...]

Speak Your Mind

*